Fahrbericht Shelby GT500 und Mustang GT Automatik

Diskutiere Fahrbericht Shelby GT500 und Mustang GT Automatik im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Inspiriert vom Fahrbericht des Mustang GT poste ich mal den welche ich im Januar 2008 verfasst habe. Am gestrigen Tag bin ich den Genuss wahrer...

  1. #1 ITRocket, 07.04.2009
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Inspiriert vom Fahrbericht des Mustang GT poste ich mal den welche ich im Januar 2008 verfasst habe.

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Catahecassa, 08.04.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Cooler Bericht! Der GT500 ist wahrlich ein Monster mit sehr hohem Potential ... die paar Schwächen in der Traktion & am Fahrwerk lassen sich gut wegbringen mit Zubehör & der Sound ist einfach Hammer :!: Vielleicht teste ich den Wagen wirklich mal, bisher war ich nur Zuschauer & -hörer davon :D
     
  4. #3 ITRocket, 08.04.2009
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Ist auf jeden Fall empfehlenswert. Das Auto fährt sich ganz anders wie ein 135i. Viel hemdsärmeliger und rüder.

    Das Auto ist effektiv kaum schneller als mein 1er mit über 130 PS weniger. Aber es ist ein ganz anderes Fahren und kommt einem subjektiv extrem brachial vor.

    Der Motor hat zwar kraft in allen lagen, aber so richtig legt er erst bei 4000 U/min los und kommt somit mit steigender Drehzahl. Das kommt in dem text nicht ganz rüber.

    Der Sound ist tatsächlich brachial. War damals einfach ein faszinierendes Erlebnis. ;)
     
  5. #4 Paranoia_135i, 08.04.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    echt top Bericht :daumen:
    thx!

    Der Mustang machte mich auch schon ewigs an... Aber wenn, dann müsste es schon der Shelby sein und das ist dann für 'nen Normalgebrauch schon wieder zuuuu übertrieben. Aber ist definitiv ein geiler Wagen - auch optisch.
     
  6. #5 Catahecassa, 09.04.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    mir lauert da ja eine AC Cobra 427 Handschalter mit dem GT500-Agrregat im Hinterkopf als absolutes Hormontuning rum ... warte aber noch meine MidLife-Crisis ab, damit es sich auch wirklich lohnt :twisted:
     
  7. #6 ITRocket, 09.04.2009
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    In meinem Hinterkopf stand der Shelby GT500 mit nunmehr 540 PS oder ne Corvette Z06.

    Einen dieser fahrenden Fallussymbole wollte ich mir holen als Zusatz zum 1er (der ja eher als Alltagswagen geplant war). Und ich sollte das linke Ei sein das mitgeschleift wird. ;)

    Nun wird es in Zukunft wohl ein Zafira und der 1er ist dann der Spasswagen. Tja, so schnell kan sich das Leben ändern. ;) Aber es lohnt sich.

    Habe noch diverse andere Modelle probegefahren und Berichte geschrieben. Vom Audis S3 von Abt über Gassner Evo9 bis hin zum R36.

    Definitive Highlights sind die Mustang Modelle, der Dodge Charger SRT8 und überraschenderweise der Collaction Ti500 gewesen. Letzterer gab den ausschlag für den 1er. ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fahrbericht Shelby GT500 und Mustang GT Automatik

Die Seite wird geladen...

Fahrbericht Shelby GT500 und Mustang GT Automatik - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Automatik Abrollumfänge

    Automatik Abrollumfänge: Ich hab gehört, dass sich unterschiedliche Abrollumfänge bei nicht serienmäßigen Reifen nicht nur aufs Verteilergetriebe sondern auch aufs...
  2. Alex' Mustang GT Mj2016

    Alex' Mustang GT Mj2016: Wie gewünscht, hier nun ein eigener Thread zu meinem Mustang. Bestellt habe ich Ihn am 20.08.2015, der ursprüngliche Liefertermin bei Bestellung...
  3. [F20] Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?

    Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?: Hallo, die BA sagt ja, dass bei niedrigen Temperaturen das Vorglühen den Start etwas verzögern kann und dieses quasi "automatisch" dem...
  4. Verbrauch 120i Cabrio Automatik

    Verbrauch 120i Cabrio Automatik: Hallo allerseits, seit einem halben Jahr bin ich stolzer Besitzer eines 2008er 120i Automatik Cabrio. Mir ist grundsätzlich bekannt, dass man im...
  5. BMW E87 FL Start-Stop Automatik funktioniert nicht!!

    BMW E87 FL Start-Stop Automatik funktioniert nicht!!: Hallo, Fahre den BMW E87 Facelift Model 11.2007 undzwar funktioniert meine start stop Automatik garnicht mehr. Fahre selber auch sehr viel...