Fährt jemand ein Öhlins Road & Track-Fahrwerk im 1er?

Diskutiere Fährt jemand ein Öhlins Road & Track-Fahrwerk im 1er? im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, fährt jemand von Euch ein Öhlins Road&Track im 1er (Bauriehe E81 o. E87)? Wenn ja, dann bitte melden. Ich habe zwar ein KW Variante 3...

  1. #1 ExigeCup260, 22.07.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Hallo,

    fährt jemand von Euch ein Öhlins Road&Track im 1er (Bauriehe E81 o. E87)?
    Wenn ja, dann bitte melden. Ich habe zwar ein KW Variante 3 geordert, das kann jedoch erst Mitte August geliefert und eingebaut werden.
    Ich würde gerne Erfahrungswerte von Leuten haben, die das Öhlins-Fahrwerk eingebaut haben.
    Presilich ist der Unterschied zum KW Variante 3 gering.
     
  2. #2 Dani_93, 22.07.2016
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    5.461
    Zustimmungen:
    1.479
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Ich habe dein Thema in den Fahrwerksbereich verschoben, eine klassische Umfrage ist das nicht, sondern eine normale Frage ;)
     
    Flo95 gefällt das.
  3. #3 ExigeCup260, 24.07.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    So, morgen wird´s entschieden. Laut Meinung mehrerer Experten, die sowohl KW als auch Öhlins verbauen, ist das Öhlins Road & Track dem KW Variante 3 und dem Clubsport überlegen, sowohl auf der Straße als auch auf dem Track. Das Öhlins ist wohl auch deutlich leichter (ca. Hälfte des Federbeigewichts kann als ungefederte Masse gerechnet werden) und vom Ansprechverhalten deutlich besser.
     
  4. M1200R

    M1200R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    ...Schwedengold :wink:
    ich fahr's im Mopped, da taugt es mir! für eine Dose wäre es mir ehrlich gesagt zu Kostspielig und ob man da die Unterschiede auf der Straße/Track herausfährt... wohl dem der das Popometer hat
    Gruß
     
  5. #5 ExigeCup260, 24.07.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Na ja, der Unterschied zum KW Variante3 ist preislich kaum vorhanden, zumindest für mein Modell. Wenn man schon viel Geld für's Fahrwerk ausgibt und beide preislich fast identisch sind... Öhlins kenne ich auch nur von der Moto GP, Formel1 und aus dem Mountainbikebereich.
     
  6. #6 ExigeCup260, 25.07.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Gerne auch per PN!
     
  7. M1200R

    M1200R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    Wenn der Preis zweitrangig ist...dann Öhlins :whistle:
    Tecporn im Königsegg [​IMG]
     
  8. #8 ExigeCup260, 27.07.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    So, habe umgebucht: Es wird das Öhlins Rad & Track, nachdem ich das KW 3 in einem 3er gefahren bin und mir alle, die ich gefragt hatte, zum Öhlins geraten haben (zumindest in meinem Anwendungsfall, sprich Straße, keine Rennstreckeneinsätze). Bin mal gespant, noch zwei Wochen...
     
  9. #9 Thies-H, 10.08.2016
    Thies-H

    Thies-H 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    Was macht das Öhlins??
     
  10. #10 ExigeCup260, 03.10.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Nach Rat von einer Motorsportfirma werde ich das zusammen mit neuen Rädern machen. Das derzeitige Serienfahrwerk ist noch sehr gut, die derzeitigen Reifen auch noch. Nur das Fahrwerk würde zwar eine Verbesserung bringen, aber mit der Serienbereifung (205/50R17) wäre das derzeit etwas verschwendets Geld.
    Es wird aber definitv Öhlins Road & Track (genauso teuer wie das KW-Variante 3), dann wahrscheinlich mit OZ Allegeritta HLT-Felgen und vorne 225er, hinten 255er Bereifung. Übrigens: Das KW-variante 3 in Aluminiumbauweise kostet doppelt soviel wie das Öhlins-Fahrwerk...
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    4.288
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    War klar, dass du es wieder nicht machst :D
     
    gotcha43, Johnnie, BiosT und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #12 SilberE87, 03.10.2016
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.914
    Zustimmungen:
    1.340
    Ort:
    Norddeutschland
    Erinnert mich immer an 'Dinner for one - Der 90. Geburtstag'. Frei interpretiert: "The same procedure as in every ExigeCup260-ich-hab-ne-geile-Rennsemmel-oder-nicht-keine-Ahnung-wo-ist-der-Knopf-des-Nachbrenners-Thread"
     
