fährt irgendwer nen facelift 130iA?

Diskutiere fährt irgendwer nen facelift 130iA? im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; mich würde einfach mal interessieren wie sich das auto mit der automatik fährt und wie leute die sowas fahren damit zufrieden sind. auto die...

  1. #1 stefan784, 13.04.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    mich würde einfach mal interessieren wie sich das auto mit der automatik fährt und wie leute die sowas fahren damit zufrieden sind.

    auto die schaltpaddels am lenkrad, wäre einfach mal interessant wie die schaltvorgänge sind usw.

    gruß

    stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bikerben, 13.04.2008
    bikerben

    bikerben Guest

    Hallo,

    ich fahre einen 130er mit Automatik. Diese ist wirklich gut, da sie sich auf den jeweiligen Fahrstil einstellt. Beim Dahinrollen schaltet sie bereits bei sehr niedrigen Drehzahlen. Der Charakter ändert sich bei sportlicher Fahrweise sofort.
    Die Paddel schaffen ein sehr schnelles problemloses Schalten, ist besser als es über kickdown zu versuchen.

    Ist natürlich eine subjektive Meinung.
    Ich möchte nicht ohne fahren, zumal der tägliche Berufsverkehr eh nur ein Ampel-stop-and go erlaubt.

    Gruß
    bikerben
     
  4. #3 Miscellaneous, 13.04.2008
    Miscellaneous

    Miscellaneous 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo, ich kann mich bikerben nur anschließen. Ich fahre auch einen 130iA FL 3Türer und bin vollkommen zufrieden. Eine sehr souveräne 6 Gangautomatik, die sich der jeweiligen Fahrweise gut anpasst. Mit den Schaltpaddels macht es sich an der Ampel gut, schnell nach unten gedrückt und durchstartet :)
     
  5. #4 johnny wishbone, 15.04.2008
    johnny wishbone

    johnny wishbone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbaden
    Hi,

    ich fahre auch einen 130i mit Automatik, ich kann mich meinen Vorredner im grossen und ganzen nur Anschliessen. Allerdings schaltet die Automatik, für meinen Geschmack etwas zu ruckartig wenn man mit den Paddels schaltet.

    Gruss Thomas
     
  6. #5 bikerben, 16.04.2008
    bikerben

    bikerben Guest

    @johnny wishbone

    Hallo,

    Du fährst auf der Landstraße im grossen Gang auf die Kurve zu, paddelst kurz vor der Kurve 2 Mal und ziehst im optimalem Drehzahlbereich= mit Speed aus der Kurve raus :D :D um danach die nächste Kurve in Angriff zu nehmen
    oder sich wieder zurückzulehnen und der komfortabelen Vollautomatikschaltung hinzugeben. 8)
    Im Klartext: Die Paddel dienen nur der reinen 130er "Sportversion" = Umsetzung spontaner Schaltbefehle und sind somit nicht konsequent komfortbetont.
    Ich finde, ein guter Kompromiss.

    Gruß
    bikerben
     
  7. #6 johnny wishbone, 16.04.2008
    johnny wishbone

    johnny wishbone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbaden
    @ bikerben

    Hi,

    dass ist mir schon klar, dass es ein Sportprogramm ist, ich meinte ja auch nur bei Hochschalten könnten die Gänge etwas weniger Ruckelig eingelegt werden!
    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich vorher nur Schaltwagen gefahren bin, und ich mich erst daran gewöhnen muss! :roll:

    Gruss Thomas
     
  8. #7 bikerben, 17.04.2008
    bikerben

    bikerben Guest

    Hallo Thomas,

    fahre mal einen älteren Smart, dann weißt Du, wie eine Automatic auch funktionieren kann :(

    Ich fahre schon länger Automatikfahrzeuge. Beim letzten DB C240 bekam ich öfter Schwitzwasser, wenn ich überholen wollte. Du entschließt Dich und trittst aufs Gas, mit leichter Verzögerung schaltet das Getriebe runter und du scherst aus, da taucht vorn ein Fahrzeug auf, du willst abbrechen, die Karre ist aber nun auf Vortrieb eingestellt und nimmt nicht soo spontan das Gas weg und Du musst dagegen bremsen. Was gleubst Du, wie sich die etwas ängstlich Angetraute da fühlt und welchen Kommentar Du danach erntest :lol:

    BMW hat mit dem Getriebe wirklich einen guten Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort gefunden - im Gegensatz zum Bremsverhalten bei hoher Geschwindigkeit.
    Probiere mal mit dem Gasfuß gezielt zu schalten, das klappt ganz gut, Drehmoment ist ja eigentlich immer da :D
    Gut finde ich auch, dass das Getriebe im Schiebebetrieb runterschaltet, der Mercedes tat dies erst, wenn ich wieder Gas gab.

    Nix ist perfekt - aber die Automatik ist im 1er kein Fehlkauf und für mich persönlich besser als die Handschaltung.

    Du wirst sie mit der Zeit schätzen lernen.

    Allzeit gute Fahrt.

    Gruß
    bernd
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Hellracer, 26.04.2008
    Hellracer

    Hellracer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ??
    Würde gerne mal einen 130i mit Automatik testen.Hatte vorher einen A3 3.2 DSG und das DSG Getriebe ist wirklich geil :)Denke daß es um einiges besser ist als die BMW Automatik 8)
     
  11. #9 Equilibrium, 01.05.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    nicht besser - anders.
    dsg schaltet schneller, aber nicht viel. bmw6g ist komfortabler, ein wenig zumindest. alles in allem sind die unterschiede da, aber nicht so groß.

    bin das alte dsg mit nem 3.2er im tt1 gefahren.... nett. das gesamtpaket im bmw gefällt mir persönlich besser - vor allem der motor im bmw ist wirklich eine klasse besser (weil auch neuer). wobei der 3.2er nicht wirklich schlecht ist... ;)
    leider wird das DKG noch brauchen bis es in die volumen-modelle einzug hält.
     
Thema:

fährt irgendwer nen facelift 130iA?

Die Seite wird geladen...

fährt irgendwer nen facelift 130iA? - Ähnliche Themen

  1. leises Quietschen bei langsamer Fahrt

    leises Quietschen bei langsamer Fahrt: Moin! Seit mein 116d (EZ 12/2014) bei der 50.000er Inspektion war, tritt bei langsamer Fahrt ein leises Quietschgeräusch auf, das ich aber nicht...
  2. [E8x] Bmw 1er e81/e87 Facelift Heckschürze Heckstoßstange

    Bmw 1er e81/e87 Facelift Heckschürze Heckstoßstange: Biete aufgrund von wechsel auf M Heck meine alte Heckschürze an. Keine Beschädigungen ect. Alle Halter vorhanden! Es handelt sich um eine...
  3. Wie fahrt ihr eure M135i/M140i warm?

    Wie fahrt ihr eure M135i/M140i warm?: Nachdem der liebe Peter schon etwas von mir genervt wurde, möchte ich gern mal einen Überblick darüber bekommen, wie ihr euer...
  4. Jemand nen Marderabwehrsystem im M135/140 verbaut?

    Jemand nen Marderabwehrsystem im M135/140 verbaut?: Hallo zusammen ich hatte in meinen Audi A3 ein 3 in 1 Abwehrsystem gegen Marder. Bei uns ist ein Marder aktiv. Nun würde mich interessieren ob...
  5. Motor geht während der Fahrt aus

    Motor geht während der Fahrt aus: Hallo zusammen, Ich habe ein E87 130i, neulich ging er während der fahrt auf der Autobahn einfach aus. Es erschien die Meldung: "Kraftstoffpumpe...