[E82] Fährt hier jemand nen KompressorKit?

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von nitro2k, 23.11.2013.

  1. #1 nitro2k, 23.11.2013
    nitro2k

    nitro2k Guest

    Mahlzeit zusammen!

    Haben wir hier jemanden, der nen Kompressor auf seinem 125 QP fährt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rr207

    rr207 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Hallo, :winkewinke:

    glaub ich eher weniger...
    1. Geht dann die Charakteristik von nem R6 Saugers verloren
    2. Kann man den 125i doch für wenig Asche auf ~270PS bringen
    3. Lohnt es sich sicher mehr wenn man gleich nen 135i kauft.

    Hab auch irgendwo mal gelesen, dass der N52 dafür eh nicht geeignet sein soll.
     
  4. #3 pousa13, 29.11.2013
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    das thema gabs bei den 130ern schon mal
    es werden zwar einige angeboten aber "bekannt" ist glaub ich kein einziger umgebauter - einfach weil das Mg-Kurbelgehäuse mit Alu Insert für den (auch wenn nur geringen) Druck nicht die erste Wahl ist.
    BMW hat nicht umsonst beim 135er ein Vollaluminium KGH verwendet.
     
  5. #4 oev-minden, 07.01.2014
    oev-minden

    oev-minden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    32425 Minden
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Marvin
    Da der Motor auch im Z4 3.0si verbaut war, weiß ich das welche angeboten werde, aber alle leute die wissen was sie tun, es nicht machen.
    Da du zu 99,99% in kürze einen Motorschaden hast.
     
  6. #5 Motorsound-Genießer, 08.01.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    ich glaub die Kompressoren werden beim Z4 E85 nur für den alten M54B30 angeboten, d.h. eben nicht für unseren N52B30 im FL 3.0si mit 265PS, sondern nur für den vFL 3.0i mit 231PS :roll:
     
  7. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    wer suchet...
    Btw, obiger Beitrag ist von 2011, der Link aber noch aktuell.
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 23.01.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ändert nur nichts daran, dass den umbau niemand hat machen lassen.
    für 7700€ incl. tüv auf nur 365 ps maximal zu kommen ist für die meisten nicht rentabel.

    dafür bekommst du locker einen 135i der in der n54 variante, der als ab werk entwickelter turbomotor viel größere auslegungsreserven hat wie dieser umbau.

    wenn sie ahnung hätten, dann würden sie den 125i auf 30i niveau entdrosseln können, somit wär die zielleistung beim 125i mit kompressor auch im bereich der 30i (355-365ps)
     
  9. #8 Bull, 23.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2014
    Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi

    Jaein. Kommt auf die Zielsetzung an;
    Interessant wird das ganze unter dem Aspekt der Unterhaltungskosten:
    Ein auf 30i befreiter und dann aufgeblasener 25i bleibt in der Versicherung (Haftpflicht) geschlüsselt als 125i, in Teil- und Vollkasko als 125i mit Leistungssteigerung (mit etwas angepassten Prämien), ein 135i ist per se schon exorbitant teuer eingestuft, mutmasse ich jetzt einfach mal.
    Mein M-Compact is Versicherungstechnisch n 318i. :mrgreen:

    Hab au grad nochmal ein wenig gerechnet:
    Wenn das wirklich funzt von 218 auf 365 Pferde find ich 8.700 (!) inkl. Tüv echt noch völlig okay....
    60€ / pro Ps? Hätt ich bei meinem au gern.... (wobei in mein Auto definitiv keine Aufladung kommt....!)

    Da würd ich, wenn mich das tatsächlich persönlich interessieren würde, mal nachhaken, ich denk mal ob du 30i oder 25i von Sauger auf Bläser umbaust solltest so oder so das ganze von jemanden mit Plan auf deine Anforderungen und dein Auto Kennfeldoptimieren lassen, ist ja eigentlich Pflicht.
    Und da kann ich mir keine größeren Abweichungen untereinander vorstellen (25i/30i), da die ja nach dem Umbau baulich ja quasiidentisch sind.
     
  10. #9 reihensechszyli, 23.01.2014
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.043
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Leider hat sich nie ein Kit durchgestzt das richtig läuft und Kosten/Nutzen rentabel ist. Da man gleich auf den 35i gehen hönnte.

    Wenn aber mal jemand ein vernünftiges Kit parat hätte würde ich mich stellen den Wagen abzustimmen.
     
  11. #10 Dani_93, 23.01.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    397
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Wenn es so ein Kit gäbe, das wirklich haltbar ist,dem Motor nicht schadet und einen fairen Preis hat, wäre das für mich und andere sicher schon interessant, weil die Kosten die ich für einen 135i drauflegen müsste sicher teurer sind als so ein Kit oder ein Umbau (s. Emume mit seinem 135i Hatch).
     
  12. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Nur mal so interessehalber;
    Was wär denn iyo preislich fair?
     
  13. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    dann hast du glück, oder es is schon lange genug so versichert/zugelassen.
    mittlerweile is es nämlich oft so, das die versicherung in so einen fall nich mehr nur nach schlüsselnummern berechnet wird, sondern als einzelfall für des jeweilige auto. des hab ich an meinem gemerkt. wäre froh wenn ich da nur des für'n 116i zahlen müsste


    naja dafür spielt der 135i hatch von mir nochmal in einer ganz anderen liga, und is halt haltbar.
    nur als versuch da nen 130i für opfern is scho heikel, für die nich garantierte haltbarkeit.
     
  14. #13 Dani_93, 23.01.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    397
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Klar, du hast deinen N54 nochmal weiter optimiert, aber alleine einen N54/55 Motor in den Hatch zu bauen ist sicher teurer als so ein Kit und serienmäßig hat der 35i erstmal ein ganzes Stück weniger Leistung als 30i mit Kit.
    Und eine garantierte Haltbarkeit hat leider niemand ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Bull, 24.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2014
    Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Hm, also auf mich zugelassen isser seit Mitte Dezember.
    Und Glück? Find ich weit hergeholt. Denk mal eher das ist Versicherungsabhängig.

    Fänds wirklich interessant, mal zu wissen ob's wirklich keinen einzigen 25/30i, egal in welcher Karosse, mit Kompressorumbau gibt. Irgendwo müssen diese Erfahrungen/Weisheiten ('hält nicht') ja herkommen...
    Konnte bisher allerdings auch noch nichts finden...

    Check.
     
  17. #15 Alex253, 24.01.2014
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.646
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Ich denke so zwischen 4-5.000€ inkl. Allem für die 365 PS.............
     
Thema: Fährt hier jemand nen KompressorKit?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schaper automotive erfahrung

    ,
  2. bmw n52 kompressor kit

    ,
  3. bmw z4 3.0 si kompressor

    ,
  4. 2er bmw Kompressor ,
  5. Bmw 125i Kompressor,
  6. auto kompressorkit,
  7. schaper-automotive erfahrung,
  8. bmw n52 kompressor,
  9. schaper kompressor erfahrung,
  10. 125 i Kompressor ,
  11. n52 kompressor kit,
  12. kompressor für 125i,
  13. bmw e87 kompressor schaper forum,
  14. 125i kompressor,
  15. 125i kompressorumbau
Die Seite wird geladen...

Fährt hier jemand nen KompressorKit? - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. Gaspedal klackert! Jemand eine Ahnung davon?

    Gaspedal klackert! Jemand eine Ahnung davon?: Hallo Leute, bin neu hier und auf der Suche nach Gewissheit. Ich besitze einen Bmw E87 Baujahr 2007 und habe seit gestern ein merkwürdiges...
  3. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  4. [E87] Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt

    Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt: E87, Baujahr 2005,118i, 144.000km - Mitte Mai...
  5. Jemand Erfahrungen mit JimDrive?

    Jemand Erfahrungen mit JimDrive?: Hi zusammen, suche einen Autoschutzbrief und bin über JimDrive gestolpert. Hat jemand schon Erfahrungen damit? Für mich klingt das Angebot...