F23 LCI Rückfahrkamera nachrüsten

Diskutiere F23 LCI Rückfahrkamera nachrüsten im Allgemeines zum BMW 2er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Vielen Dank. Es fehlen mir halt ab und zu die kleinen Hinweise. Manchmal denkt man in die falsche Richtung, weil ja keine Erfahrung. Habe aber...

  1. #41 Holdrio, 08.11.2019
    Holdrio

    Holdrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2018
    Vielen Dank.
    Es fehlen mir halt ab und zu die kleinen Hinweise.
    Manchmal denkt man in die falsche Richtung, weil ja keine Erfahrung.
    Habe aber schon viel von Dir/Euch gelernt.
    Ab morgen werde ich mich an die Arbeit machen.
    Bei Neuigkeiten oder Hilflosigkeit melde ich mich.
    Gruß
    Holdrio
     
    MorrisBMW gefällt das.
  2. #42 MorrisBMW, 08.11.2019
    MorrisBMW

    MorrisBMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Morris
    Kein Problem!
    Aber macht mir natürlich auch mehr Spaß wenn man Dankbarkeit zurück bekommt und nicht 5 Fragenzeichen.

    Viel Erfolg!✌️
     
  3. Holdrio

    Holdrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2018
    Hallo,
    so was doofes.
    Dieses Schaltbild ist beim F23 drin. Ist aber das vom X5 F15.
    Kann schon sein dass irgendwie das Grundprinzip passt, aber sonst nichts.
    Laut diesem Schaltbild könnte ich ja alles an den X1566*1B anschliessen.
    Also könnten alle Kabel kurz sein.
    So wie es aussieht gibt es die Bezeichnung X1566*1B gar nicht on meinem Fahrzeug.
    Einen Stecker gibt es schon, ist aber nicht mit genügend Pins belegt.
    Ob nun auch die anderen Anschlüsse am FEM und HeadUnit mit Pin Nummer zutrifft ist auch fraglich.
    Laut Kabellänge würde es ja gehen direkt beim FEM, HeadUnit und Sicherungsträger anpinnen.
    Kann mich aber nicht nach diesem Schaltplan hier richten, weil alles a bisserl anders ist.
    Wer weiß ob nun bei mir K Can low und high oder K Can2 zutrifft.
    Am FEM und HeadUnit gibt es ja 3 Pins die für RFK zuständig sind. Gibt aber keine nähere Bezeichnung,
    wie z. B. Wo ist high, wo ist low, gehört pin 1 2 oder was auch immer rein.
    Auto zerlegt und kenn mi nimmer aus.
    Gruß Holdrio
    FF5474F7-5042-41BB-8678-0E0BC9741A4C.jpeg
     
  4. MorrisBMW

    MorrisBMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Morris
    Ist identisch.
    Schließe die Kabel einfach so an wie abgebildet. Also der Pin vom der kamera auf den Pin im Schaltbild.

    Ob es KCan 1/2 ist kann dir ja eigentlich egal sein, wenn du es richtig machst. Aber meiner Meinung nach ist es KCan 2. Und da erkennst du dann an den Kabelfarben in high /Low. Aber wäre auch egal wenn du es einfach so verdrahtest wie abgebildet. Ich würde alles an der Headunit anschließen.

    Bis auf Masse und Plus natürlich.
     
  5. Holdrio

    Holdrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2018
    Den Stecker Z2*6B gibt es nicht. Wo es was nicht gibt kann ich nichts einpinnen.
    Soll ich da einfach wo anderst mit dran an ein Kabel zu einer Sicherung mit 5Ampere,
    oder was mir lieber wäre eine eigene einzelne Sicherung 5Ampere ins Kabel mit rein.
    Oder gibt es da Probleme beim codieren, oder hat das mit dem codieren gar nichts am Hut ?
    Ich muss drei Kabel verlängern. Darf ich da löten oder ist das ein no go ?
    ..... ansonsten komme ich gut voran !
    Gruß Holdrio 35428099-FD9D-4087-BF0B-6B870EF6E9CF.jpeg
     
  6. MorrisBMW

    MorrisBMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Morris
    Ich löte grundsätzlich. Schrumpfschlauch drüber und hält.

    Plus kannst du überall anschließen, wo Dauerplus anliegt und dann mit den angegebenen 5A absichern. Also kannst auch eine einzelne Sicherung nehmen. Das hat mit dem codieren nichts zu tun genau.
     
  7. Holdrio

    Holdrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2018
    Alles eingebaut - - - ... fast alles eingebaut.
    Darf ich die Kamera schon einstecken
    Sicherung habe ich herausgezogen
    Wie kann ich feststellen ob alle richtig verkabelt ist. Merkt man das erst beim codieren.
    Habe mal gelesen dass die Kamera noch eingestellt werden muss.
    Habe jetzt gar keinen Plan in welcher Reihenfolge ich vorgehen muss.
     
  8. MorrisBMW

    MorrisBMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Morris
    Kannst alles anschließen. Sicherung bis zur Codierung draußen lassen.

    Ob alles richtig ist siehst man erst beim codieren.
     
  9. Holdrio

    Holdrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2018
    Daaaaaankeschööööööön !
    Melde mich nach dem codieren wieder.
     
    MorrisBMW gefällt das.
  10. Holdrio

    Holdrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2018
    War heute beim Codierer.
    Er schon mal das Steuergerät „iCam“ erkannt.
    Mehr auch nicht.
    Er schaut mal nach ob seine Software am Laptop zu alt ist.
    Was kann man denn alles für Einstellungen für dir RFK codieren ?
    Normal, Blick auf AHK, aktivieren ohne Rückwärtsgang, ist das Codiersache oder taucht das
    irgendwo im Menü auf ?
    Hatte mich schon so gefreut weil Codierer Zeit hatte.
     
Thema:

F23 LCI Rückfahrkamera nachrüsten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden