F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen

Diskutiere F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen im Allgemeines BMW 1er F40 Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F40 Modell ab 2019; weil das sich sogar von Reifenhersteller zu Reifenhersteller ändern kann? RFT andere Drücke möchte als nonRFT? Woher will BMW das alles wissen?...

  1. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.784
    Zustimmungen:
    883
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nein, eigentlich nicht, denn der durchschnittliche Autofahrer kontrolliert den Reifendruck eh nur vor einer volladungs Urlaubsfahrt und das wars, mit einem wort viel zu selten. (und dann die katatonisch frage, was gilt denn nun bei mir und die Werkstatt wird's schon gerichtet haben...)
    somit bevormundet das nun allumfassende Kontrollsystem den lieben Fahrer eben, wenn nicht genug drin ist....der standardfahrer wird's schlucken, alle anderen haben sich hier die "abhilfe" angelesen.

    es ist doch die Systematik der zeit, kontrolle, vorgabe und eigenveranwortung ist nicht mehr gefragt?!....was daraus bei der Boeing 737 800 MAX wurde, wissen wir ja, die Technik richtets schon, bis zum absturz (weil die Piloten über die neuen Funktionen nicht mal unterrichtet wurden)...

    BMW wird da in den presets auch reifen vorgeben, am besten die mit * Markierung. das ist doch generell das geschäftsmodell:weisheit:
     
    Roy gefällt das.
  2. sk156

    sk156 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2015
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    852
    Ort:
    Heilbronn
    Ich denke, dass frontangetriebene Fahrzeuge grundsätzlich vorne einen höheren Luftdruck fahren. Und daran ändert auch ein Hang-On Allradantrieb nichts.
     
    Roy gefällt das.
  3. #23 Matthias292, 09.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Ich werde es bei Gelegenheit mal testen. Danke hierfür.
     
  4. #24 BörnexX, 09.01.2020
    BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Der Gewichtszuwachs ist schon spürbar da Motor und Getriebe jetzt genau auf der Achse liegen und bei dem alten f20 der Motor recht weit nach hinten geschoben ist und Getriebe demnach noch weiter hinten sitzt und dadurch ergibt sich beim f40 schon der höhere Druck an der VA.
     
    BMWPeter gefällt das.
  5. #25 BörnexX, 09.01.2020
    BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Wenn man von 1500kg sowohl beim F20 m140i als auch beim F40 m135i ausgehen würde, dann kommt man beim F40 auf ein Gewicht von 885kg (59%) auf der VA und beim F20 auf 795kg (53%) auf der VA. Das sind 90kg mehr trotz kleinerem Motor...also es macht schon was aus die Umstellung.
     
    BMWPeter gefällt das.
  6. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    Trotzdem, wir reden von über 3bar... Kennt ihr nen Golf, Focus, A3 der über 3bar will? Was anderes isses ja nicht.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  7. #27 CeterumCenseo, 09.01.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    1.224
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Natürlich gibt es noch ganz andere Einflussfaktoren, die mit dem Antriebskonzept nicht zwingend zusammenhängen. Es sind eben völlig unterschiedliche Autos.

    Aber :
    Das ist es!
     
  8. #28 BörnexX, 09.01.2020
    BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Bin ja auch nur darauf eingegangen das behauptet wurde das sich die Last auf der VA des neuen 1er nich groß verändert hat. Das über 3 Bar viel sind ist schon klar da sollten auch 2,7/2,8 reichen, nur das wie beim f20 2,3 oder 2,4 dann doch zu wenig sein könnten.
     
  9. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    In meinem Türschildchen stehen auch 2,7bar oder ähnlich, am Ende sind 2,4bar perfekt. Klar, kein f40. Aber als Käufer will ich entscheiden wann mich der Karren über etwas warnt, von dem nur er meint den richtigen Wert zu kennen. Wo kommen wir denn da hin.
     
    Matthias292, CeterumCenseo und BörnexX gefällt das.
  10. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.886
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Ja, kenne ich - RS3 8V
    Hatte ich damals auch in der Tür stehen.
     
  11. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.707
    Zustimmungen:
    4.290
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    bleibt doch mal geschmeidig :wink:

    ja...ich finde über 3 bar auch viel, und ja...mich nervt das auch in gewisser Weise das BMW das so vorgibt.
    ABER...wir haben doch hier die Lösung gefunden. Sprich, jeder kann seinen beliebigen Luftdruck finden, einstellen und dem Auto mitteilen :wink:
    Ist doch alles gut :daumen:
     
    CeterumCenseo und Docter gefällt das.
  12. #32 Matthias292, 10.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Damit gehts
     

    Anhänge:

    Roy und DaveED gefällt das.
  13. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.886
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Gerade gesehen, dass der M135i 1600kg Leergewicht auf die Waage bringt...
    Ganz schön dick, der Kleine.
     
  14. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    1600kg?
    Haben die die HybridBatterie vorsorglich für alle mitverbaut? Ein Irrsinn, wirklich..
     
  15. #35 BMW_m140i, 13.01.2020
    BMW_m140i

    BMW_m140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    311
    Ort:
    Raum Kempten
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Vorname:
    Chris
    Und das mit dem lächerlichen Motor :lach_flash:
     
  16. #36 BörnexX, 13.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2020
    BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Macht dann ja schon bald 1000kg an der VA^^
     
  17. #37 Matthias292, 13.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Ich wundere mich über nix mehr. Mein ehemaliger Opel Astra J GTC mit 170PS 2.0 SiDi Motor hatte vor 5 Jahren auch schon 1570kg auf die Waage gebracht.

    Sehts mal so, mehr Last auf der VA bedeutet weniger Schlupf an der VA :)
     
  18. #38 ThomasBMW, 13.01.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    11.241
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Hinterradantrieb sorgt für noch weniger Schlupf an der Vorderachse...
     
    BMW_m140i, Ben118 und BörnexX gefällt das.
  19. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.707
    Zustimmungen:
    4.290
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    sinnloser Beitrag Thomas :roll:
     
  20. #40 ThomasBMW, 14.01.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    11.241
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Bei der Kritik die allein schon in diesem Thread an dem neuen 1er ausgeübt wird war mein Beitrag nur einer von vielen.

    Genausogut könnte ich jetzt behaupten, dass deine Kritik an meinem Beitrag genauso wenig zum Thema beiträgt.
     
    BörnexX und BMW_m140i gefällt das.
Thema:

F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen

Die Seite wird geladen...

F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen - Ähnliche Themen

  1. M135i xDrive F40 vs. M240i Kaufempfehlung

    M135i xDrive F40 vs. M240i Kaufempfehlung: Hallo Leute, ich bin neu hier im Form, mein Name ist Alex ich bin 30 Jahre alt und komme aus der Nähe von Stuttgart. Ich hatte vor Jahren einen...
  2. Mhd tuning für m135i f40

    Mhd tuning für m135i f40: Hallo zusammen weiss jemand ob für den m135i f40 schon eine software über mhd verfügbar ist? Danke und freundliche Grüsse
  3. BMW 1er F40 2er F44 3er G20 G21 Z4 G29 LHD MGU i-Drive Controller touch 9423194

    BMW 1er F40 2er F44 3er G20 G21 Z4 G29 LHD MGU i-Drive Controller touch 9423194: [IMG] EUR 149,00 End Date: 02. Mai. 18:05 Buy It Now for only: US EUR 149,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. BMW Sommerräder 1er F40 2er F44 18 Zoll 819 M Doppelspeiche 14072

    BMW Sommerräder 1er F40 2er F44 18 Zoll 819 M Doppelspeiche 14072: [IMG] EUR 1.299,00 End Date: 02. Mai. 14:08 Buy It Now for only: US EUR 1.299,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW Sommerräder 1er F40 2er F44 18 Zoll 554 Y-Speiche 14064

    BMW Sommerräder 1er F40 2er F44 18 Zoll 554 Y-Speiche 14064: [IMG] EUR 1.499,00 End Date: 02. Mai. 13:16 Buy It Now for only: US EUR 1.499,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden