F21 M140i Valencia Orange Umbau zum Tracktool

Diskutiere F21 M140i Valencia Orange Umbau zum Tracktool im Umbauten F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ein Diff.-Lockdown schadet auch nicht, selbst mit Sperre. Ist das Diff Lockdown eine spürbare Verbesserung? @christian8510 bei der Leistung und...

  1. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    698
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Ist das Diff Lockdown eine spürbare Verbesserung?

    @christian8510 bei der Leistung und deinem Einsatzzweck ist eine Sperre Pflicht :daumen:
     
  2. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    1.167
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Kurz gesagt: Ja! :)
     
    Daniel. gefällt das.
  3. #223 boxster986, 30.05.2019
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Die Batterieanschlüsse lassen sich basteln, das Fahrzeug müsste auf die neue Batterie eingestellt werden.
    BMW ist geleast, Porsche privat daher noch nicht viel gemacht am BMW.
     
    test0r gefällt das.
  4. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    1.167
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Was muss dazu für diesen Batterietyp genau gemacht werden?
     
  5. #225 boxster986, 30.05.2019
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    In der TIS gibt es mehrere Auswahlmöglichkeiten, ich würde die Batterie als normale einstellen,
    ohne Energierückgewinnung und kein SS.
    Vielleicht gibt es einen Fachkundigen der die Batterie und deren Fähigkeiten für unseren BMW 100% erklären kann.
    Ich habe nur meine Ableitung aus dem Boxster.
     
    test0r gefällt das.
  6. #226 christian8510, 22.08.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    1.282
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Moin mein Koffer wird ab jetzt nur noch Rennstrecke sehen. Eigentlich hätte ich schon viel früher dort fahren können. Hab mich aber nie wirklich getraut.
    Zu Hause liegt schon die Wiechers Domstrebe für vorne und die Bremsbelüftung vom M235i racing. Domstreben für hinten bin ich grade bei mir welche zu bauen.
    Fahrwerk und Reifen folgen dann. Anbei noch ein paar Bilder von der NOS und Bilster Berg.
    20190819_185409.jpg 20190822_160333.jpg ft-photography__FT13876_Nutzung Social Media (Original) _2c5ae11d.jpg ft-photography__FT13877_Nutzung Social Media (Original) _6f0b16d2.jpg ft-photography__FT13878_Nutzung Social Media (Original) _b5583c11.jpg P8031461.jpg thumbnail.jpg
     
    Kurvengourmet, Pedja, Roy und 10 anderen gefällt das.
  7. #227 christian8510, 30.08.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    1.282
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Moin. Die Bremsbelüftung vom M235i racing wird so bei uns nicht passen. Die racings haben mehr Platz im Radhaus für den Schlauch weil sie ja andere Felgen mit kleinerer ET haben. Deshalb ja auch der Breitbau. Ich bin da aber schon an einer Lösung dran. Für die Bremsen hinten hab ich mir vom Audi RS3 die Bremskühlung von vorne bestellt.
    Die wird einfach mit 3 Kabelbindern an der Radaufhängung befestigt. Liegen bei 34 € inkl. Versand.
    Die erste Strebe für hinten unten ist auch fast fertig. Die Streben werden dann noch schwarz Matt lackiert.
    Ich hab mir das von einem 2er Coupe abgeguckt uns so ähnlich werde ich es nachbauen.
    Die Streben gibt es für teures Geld von arc für den 2er.
    Die untere nachgebaute Strebe aus Stahl von mir wiegt ca. 2 Kg.
    20190827_192430.jpg IMG_20190617_194755.thumb.jpg.a0470c62208cfb3929dd9182f2cf981d.jpg trunk.jpg.7cffa61d81177c76a1d9456b517f0465.jpg 20190830_142020dfdfgggdfg.jpg 20190830_142031.jpg 20190830_142119.jpg
     
    Kurvengourmet, gotcha43, Roy und 4 anderen gefällt das.
  8. Z1XO

    Z1XO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Mach aber rundum die gleiche Reifengröße ist besser 245/35 AR1, und beim Clubsport VA 100-170 federn, weißt du schon welche Konsolen du willst, weil nur die LW haben die Möglichkeit ohne bohren die 6 Punkt zu fahren. Und wichtig lager die Achsen in PU wenn du den Schritt mit Clubi gehst.
     
    FelixK und christian8510 gefällt das.
  9. #229 christian8510, 19.10.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    1.282
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Moin. Die Streben für hinten sind fertig und ganz gut gelungen. Ich bin allerdings noch nicht damit gefahren. Selbst grundiert und mit Schwarz Matt lackiert alles aus der Dose :-).
    Beide Streben wiegen komplett mit Schrauben ca 6 Kg. Sind auch recht massiv. Das Rohr ist 34x2mm und die Platten 5 bis 10 mm stark.
    20191018_145058.jpg 20191019_143044.jpg 20191019_143100.jpg 20191019_143121.jpg 20191019_143135.jpg
     
    Kurvengourmet, FelixK, test0r und 2 anderen gefällt das.
  10. #230 Dr.House, 19.10.2019
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    10.868
    Zustimmungen:
    3.732
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Wo hast du die an der Karosserie befestigt? Originale Befestigungspunkte von der Rückbank oder den Gurten?
     
  11. #231 christian8510, 19.10.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    1.282
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    image5.JPG.654f0c4fc8b4749b41365b0d65b144ba.jpg
    Unten mit M8 wo die Ringe im Kofferraumboden geschraubt sind.
    Oben auf die Schwarze Halterung von der Rücksitzbank geschraubt.
     
    Kurvengourmet gefällt das.
  12. juju

    juju 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    246
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Julian

    Zugstreben und Querlenker vorne uniball!
    Viel besser als PU!

    Achsträger hinten die Gummilager durch alutonnen ersetzen macht n Riesen Unterschied und bringt viel Traktion.
     
  13. #233 Kurvengourmet, 21.10.2019
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Oberwesel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Toller Umbau und super Sachen geplant :daumen:
    Als persönlicher Tipp, befasse Dich noch mal mehr mit dem Thema Sturz, insbesondere an der VA. Ab -3° ist der Wagen deutlich ruhiger zu fahren. Dazu noch, dass die Semis (gerade der AR1) unter 3° noch gar nicht wirklich funktionieren. Ebenso wird es jedem mal passieren, dass es auch mal nicht so läuft, wie man es sich wünscht und wenn der Wagen quer geht, hat man ihn mit mehr Sturz vorne viel besser unter Kontrolle. Hab beim letzten mal NOS auf dem Schwedenkreuz mit hoher Geschwindigkeit quer gestanden und danach wieder Gott und der Welt gedankt, dass ich nicht mit Seriensturz unterwegs war.
    Was mir darüber hinaus viel geholfen hat, war das Buch von Wolfgang Weber (Der Weg zum Perfekten Fahrwerkssetup). Dadurch wurde mein Verständnis für Achsgeometrie und was Änderungen in wie fern ausmachen, deutlich erweitert.

    Bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie es hier weiter geht

    LG Flo
     
    Pedja, test0r und gotcha43 gefällt das.
  14. #234 christian8510, 21.10.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    1.282
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Über den Winter wird noch viel gemacht unter anderem mehr Sturz vorne und 235 /40 R18 rundum auf 8j 18 Felgen. Bisher bin ich auf der NOS eine 9.01 BTG gefahren und ich möchte unter 8 Minuten kommen.
     
    Pedja gefällt das.
  15. M-PH

    M-PH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    von 9 auf unter 8.. da hast du ja ordentlich was vor.. Viel Erfolg dabei!
     
    Dr.House und christian8510 gefällt das.
  16. #236 Dr.House, 21.10.2019
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    10.868
    Zustimmungen:
    3.732
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Vor allem im Touristenverkehr ist das sicher nicht so leicht, dass sowohl das Wetter/ Fahrbahnzustand passt, als auch keine Behinderung durch andere Fahrzeuge stattfindet.
     
  17. #237 christian8510, 21.10.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    1.282
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Bin ja erst insgesamt 6 Runden gefahren am Ring. Mit etwas Veränderung am Fahrzeug und etwas mehr Fahrpraxis ist das locker möglich. Hätte ich keinen Verkehr gehabt auf der Runde und mich nicht 2 mal verschalten wär ich schon unter 9 gefahren^^. Das alles mit einem ST X Fahrwerk und Serienreifen bzw. Serienbremse.
     
  18. #238 Dr.House, 21.10.2019
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    10.868
    Zustimmungen:
    3.732
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Krass. :daumen:
     
  19. #239 116_geht_quer, 23.10.2019
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Ein Kumpel ist mit einem Serien M135i vfl und runflatreifen und einem schwereren Beifahrer (ich) x) eine 8:05 gefahren und ich hatte das Gefühl da geht noch einiges. Er hat die Strecke auch komplett im Kopf... daher kein Vergleich. Aber für 6 runden bist du ja mal sehr flott unterwegs
     
    christian8510 gefällt das.
  20. Z1XO

    Z1XO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Du kannst mit einem gut gehenden 135/140i locker 7.30 fahren zum Schluss kommt es auf den Fahrer an.
     
Thema:

F21 M140i Valencia Orange Umbau zum Tracktool

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden