Fahrbericht + Pics 125i Performance

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von Jadawyn, 30.08.2009.

  1. #1 Jadawyn, 30.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2010
    Jadawyn

    Jadawyn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Nachdem ich nun 1500 Kilometer im 125i Coupe hinter mir habe, denke ich, ein wenig zu dem Auto und meinen Eindrücken schreiben zu dürfen:

    1. Warum gerade 125i mit PP Sachen ?

    In gewisser Weise ist das Einser Coupe für mich viel näher am ursprünglichen "BMW Gedanken" (der für mich vor allem durch den E30 als 323i / 325i geprägt wurde), als es die aktuelle 3er Reihe ist. Und irgendwie passt da ein 6 Zylinder Sauger auch besser, als ein Turbo.
    Sozusagen wollte ich eine "Art E30" haben, so weit das heutzutage möglich ist. Kein verfettetes Sports - Activity - Geschwulst, sondern einen möglichst kleinen, möglichst sportlichen 2 Türer, mit möglichst großem 6 Zylinder Sauger:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    2. Motor & Antrieb

    Ich habe vor dem Kauf einige andere Fahrzeuge probegefahren darunter auch zwei mit Doppelkupplungsgetriebe (VW Golf GTI, Lancer Evo X).
    Prinzipiell würde ich den 125i auf dem gleichen Leistungs - Niveau wie den aktuellen Golf GTI einordnen. Man ist sehr gut motorisiert unterwegs, jedoch ohne großartigen WOW - Effekt. Eventuell könnte es für die von BMW aufgerufenen Beträge etwas mehr sein, doch dazu später mehr...

    Sehr gut gefällt mir die Automatik, die in meinen Augen auf dem gleichen Niveau wie das VW DSG ist, und klar besser als das DKG von Mitsubishi. Mit den Schaltpaddels werden die Gänge eigentlich in dem Moment gewechselt, in dem man sie betätigt, und alles diesseits von Michael Schuhmacher wird wohl mit einem DSG auch nicht schneller unterwegs sein. In Stellung S schaltet das Auto in meinen Augen sehr schlüssig, und macht was man erwartet. (ganz anders als das sequentielle Getriebe in meinem Audi, das auf dem Nürburgring perfekt ist, und ansonsten nervt).
    Stellung D ist mir zu defensiv und schlapp, aber damit soll man wohl auch Sprit sparen.

    Die beiden motortechnisch relevanten Performance Teile, PP ESD und PP Air Intake sind leicht überteuert, man spürt sie aber schon, zumindest subjektiv, wenn man bei niedrigen/ mittleren Drehzahlen aufs Gas steigt.
    Auto fühlt sich etwas "freier" an. Der ESD ist ein wenig feige von BMW, bzw. sollten die mal gucken, welche Krawallbüchsen Porsche mit ganz normaler Zulassung durchkriegt. Wer sich sowas kauft, kann wohl schon ein wenig Lärm vertragen, und ist evtl. nicht ganz zufrieden. Der Klang an sich ist jedoch sehr schön.

    Das bei mir verbaute M Technik Sportfahrwerk finde ich perfekt. Ist genau an der Grenze, an der es nicht mehr härter sein sollte :)

    [​IMG]

    3. Innenraum und Ausstattung:

    Hier bin ich superbegeistert. Piekfeine Verarbeitung, überhaupt nichts knarrt oder knattert, sehr schöne Materialien und hohe Anfassqualität. Meiner Ansicht nach nochmal deutlich höher, als die derzeit viel gerühmte VW Qualität. Ich habe das grosse Navi drin, dass ich bisher mit Abstand als das beste empfinde, dass ich je gefahren bin. Ist dem ollen RNS-E in meinem Audi haushoch überlegen. Einziger Kritikpunkt:
    Bei dem M - Lederlenkrad waren die Mitarbeiter vor der Entwicklung wohl grade vom Weisswurstfrühstück zurück. Irgendwie ist das Ding schon seeehr (!) dick, und man muss sich erst etwas umgewöhnen.

    [​IMG]

    5. Zusammenfassung & Fazit:

    Ich würde das Auto zwar jederzeit wiederkaufen, auch weil es sonst kaum etwas vergleichbares gibt. Anstelle von BMW würde ich jedoch ein paar Sachen anders machen:

    - der 125i sollte für den aufgerufenen Preis eher 240 oder 250 PS haben. Auch um noch etwas Abstand zu Fahrzeugen wie dem Golf GTI etc. zu wahren. Da sie sich an einen Supersportwagen anscheinend sowieso nicht rantrauen, hätte man statt dem 135i dann besser einen "M1" rausgebracht.
    Die ganzen Dickschiffe (5er GT, X6 usw...) scheinen sich vor allem wegen dem sportlichen Nimbus von BMW so gut zu verkaufen. Selber tragen sie aber zum "Glanz der Marke" so gut wie überhaupt nichts bei, sondern zehren nur davon. Sowas geht nicht ewig gut, ein wenig mehr Mut zur Sportlichkeit wäre glaube ich nicht falsch....

    - ich hätte es bevorzugt, die ganzen Performance Teile ab Werk bestellen zu können. Erst das Auto in München abholen, und hinterher wieder zum Händler stellen ist nicht so schön.

    - wieso gibt es nicht das M Technik Aerodynamik Paket als Standard, und das Performance Zeug als M Paket ? Fände ich schlüssiger.... zurück zu mehr Sportlichkeit und so :) Auch der ESD könnte ruhig serienmässig so verbaut sein. Ist ja immerhin ein Sportcoupe von BMW....

    - wieso hat die PP Frontschürze keine Nebelscheinwerfer, wenn das Auto serienmässig welche hat? Ist unlogisch.

    So, ich hoffe das Ganze ist jetzt einigermassen anregend zu lesen, und hilft eventuellen 1er QP Interessenten bei ihrer Entscheidung :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 30.08.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vielen Dank für den Bericht !

    Hum, anscheinend hast Du die Luftklappen in den Nieren...... Ist also doch nicht ganz (zumindest nicht bei allen Motorvarianten) entfallen......
     
  4. #3 Forums Plugin, 30.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Sehr schöner Bericht - innen Leder beige + Leisten in schwarz?

    Den von Dir vermissten E82 130i, den vermissen viele; vielleicht sollte BMW einfach beim 135i 30 PS nachlegen und dann den 130i als Coupe bringen, dann passt das alles wieder...

    Das von Dir (und auch immer von allen Zeitungen inkl. sportauto) kritisierte M-Lenkrad sehe ich ganz anders. Vor 20 Jahren wollten alle noch dicke Lenkräder und ein E30 M3 Sportevo mit seinem fetten Wildlederlenker ist hochgelobt worden. Jetzt ist das alles viel zu dick :kratz: Ich finde das Lenkrad super und kann höchstens nachvollziehen, dass man mit kleinen Händen das etwas zu dick empfindet.
     
  5. #4 BMWlover, 30.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich hab nicht gerade die größten Hände, aber ich finde das M Lenkrad absolut genial :)
     
  6. #5 Stuntdriver, 30.08.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Das Lenkrad ist genial! :daumen:
    Das war das Einzige was mich am 323ti immer genervt hat, dieses blöde, dünne Lenkrad.

    Schöner Bericht, schönes Auto! :daumen: Lediglich die Automatik ist nicht mein Ding. Aber jeder wie er's mag.
     
  7. #6 Forums Plugin, 30.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    [​IMG]
     
  8. #7 Jadawyn, 30.08.2009
    Jadawyn

    Jadawyn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Ja ist Leder Boston Beige mit pianolack-schwarzen Leisten. Das Leder sieht in natura viel dunkler aus, ist aber schwierig auf dem Foto einzufangen. Die Performance Sachen für den Innenraum waren mir ein wenig zu krass hehe.

    Naja Essen und Umgebung ist halt sehr urban. Hier geht quasi eine Großstadt in die nächste über, und es gibt viel stop and go und viele Ampeln... Irgendwann nervt dann die ganze Kuppelei.

    Wenn ich ländlicher wohnen würde, hätte ich auch ein Schaltgetriebe genommen. Dafür dass es eine Automatik ist, noch dazu keine der derzeit so gehypten Doppelkupplungsgetriebe, macht sie ihre Sache aber bemerkenswert gut :D

    Nachtrag zum Lenkrad: Naja ist auch kein grosser Kritikpunkt, wenn man es das erste mal anfasst, denkt man aber schon "...wtf" :D

    Nachtrag zum Auspuff: Habe jetzt 1670km und konnte grade auf der Autobahn nicht an mich halten, und bin mal etwas schneller gefahren. (ich weiss, ich soll nicht :oops: ) Danach hat er wieder weiss gequalmt, derbe gestunken, und klingt schon ein ganzes Stück mehr jetzt.

    Vielleicht werden wir doch noch Freunde :D
     
  9. #8 Forums Plugin, 30.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ein guter Auspuff braucht ein paar tkm :wink:

    Trotzdem ist der Hinweis auf Porsche (oder z.B. Hermann) absolut berechtigt.
     
  10. #9 oVerboost, 30.08.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Toller Bericht und schönes Auto.
    Finds auch nicht logisch, dass die PP Sachen nicht ab Werk mitbestellt werden können.
     
  11. #10 Stuntdriver, 30.08.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    E30 M3? Wildlederlenkrad gab's glaube ich im Sport Evolution, oder?
     
  12. Junior

    Junior 1er-Profi

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Jup stimmt war nur bei der Sport Evo serie!

    Gruß Alex
     
  13. #12 Stuntdriver, 31.08.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der E30 ist für mich noch immer der schönste 3er BMW. Zumindest in der VFL-Variante als 325i und die ganze M3-Batterie. Als FL noch der 318is, der war auch toll. Beim 320is hat mich der Doppeldeckerheckflügel gestört, der Motor war sicher toll.

    Die Aufpreisliste der ab Werk erhältlichen Teile ist ja beim 1er wirklich riesig. Noch mehr Teile dazu würde die Produktion noch weiter verkomplizieren und im Endeffekt auch teurer machen, die ganzen Teile müssen ja just-in-time am Band liegen. Ich fände es anders zwar auch optimal, aber man kann eben nicht alles haben. Daß bei der PP-Schürze bei Modellen unterhalb des 135i die Nebelscheinwerfer entfallen finde ich aber auch blöd. Der 135i braucht die Öffnungen ja angeblich zur Kühlung.
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Sind die Interieur-Leisten in PP-Carbon?

    Ich habe den 130i mit den PP-Einpassystem, PP-Strebe und PP-Auspuff sowie M-Paket. Das ist schon eine sehr nette Kombination.
    Zum seeligen Glück fehlen mit nur noch das PP-Carbon-Interieur, was aber leider wenig bringt, als nett auszusehen.

    Ansonsten ist die Motorleistung schon eine sehr nette Sache - 50PS Plus. Der Motor würde sogar gut ins Programm passen. Immerhin hat der 135i 40PS mehr als der 130i. Perfekter Abstand im Modellprogramm!

    Beim 3er gibt es ja auch den 325i, 330i und 335i und dort leben sie sehr gut nebeneinander. Der 30i-Motor im Coupe wäre wirklich die feine bayerische Sahne in der Mitte zwischen flott und sporty.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Bender82, 31.08.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Sehr schönes Auto! :daumen:

    Finde meinen 125 auch recht flott... aber so wirkliches Grinsen ins Gesicht bekommt man leider nicht beim beschleunigen.
     
  17. #15 Forums Plugin, 31.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Der war nur bei den Zweitürern drauf (M Technic Paket halt).



    Nein, schwarz.
     
Thema: Fahrbericht + Pics 125i Performance
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 125i performance

Die Seite wird geladen...

Fahrbericht + Pics 125i Performance - Ähnliche Themen

  1. Wagner performance

    Wagner performance: Verkaufe Nagelneuen wagner performance evo 1 ladeluftkühler. Ist nur einmal zur sichtkontrolle aus dem karton geholt worden und anschließend...
  2. Videos vom Laptime-Performance M2-LT

    Videos vom Laptime-Performance M2-LT: Ich dachte eigentlich es gäbe schon einen M2 Video Thread.. habe aber nichts gefunden also mache ich mal extra einen auf. Hier eine kleine...
  3. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  4. BMW 269 Performance 19 Zoll + SR

    BMW 269 Performance 19 Zoll + SR: Hallo Zusammen, verkaufe hier einen Satz Sommerreifen mit den wunderschönen original BMW 269 Performance 19 Zoll Alufelgen. Leider haben alle...
  5. [F21] Original Performance ESD M135i

    Original Performance ESD M135i: sehr guter Zustand, für VFL Modell, mit originalen chromblenden von Performance Abholung im Münchner Raum 480 Euro