  13. #13 Michelich, 03.10.2016
    Michelich

    Michelich 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Vaihingen Enz
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Michael
    Das Popcorn ist angerichtet...
     
  14. #14 Thies-H, 03.10.2016
    Thies-H

    Thies-H 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Hätte eine Alternative für die Felgen, hab noch neue Team Dynamics 8x17 die mir nicht so gefallen. Wiegen 8 KG und sind 4 Tag alt. Wenn du Interesse hast melde dich einfach per PM.
    Ansonsten viel Spaß mit dem Schwedengold, waren bisher immer meine besten Fahrwerke
     
  15. Phil92

    Phil92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Schloß Holte
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2006
    Vorname:
    Philipp

    255er hinten? Falls es kein Tippfehler war wünsche ich viel spaß beim Untersteuern!

    Ansonsten hat deine Tuningfirma mit ihrem Rat nicht ganz unrecht. Vernünftiges Tuning sollte bei den Reifen beginnen und am Motor aufhören.
     
  16. #16 ti_comp, 04.10.2016
    ti_comp

    ti_comp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Westallgäu
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Was willst du damit bezwecken?
    Das hat nur optische Vorteile - das Fahrverhalten ist mit 225 rundum viel ausgewogener.
    Dafür ist das Öhlins eigentlich zu schade.
     
Thema: Fährt jemand ein Öhlins Road & Track-Fahrwerk im 1er?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m2 öhlins

    ,
  2. Ohlins 130i

    ,
  3. e87 130i öhlins fahrwerk

    ,
  4. Öhlins m2,
  5. kw v3 oder öhlins road track
Die Seite wird geladen...

Fährt jemand ein Öhlins Road & Track-Fahrwerk im 1er? - Ähnliche Themen

  1. Besitzt / fährt schon jemand den F40 m135i xDrive

    Besitzt / fährt schon jemand den F40 m135i xDrive: hat schon jemand hier im Forum den F40 m135i xDrive? Ich habe derzeit (noch) einen F20 m140i im Leasing, dass in 2020 ausläuft. -Vom F40 m135i...
  2. [F21] Fährt jemand ein KW street-comfort?

    Fährt jemand ein KW street-comfort?: Hallo Leute, habe meinen 140i (LCI2) mit den Eibach ProKit etwas tiefergelegt. Zufrieden bin ich mit dem Fahrwerk aber nach wie vor nicht. Es ist...
  3. [F2x] Fährt jemand OZ Ultraleggera 8x19 ET35 mit RDCi Sensoren?

    Fährt jemand OZ Ultraleggera 8x19 ET35 mit RDCi Sensoren?: Fährt jemand OZ Ultraleggera 8x19 ET35 mit originalen BMW RDCi Sensoren? Der OZ Support konnte mir keine sichere Antwort geben. Auf die 8,5 und...
  4. [E82] Fährt jemand 225/40R18 auf 7,5x18 ET 49 vorne und hinten??!

    Fährt jemand 225/40R18 auf 7,5x18 ET 49 vorne und hinten??!: Moin, moin zusammen... Fährt hier jemand einen 225/40R18 Reifen auf 7,5x18 ET 49 Felge auf beiden Achsen auf seinem Coupe? Ich überlege die...
  5. Suche jemanden der eine F2X 116d mit Box fährt

    Suche jemanden der eine F2X 116d mit Box fährt: Hallo Leute, fährt jemand von euch einen F20 oder F21 als 116d, der eine Tuningbox verbaut hat oder auch ein normales Tuning hat? Würde mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden