F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen

Diskutiere F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen im Allgemeines BMW 1er F4x Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F4x Modell ab 2019; Aus aktuellem Anlass frage ich hier nach, ob man die voreingestellten Sollwerte der Reifendruckkontrollanzeige beim 1er F40 im ID7 nach unten...

  1. #1 Matthias292, 07.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Aus aktuellem Anlass frage ich hier nach, ob man die voreingestellten Sollwerte der Reifendruckkontrollanzeige beim 1er F40 im ID7 nach unten korrigieren kann.

    Bei Abholung meines neuen M135i waren rundum 3, 2bar Luftdruck auf den 225/40R18 Winterreifen. Ihr könnt euch vorstellen, dass man mit dem hohen Luftdruck jede Fahrbahnunebenheit spürt. Die Eigenfederung des Reifens findet quasi nicht statt.

    Seitdem ich dann auf 2,6bar vorne und 2,4bar hinten runtergeregelt habe, fährt sich das Fahrzeug viel harmonischer. Blöderweise meckert jetzt die Reifendruckkontrollanzeige weil zu wenig Luft drin ist. Ein Reset bringt nichts.

    Folgende Grundeinstellungen sind im ID7 als Solldruck verfügbar:
    Comfort 3,1bar vorne und 2,5bar hinten
    Vollbeladen 3,4bar vorne und 2,8bar hinten
    Eco 3,0bar vorne und 2,5bar hinten

    Sobald man drunter ist meckert er. Die Sollwerte lassen sich nicht manuell verändern, da mit dem Idrive nicht anwählbar und ausgegraut.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich die Werte doch irgendwie verändern kann.

    Mein BMW Händler sagt, ist so kann man nix verändern. Mir ist es zu hart. Mein ex 120i F21 war da nicht so empfindlich.
     
  2. Ben118

    Ben118 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    92237 Sulzbach-Rosenberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Ben
    Respekt, das ist sind amtliche drücke für einen Kleinwagen...

    fährst du aktuell RFT?
    Wenn ja, runter damit, dann wird's mit angegebenem Luftdruck auch gleich angenehmer.

    oder einfach die RDKS lampe ignorieren, machen wir bei unseren Firmenwagen im Winter auch …
     
  3. #3 Matthias292, 08.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Ignorieren wäre ja einfach, wenn nur eine kleine LED irgendwo leuchten würde, aber beim Motorstart ertönt der Gong und dann ist im Display riesengroß zu lesen, max 130km/h, bei nächster Gelegenheit Luftdruck prüfen oder BMW Servicepartner aufsuchen, etc. Kann man zwar mit dem Idrive wegdrücken, ist aber nervig.
    Es ändert ja nichts an der Tatsache, dass das mit der Sommerbereifung ja auch kommen wird, wenn man unter den viel zu hohen Solldrücken fahren will.

    Bin am überlegen mal den Betreiber der Bimmercode App anzufragen, ob man mit der App die Sollwerte verändern kann.
     
  4. #4 BörnexX, 08.01.2020
    BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Falls wirklich RFT Reifen würde ich die auch runter schmeißen. Zu den Sollwerten kannst du Bimmercode sicher mal anschreiben. Ist halt fraglich ob ID7 schon vollumfänglich unterstützt wird.
     
  5. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    dann hat sich da aber gewaltig was geändert...
    ich fahr beim F80 im Sommer kalt 2.0 Bar und er meckert absolut nicht...
     
  6. #6 z-smoker, 08.01.2020
    z-smoker

    z-smoker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Vorname:
    Wolfgang
    Ist bei mir auch so in der Anzeige als Vorgabe: 3,1 vorn und 2,5 hinten
    Beim Abholen mit Sommerräder 225/40x18 waren sogar 3,2 und 2,6 drin.
    Habe auch Winterräder mit 225/40x18 aber RFT und habe sie auf 3,1 und 2,5 gefüllt. Setze ich es runter auf 2,5 rundum, dann meckert die Infoanzeige!
    Kommt mir aber ebenfalls merkwürdig vor. Hatte bisher immer (bei ähnlicher Bereifung) 2,5-2,7 v/h gefahren
     
  7. #7 maexjee, 08.01.2020
    maexjee

    maexjee 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Max
    Was sollen das denn für Werte sein? Da kannste ja jede Saison neue Reifen kaufen... Mal ganz davon abgesehen, dass sich das wie nen Sack Nüsse fahren muss. :kratz:
     
  8. #8 z-smoker, 08.01.2020
    z-smoker

    z-smoker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Vorname:
    Wolfgang
    exakt ... so fühlt es sich an :aufgeregt:
     
  9. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    Das sollte codierbar sein :wink:
    Fragt mal bei einem an :daumen:
     
  10. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    im reifenauswahlmenü ganz runter scrollen und andere bereifung auswählen dann kannst den druck einstellen den du haben willst ( am reifen) und die druckerkennung arbeitet wie beim f20...
     
    momoda, maexjee, DaveED und 3 anderen gefällt das.
  11. #11 Matthias292, 08.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Hier die Erklärung der BMW Kundenbetreuung :

    Wir freuen uns, dass Sie sich für einen BMW M135i xDrive entschieden haben, und informieren Sie gern zum Reifenfülldruck.

    Von der Reifenbeschaffenheit und der Einhaltung des vorgeschriebenen Reifenfülldrucks hängt nicht nur die Lebensdauer der Reifen ab, sondern auch in hohem Maße die Fahrsicherheit und der Fahrkomfort.

    Eine Abweichung vom Fülldruck ist daher keinesfalls zu empfehlen.

    Der Reifenfülldruck ist regelmäßig, mindestens zweimal monatlich und vor Antritt einer längeren Fahrt zu überprüfen. Ein falscher Reifenfülldruck kann zu Fahrinstabilität oder Reifenschäden und somit zu Unfällen führen.

    Die Druckangaben für die freigegebenen Reifengrößen sind bei geöffneter Fahrertür an der B-Säule (Fahrertürausschnitt) zu finden.

    Elektronisches Reifendruckschild im Central Information Display (CID)

    Mit dem BMW 5er (G30) sind dieser und alle folgenden Fahrzeugmodelle mit einem "Elektronischen Reifendruckschild im Central Information Display (CID)" ausgestattet. Deshalb muss vor der Prüfung des Reifendrucks im CID kontrolliert werden, ob der korrekte Reifen im CID ausgewählt wurde.

    Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit unseren Informationen helfen konnten, und wünschen Ihnen weiterhin eine gute und sichere Fahrt.

    News, FAQs und hilfreiche How-To-Videos zu unseren Produkten, Services und Diensten finden Sie auch in unserem Service-Portal:

    > BMW Forum Wissen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre BMW Kundenbetreuung
     
  12. #12 Matthias292, 08.01.2020
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Bimmercode habe ich auch angefragt, mir wurde mitgeteilt, dass dies nach ihrem Wissen nicht möglich sei, evtl. vielleicht im DSC Steuergerät.
    Hab das Vgate Bluetooth Modul, aber irgendwie wird es nicht mehr von meiner Bimmercode App erkannt.

    Jetzt stehen wir F40 135i Fahrer erstmal ganz schön blöd da. Kenne jetzt keinen Codierer.
     
  13. Don_B

    Don_B 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    497
    Ort:
    München
    Hast du den Beitrag von @DomMuc gelesen?
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  14. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    4.125
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Mal ganz davon ab: mein RS3 hatte bereits 2016 die ähnlichen Drücke auf 19 Zoll vorgeschrieben.
    Ist zwar jetzt absolut Äpfel mit Birnen - aber eben auch keinesfalls unüblich.
     
  15. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    ich hab gestern beim G31 die Winterräder montiert und wollte wie gewohnt die Reifendruckeinstellungen zurücksetzen...
    geht nicht :lol:
    man kann die Reifen auswählen, sprich Sommerreifen oder Winter/Ganzjahresreifen. Danach werden die verschiedenen Reifengrößen vorgegeben, welche man auswählen kann. Es gibt keinen Reset...
    paar Kilometer gefahren...bling...bla bla...wie beim Threadersteller.
    Luftdruck sind rundum 2,6 bar drin, also auch nicht gerade wenig...Sollwerte 2,7 vorn und 3,1 hinten...

    Ich werde das mal von DomMuc ausprobieren und ebenfalls berichten.
    Ich habe gesehen, das es den Punkt "Sonderzulassung"

    Sooooo...
    bin schnell zum Auto gerannt.
    Habe "Sonderzulassung" gewählt, danach "Andere Reifen".
    Dann kann man den normalen Reset durchführen :daumen:

    Danke @DomMuc für die Info :daumen: :blumen:
     
    BörnexX, Docter, Roy und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #16 Hobby-Student, 09.01.2020
    Hobby-Student

    Hobby-Student 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    RT
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Ausgehend von der original Bereifung bzw. aus dem offiziellen BMW Zubehör:
    Sollte man nicht dem Hersteller vertrauen, dass die Angaben richtig sind? BMW müsste doch wissen, wie viel bar an welchem Reifen anliegen sollten...

    Nur weil man es nicht gewohnt ist, sollte man doch nicht einfach pauschal dagegen sein.
     
  17. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    2.265
    weil das sich sogar von Reifenhersteller zu Reifenhersteller ändern kann? RFT andere Drücke möchte als nonRFT? Woher will BMW das alles wissen?
    Ich frage immer den Reifenhersteller, und nie BMW.
    Das sich das nicht verstellen lässt ist (oder nur so umständlich) ist eigentlich unfassbar.
     
    DaveED gefällt das.
  18. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    also ich finde 3,2 bar bei nem 1er schon viel.
    kann mir kaum vorstellen das sich das gut fährt und auch mehr Sicherheit bringt als beispielweise 2,5 bar
     
    Docter gefällt das.
  19. #19 misteran, 09.01.2020
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.373
    Zustimmungen:
    1.033
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Beim F40 kann doch schon sein, dass 3.2 Bar vorne Sinn machen. Ist ja immerhin so ne neue untere klasse ähm UKL Plattform. Es liegt viel mehr Gewicht auf der VA.
     
  20. #20 CeterumCenseo, 09.01.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    1.439
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Woher soll das kommen? Beim Umstieg von Heck- auf Frontantrieb zunächst nur eine Verlagerung der Achslastverteilung nach vorne zu erwarten, die tatsächliche Achslast der VA ändert sich da nicht groß.
     
    Docter gefällt das.
Thema:

F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen

Die Seite wird geladen...

F40: Reifendruckkontrollanzeige Sollwerte verstellen - Ähnliche Themen

  1. Original 1er F40 2er F44 Sommerräder 17 Zoll 550 M Doppelspeiche 8053523 15752

    Original 1er F40 2er F44 Sommerräder 17 Zoll 550 M Doppelspeiche 8053523 15752: [IMG] EUR 989,00 End Date: 12. Sep. 14:11 Buy It Now for only: US EUR 989,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Original 1er F40 2er F44 Sommerräder 17 Zoll 546 Vielspeiche 6856084 15750

    Original 1er F40 2er F44 Sommerräder 17 Zoll 546 Vielspeiche 6856084 15750: [IMG] EUR 989,00 End Date: 12. Sep. 14:05 Buy It Now for only: US EUR 989,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Original 1er F40 2er F44 Sommerräder 18 Zoll 556 M Doppelspeiche 8053524 15755

    Original 1er F40 2er F44 Sommerräder 18 Zoll 556 M Doppelspeiche 8053524 15755: [IMG] EUR 1.369,00 End Date: 12. Sep. 14:28 Buy It Now for only: US EUR 1.369,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Harman Kardon BMW 1er F40 2er F44 Soundsystem Subwoofer Lautsprecher Top HiFi

    Harman Kardon BMW 1er F40 2er F44 Soundsystem Subwoofer Lautsprecher Top HiFi: [IMG] EUR 600,00 End Date: 09. Sep. 16:02 Buy It Now for only: US EUR 600,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Neu Original 1er F40 2er F44 Winterräder 16 Zoll 473 6874641 15717

    Neu Original 1er F40 2er F44 Winterräder 16 Zoll 473 6874641 15717: [IMG] EUR 1.319,00 End Date: 12. Sep. 11:50 Buy It Now for only: US EUR 1.319,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden