F20 Schwachstellen

Diskutiere F20 Schwachstellen im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; hallo leute werde in den kommenden tagen einen 2016er f20 probefahren. bitte keine diskussion betreffend 3 zylinder usw. mir geht es darum welche...

  1. para

    para 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    hallo leute
    werde in den kommenden tagen einen 2016er f20 probefahren. bitte keine diskussion betreffend 3 zylinder usw. mir geht es darum welche schwachstellen dieses auto hat, sofern man dies beim facelift bereits sagen kann.

    mein alter 116i hat eben die typischen schwachstellen wie steuerkette, softlack, klappern des sitzes usw.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 totoskillachi, 21.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2016
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Wahrscheinlich kann man es bereits nicht sagen, da zu früh. Beim alten f20 ist anscheinend der Austrittstützen bei 95% der Fahrzeuge nach ca 3-4 Jahren undicht, Kostenpunkt je nach Lohn zwischen 400 und 700 Euro. Falls du das Auto alt kaufst, würde ich auf eine verlängerte Garantie pochen. Regensensor ist auch anfällig. Klappern hatten die ersten aus 2011 und Mitte 2012 sowie das Lenkradproblem bei den Servo/normalen Lenkrädern, ich habe sonst kein Klappern (oder zumindest nicht wahrnehmbares)

    Es scheint auch, dass der 3 Zylinder etwas mehr als der alte 4 Zylinder Motor verbraucht.
     
    newbee07 gefällt das.
  4. para

    para 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    danke, ist schon mal eine info, die ich bisher nicht gefunden habe!
     
  5. Jo.36

    Jo.36 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Fahre seit März einen 118i, Schwachstellen - naja- wenn du so willst der Lack ist ziemlich weich, konnte bei Auslieferung ohne allzugrossen Druck mit dem Fingernagel einen Abdruck hinterlassen - ging aber mit Föhn u. viel Gefühl wieder weg. Dann ist da noch eine gewisse Anfahrschwäche, besonders im 2. Gang , bin gespannt wie das im Winter bei Schnee wird. Bin vorher 10 Jahre e46 318Touring gefahren ohne die geringsten Probleme! Spritverbrauch auf Landstrasse 6,4 auf Autobahn 8,1 (Schnitt 160).
     
  6. #5 Pinhead, 21.11.2016
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2015
    Vorname:
    Michael
    Die Gasdruckfedern der Heckklappe sind immer noch ein "Problem"!
    Sobalt es kälter wird, arbeiten sie nicht mehr richtig. Man muß mit der Hand nachhelfen und die Heckklappe aufmachen/hochschieben.
    Bei den Dreizylindern kann das Wastegate rasseln, was nervig bis peinlich ist!
    [Eine wirkliche Anfahrschwäche kann ich bei meinem (mit Automatik) nicht feststellen. Wobei 136PS bei gut 1,4 Tonnen Gewicht natürlich nicht sonderlich sportlich sind!]
     
  7. #6 totoskillachi, 22.11.2016
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Dass der Lack weich ist, ist schon klar, da gibt es in der Preisklasse wahrscheinlich nichts besseres. Kratzer wirst du so oder so bekommen.
    Beim Lack wird definitiv sehr viel gespart, besonders wenn man bedenkt, dass der 500-600€? Aufpreis hat. Bei BMW Kosten wahrscheinlich um die 50 Euro wenn nicht weniger.
     
  8. para

    para 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    ist im winter recht schwer zu überprüfen...in der sommersonne tut man sich bei etwas hitze leichter!
     
  9. #8 Raider65, 07.12.2016
    Raider65

    Raider65 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Kiel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Meiner ist auch aus 2102 und da klappert nix !! :haue:
     
  10. #9 totoskillachi, 12.12.2016
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    2011 bis Mitte 2012, ich habe auch kein Klappern, BJ identisch. Es gab aber im Forum am Anfang Beiträge darüber
     
  11. para

    para 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    bis jetzt bin ich vollkommen zufrieden :-)
     
  12. #11 GeborenfürdieStraße, 16.12.2016
    GeborenfürdieStraße

    GeborenfürdieStraße 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe einen Schwachpunkt gefunden.
    Nach ein paar Monaten ist die Gummihalterung des Tankdeckels schon porös.

    Mein Papa fährt einen E90 schon über zehn Jahre. Diese Gummihalterung ist erst nach zehn Jahren porös geworden und nicht schon wie bei mir nach ein paar Monaten.
     
  13. Ketti

    Ketti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Paul
    Lass es tauschen. Gab eine Maßnahme die dieses Thema beseitigt. Sag du willst ein neues! Wenn du Argumente brauchst weil der Händler nicht will melde dich bei mir.
     
  14. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.350
    Zustimmungen:
    218
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wahrscheinlich verflecken die Gummidichtungen der Türen noch immer (sichtbarer aussengummis), das sehe ich an jedem neueren BMW....materialproblem der Serie....
     
  15. #14 Raider65, 19.12.2016
    Raider65

    Raider65 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Kiel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Dann musst Du sie "richtig" reinigen. Amorall zB verhindert das. Meine sind noch einwandfrei. Muss man aber auch möglichst von Anfang an und regelmäßig machen. Nicht alles ist ein Herstellerproblem. Manchmal ist nur die richtige Pflege wichtig.
     
  16. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.350
    Zustimmungen:
    218
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    die hat BMW schon 3x für mich gereinigt...einmal regen oder Waschanlage und die dinger sehen wieder genauso aus....genauso die neufahrzeueg auf dem Hof der neiderlassung, soweit sie schon mal rgen gesehen haben....ich bin ja nicht so empfindlich, aber die Dichtungen sind es....
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 BlackE87, 19.12.2016
    BlackE87

    BlackE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Ammersee bei München
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Beim F20 meines Nachbars rostet die Heckklappe um den Heckscheibenwischer herum.
     
  19. #17 fridolin, 20.12.2016
    fridolin

    fridolin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    münchen
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    FAZIT: keine probleme

    genauso habe ich auch bisher meinen 1er erlebt, fahren, tanken, fahren tanken

    gruß aus muc
     
Thema: F20 Schwachstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er schwachstellen

Die Seite wird geladen...

F20 Schwachstellen - Ähnliche Themen

  1. F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten

    F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten: Hallo, Nachdem ich mich Stunden überall durchgelesen habe frage ich jetzt hier ..... Ich würde gerne von den halogen auf led umrüsten....
  2. Passen die M3 E92 Sitze mit Konsolen in den 1er F20

    Passen die M3 E92 Sitze mit Konsolen in den 1er F20: Weiß eine ob die Sitze vom E92 M3 ohne Anpassungen in den F20 passen?
  3. Demontage Stoßstange F20

    Demontage Stoßstange F20: Moin, ich muss die Stoßstange bei meinem F20 abbauen, um das Lüftungsgitter in der Stoßstange aufgrund eines Parkremplers zu tauschen. Es geht...
  4. BMW M Lenkrad Sportlenkrad Schaltwippen Tempomat Mufu F20 F21 F30 F31 F34 F36

    BMW M Lenkrad Sportlenkrad Schaltwippen Tempomat Mufu F20 F21 F30 F31 F34 F36: Hier der eBay Link: http://www.ebay.de/itm/232199898014?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Ich biete hier das M-Sportlenkrad aus...
  5. F20 - BJ2013 - Erweiterung FSE von 6NH zu 6NS - Codierung

    F20 - BJ2013 - Erweiterung FSE von 6NH zu 6NS - Codierung: Hallo zusammen, ich habe einen BMW F20 - 116d (Daten unten angehangen). Jener hat das Navi Business und die kleine FSE. Ich würde nun gerne die...