F20 RDKS Sensoren anlernen - ohne Erfolg

Diskutiere F20 RDKS Sensoren anlernen - ohne Erfolg im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Sind sogar 459€ jetzt geworden. 214€ ohne MWST steht auf der Rechnung für 4 Module dazu abziehen der Reifen usw.....

  1. JP88

    JP88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nauheim
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Julia
    Sind sogar 459€ jetzt geworden.
    214€ ohne MWST steht auf der Rechnung für 4 Module dazu abziehen der Reifen usw.....
     
  2. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    940
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    kann ich noch nicht nachvollziehen.....der Händler, der die erstmontage vornahm war nicht BMW?...die sensoren stammen ursprünglich aus einer andern Bezugsquelle?

    da sehe ich aber leider nicht nur kosten sondern auch kostenertattungsproblem auf dich zukommen....der ursprüngliche Händler wird auf seine Gewährleistung hinweisen und ertmal nichts zahlen, maximal Anspruch wäre dann sein leistungssatz.

    ungut gelaufen. da bleib mal standhaft!
     
  3. JP88

    JP88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nauheim
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Julia
    Die Reifen und Felgen habe ich bei einem Online Händler Bestellt habe bei Ihm schon 2 Sätze mal gekauft und der hat die Falschen Sensoren Montiert. Hab gestern auch alles klären können ich bekomme die 260€ zurück und er seine Sensoren die Falsch sind und dazu noch 40€ für die mühe die ich hatte. Somit muss ich 160€ selbst zahlen. Ist ok denke ich :-)
     
    Jan73 und Johnnie gefällt das.
  4. #24 Johnnie, 19.11.2015
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.257
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Man muss ja auch mal Glück haben!:daumen:
     
  5. #25 amadeus87, 20.11.2015
    amadeus87

    amadeus87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    GERMANY
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2014
    Mal ne Off-Topic Frage,
    woher erkennt der Computer welcher Sensor an welchen Reifen ist?
     
  6. Jan73

    Jan73 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Göttingen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    ich denke mal anhand des Signals, welches der Sensor am Rad sendet.
     
  7. #27 Nightfall, 20.11.2015
    Nightfall

    Nightfall 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Nein, sonst müsste derjenige der den Sensor montiert ja wissen an welcher Stelle das Rad montiert wird. Und du hättest ein Problem wenn du die Seite oder Achse wechselst.

    Der Sensor am Auto der empfängt weiß natürlich wo er sitzt. Da die Reichweite sehr gering ist kann es auch nicht zu Störungen kommen.
     
  8. Jan73

    Jan73 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Göttingen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    War nur gefährliches Halbwissen von mir :roll:
     
  9. #29 storchi, 29.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.11.2015
    storchi

    storchi Guest

    Ich bin immer wieder erstaunt, wie wenig Autobesitzer über ihre Autos wissen. Noch erstaunter bin ich darüber, dass BMW-Werkstätten scheinbar falsche Auskünfte geben.

    Ich erkläre gern nochmal den Ablauf Reifenwechsel mit RDCi und warum bei einigen Fahrzeugen die Initialisierung nicht über 49% hinaus geht!
    Grundsätzlich gilt bei Fahrzeugen mit RDCi ein besonderer Ablauf beim Reifen- bzw. Felgenwechsel. Zunächst ist beim Kauf der vier Sensoren darauf zu achten, dass diese den RDCi-Sensoren von BMW entsprechen. Zwischen RDC und RDCi (beim F20/F21/F22/F23 ist immer, auch beim nicht LCI, RDCi verbaut!) gibt einen technischen Unterschied. Dieser ist für den Endkunden im Grunde uninteressant. Nun geht es zum Montieren der Räder auf das Auto. Wenn die neuen Räder bereit liegen, die richtigen Sensoren in den Rädern montiert sind, können die Räder auf das Auto montiert werden und der korrekte Luftdruck eingestellt werden. Tipp aus der Praxis: Stellt den Luftdruck um 0,2 bar erhöht ein. Die Erfahrung hat gezeigt, dass bei vorgegebenen Drücken nahe der 2,0 bar das RDC einen Luftverlust meldet, sobald die Temperatur im Reifen sinkt (also bei niedrigen Außentemperaturen) obwohl kein Defekt am Reifen vorhanden ist. Scheinbar sind 2,0 bar eine Grenze für das System, die ein Auslösen zur Folge hat. Nachdem nun die neuen Räder ans Fahrzeug montiert sind, wird ein normaler Reset der RPA über das iDrive gemacht. Nun ist es zwingend notwendig, dass das Fahrzeug 8 Minuten nicht bewegt wird! Diese 8 Minuten benötigt das System, um die Lernwerte der alten Sensoren zu löschen! Werden die 8 Minuten Wartezeit nicht eingehalten, initialisiert das System nur bis etwa 49% und hört dann auf. Meist erscheint dann die Fehlermeldung "RDC Ausgefallen". Dies stellt dann keinen echten Fehler dar. Zu beheben ist dies nur, in dem der Fehlerspeicher gelöscht und das System inkl. 8 Minuten Wartezeit neu initialisiert wird. Der Reset beim Radwechsel kann auch schon zu Beginn der Arbeit durchgeführt werden, die meisten Radwechsel dauern länger als 8 Minuten, so dass dann sofort losgefahren werden kann! Bei der Wartezeit ist es auch egal ob das Fahrzeug offen, zu, die Zündung an oder aus ist, der Motor läuft oder nicht. Die Radsensoren dürfen während dieser 8 Minuten nur nicht senden!

    Edit: Das Steuergerät Funkfernbedienungsempfänger erkennt anhand der Stärke des Funksignals, wie weit dieser von ihm entfernt ist und errechnet daraus, welcher Sensor sich VR, VL, HR und HL befindet

    Edit2: Neue Sensoren müssen nur korrekt in die Felge montiert werden und das Rad dann mit korrektem Luftdruck auf das Auto. Reset wie oben beschrieben, dann funktioniert das System garantiert! Eine spezielle Vorgehensweise wie in einem Beitrag beschrieben mit Druck erhöhen um die Sensoren zu aktivieren ist nicht notwendig. Lediglich als Servicefunktion mit der ISID kann man die Sensoren wecken, indem man den Druck im Reifen um 0,5 bar erhöht. Im normalen Kundenbetrieb ist das allerdings irrelevant und nicht notwendig.
     
  10. HaWe

    HaWe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Harald
    Hallo, gestern habe ich bei der Niederlassung auch neue Winterräder montiert bekommen... und jetzt habe ich auch das Problem, dass der RDC Reset bei 49% hängen bleibt :-(
    Kann man die Prozedur mit den 8 Minuten Wartezeit jederzeit wiederholen, oder muss ich nochmal zur Werkstatt?
     
  11. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    940
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    warum hat das die niederlassung nicht gemacht?! (stümper?!)...so weit ich das sehe, kannst du das wiederholen, aber aus den berichten hier bleibts dann ja wieder haängen...also ja, ab zur Werkstatt, die habens ja verbockt und du nur bezahlt...
     
  12. HaWe

    HaWe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Harald
    Kurzer Update:
    Ich habe jetzt den Reset nochmal gestartet, wie oben beschrieben (Reset starten und Wagen erst mal 8 Minuten nicht bewegen) und was soll ich sagen... es hat funktioniert :-)
    Zwar hat der Prozess bei 49% wieder ein paar Gedenksekunden eingelegt, aber dann ging‘s weiter. Bei 50% war gleich nochmal einekurze ‚Pause‘ aber danach ging es sehr schnell.

    Vielen Dank an Storchi, für den Tipp
     
  13. #33 bc-sachsen, 28.10.2017
    bc-sachsen

    bc-sachsen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2017
    Super Beitrag - aber den zitierten Teil verstehe ich nicht ganz. Die Radsensoren senden doch faktisch immer, oder ? Wo ist meine Wissenslücke ?
     
  14. HaWe

    HaWe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Harald
    Hm... ich habe irgendwo gelesen, dass die Sensoren erst durch Bewegung aufgeweckt werden... das klingt für mich plausibel, da dauersendende Sensoren sicherlich schnell die Batterie leer saugen dürften :-)
     
  15. #35 spitzel, 01.11.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.384
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Ich habe gestern auch auf Winterreifen gewechselt. Allerdings habe ich einen gebrauchten Original Satz erworben.
    Nach diesem Thread war ich sehr gespannt was passiert.
    Aber alles bestens. Per Menü RDKS Reset durchgeführt und etwa 5 km gefahren. Dann war alles in bester Ordnung.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  16. #36 bc-sachsen, 11.11.2017
    bc-sachsen

    bc-sachsen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2017
    WR heute montiert, Reset vor dem Wechsel der Räder durchgeführt, danach losgefahren, bei 49% kurze Pause (so 200m Fahrt) dann problemlos durchgelaufen. Alles O.K.
     
  17. #37 Christ-M140, 12.11.2017
    Christ-M140

    Christ-M140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Hi,

    habe CUB Sensoren verbaut, hingen auch bei 49%, einfach mal 2-3km weitergefahren dann waren sie da.
    Reifenhändler hatte einen Zettel beigepackt, mindestens 10km ohne Unterbrechung mit wechselnden Geschwindigkeiten fahren.
    Also wenn es nicht sofort klappt ruhig mal ein wenig weiter fahren...

    Grüße
    Christ
     
Thema: F20 RDKS Sensoren anlernen - ohne Erfolg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. F20 RDKS anlernen

    ,
  2. bmw 1er rdc ausgefallen

    ,
  3. bmw f20 rdks

    ,
  4. bmw rdks sensoren anlernen,
  5. bmw rdc ausgefallen,
  6. bmw rdks anlernen,
  7. bmw 1er rdks anlernen,
  8. rdks anlernen bmw f20,
  9. BMW m140i Meldung reifendruckkontrolle ausgefallen,
  10. bmw f10 rdks anlernen,
  11. bmw f20 rdks anlernen,
  12. reifendruckkontrolle bmw f20,
  13. BMW F21 Radsensoren ohne Funktion,
  14. bmw f20 rdk sensor anlernen,
  15. reifendrucksensor bmw f20 anlernen,
  16. bmw f21 reifendruck löschen,
  17. rdks bmw F20 programieren,
  18. rdcs f20,
  19. rdks sensoren bmw f20,
  20. bmw f20 lci rdks anlernen,
  21. neue rdk ohne funktion bmw,
  22. bmw 1er f20 RDC reifendruck kontrollsystem ausgefallen,
  23. 1 bmw rafsensoren anlernen,
  24. rdks lassen sich nicht anlernen,
  25. f20 sensoren anlerenen
Die Seite wird geladen...

F20 RDKS Sensoren anlernen - ohne Erfolg - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er F20 F21 Sommerreifen 195/55R16 87V 6787929 6.5Jx16ET33 mit RDKS Sensoren

    BMW 1er F20 F21 Sommerreifen 195/55R16 87V 6787929 6.5Jx16ET33 mit RDKS Sensoren: [IMG] EUR 199,99 End Date: 03. Feb. 13:29 Buy It Now for only: US EUR 199,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4 x Original NEU BMW Sensoren RDCi RDKS 1er F20 F21 2er F22 F23 3er F30 F31 F34

    4 x Original NEU BMW Sensoren RDCi RDKS 1er F20 F21 2er F22 F23 3er F30 F31 F34: [IMG] EUR 110,00 End Date: 06. Feb. 23:56 Buy It Now for only: US EUR 110,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. BMW Reifendruck Sensoren RDKS RDCi TPMS 707355 1er F20 2er 3er F30 4er 5er

    BMW Reifendruck Sensoren RDKS RDCi TPMS 707355 1er F20 2er 3er F30 4er 5er: [IMG] EUR 89,00 End Date: 15. Nov. 12:27 Buy It Now for only: US EUR 89,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 4x für BMW 1er F20 F21 Reifendrucksensor Reifenventil RDK Sensor Ersatz RDKS

    4x für BMW 1er F20 F21 Reifendrucksensor Reifenventil RDK Sensor Ersatz RDKS: [IMG] EUR 18,98 End Date: 10. Nov. 12:13 Buy It Now for only: US EUR 18,98 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 4x Org. BMW Sensoren RDCi RDKS X5 X6 3er 1er 4er F30 F20 36106881890 707355 neuw

    4x Org. BMW Sensoren RDCi RDKS X5 X6 3er 1er 4er F30 F20 36106881890 707355 neuw: [IMG] EUR 59,00 End Date: 06. Jul. 14:00 Buy It Now for only: US EUR 59,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...