F20 oder F30 ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Zodiak90, 01.05.2015.

  1. #1 Zodiak90, 01.05.2015
    Zodiak90

    Zodiak90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander :icon_cool:

    Ich brauche mal euren Rat bei einer Entscheidung:
    Aktuell fahre ich einen 116d F20 Bj. 2014 - nächste Woche werde ich ein neues Fahrzeug bestellen (der 116d ist ein Firmenwagen den jetzt ein anderer Kollege übernehmen wird).

    Ich habe jetzt hin und her konfiguriert (Sportsitze, Harman Kardon, etc. alles drin) und habe nun am Ende 2 Kandidaten in der Endentscheidung:

    • 118d F20 (150 PS) - Listenpreis ca. 38.000 - kostet mich Netto im Monat ca. 120€
    • 318d F30 (143 PS) - Listenpreis ca. 45.000 - kostet mich Netto im Monat ca. 140€

    Zu den Nettokosten kommen aber wohl noch evtl. Kosten der Zuzahlung dazu, falls die Leasingrate meine Grenze überschreitet.
    D.h. z.B. dass der 3er wahrscheinlich noch etwas teurer werden könnte für mich. Das wird sich nächste Woche zeigen.

    Vorteile des 1er:
    Ich kann meine 19" BMW 405 Bicolor - Felgen einfach wieder montieren, oder?
    Niedrigere Nettokosten pro Monat.
    Man kann auch mal sperrige Sachen transportieren (kommt aber max. 1 x pro Jahr vor - da könnte ich auch mal den Q5 meines Vaters ausborgen).

    Vorteile des 3er:
    Evtl. angenehmeres Fahrgefühl auf der Autobahn durch den höheren Radstand?
    Fahrzeug einer höheren Klasse -> lässt mich evtl. etwas erwachsener wirken?

    Prinzipiell finde ich den 1er ein klasse Auto, liegt gut auf der Straße und ist mir groß genug. Ich könnte meine Felgen mitnehmen, was die Sache auch einfacher macht.

    -> Inwiefern liegt der 3er angenehmer auf der Straße als einer 1er?
    -> Werde ich den 3er überhaupt noch bestellen können? Es soll doch ein Facelift rauskommen, richtig?

    Mich würden mal eure Gedanken dazu interessieren :icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 The_Dark_Knight, 01.05.2015
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Nun, die Frage welchen du am Schluss bestellen sollst, wirst nur du alleine beantworten können. Aber ich würde aktuell einen 1er der 3er Limo vorziehen:
    - 1er: Facelift jüngst vorgestellt, d.h. du wirst ein neues/aktuelles Model fahren.
    - 3er: Facelift kommt erst, d.h. wenn du jetzt einen bestellst, wirst du bald mit keinem aktuellen Model unterwegs sein. Das Design muss einem natürlich gefallen, aber ich tippe darauf, dass das 3er Facelift ziemlich gelungen sein wird, also könnte es dich ärgern, einen "alten" 3er fahren zu müssen. ;)
    - Fahrverhalten: Ich bin jetzt schon diverse F30/F31 gefahren und das Fahrverhalten des 1ers bei kurvigen Landstrassen gefällt mir besser, da leichter und kompakter und deswegen insgesamt sportlicher. Wie es aber ist, wenn ich die ganze Zeit mit 200kmh über die Autobahn fliegt, kann ich hier in der Schweiz aber leider nicht beurteilen. :(
    - Die 3er Limo empfand ich nicht als viel praktischer als einen 1er. Beim 3er Touring sieht's aber schon ganz anders aus. :)
     
  4. #3 sveniiii, 01.05.2015
    sveniiii

    sveniiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2014
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Wegen dem bißchen Facelift, was ohnehin nur etwas optisch ist....

    Nichts gegen den 1er, fahre ja selber einen, aber würde ganz klar die höherer Klasse nehmen, wenn das firmenpolitisch möglich ist.
     
  5. newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Hallo, ich bin den F30 auch schon mehrere Tage gefahren. Der 1er ist agiler und man hat mehr "Freude am Fahren". Der 3er ist etwas komfortabler auf der BAB durch den Radstand und hat einen größeren Tank. Beim Auftritt vor Kunden macht der 3er eine etwas bessere Figur und ist für mich etwas stilvoller. Der 1er trägt nicht so dick auf, ist praktischer und preislich sehr attraktiv. Achja ein weiterer Vorteil beim 3er, es gibt Austattungselemente die beim 1er nicht verfügbar sind (zbsp HUD,..).
     
  6. Luis

    Luis 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alois
    Der 3er ist von der Strassenlage bei hohen kurvengeschwindigkeiten schon satter und sicherer unterwegs, aber das ist nur relevant wenn du viel, schnell auf der AB unterwgs bist, habe meinen wechsel von e91 auf f20 bisher nicht bereut.
    Der Innenraum des f30 war mir persönlich für das Geld nicht hochwertig genug.
     
  7. #6 Zodiak90, 01.05.2015
    Zodiak90

    Zodiak90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Genau das meinte ich mit "erwachsener". Das wirkt einfach etwas seriöser.

    Hmmm ... echt verdammt schwierig.
    Theoretisch könnte ich auch einen 3er Touring nehmen - müsste dann aber wohl auf etwas verzichten (z.B. Komfortzugang, Lenkradheizung, Schiebedach und die erw. Smartphoneanbindung).

    By the way:
    -> Ich habe gelesen, dass die schwarzen Interieurleisten wohl sehr anfällig gegen Kratzer sein sollen und man deshalb eher die "Standard silbernen" nehmen soll?
    -> Kann man mit der erw. Smartphoneanbindung das Handy auch ohne Bluetooth mit dem Auto verbinden? Oder verbessert das "nur" dem Empfang über die Außenantennen?

    Am Ende wird es wohl die Leasingrate und dann Zuzahlung entscheidend beeinflussen ... mal auf nächste Woche warten.
     
  8. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    wenn die Wahl hast Touring geht immer wegen verkaufen !
    ,aber dann nur ab 320 D sonst eher Lahm ,da er auch noch höher ist glaube Ich er hat zumindest grössere Scheiben ,aber viel Praktischer
     
  9. #8 Zodiak90, 01.05.2015
    Zodiak90

    Zodiak90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    320d geht nicht wegen 150PS-Begrenzung.

    Naja mal sehn, vielleicht ist der Touring ja sogar in der Leasingrate günstiger, wegen des höheren Wiederverkaufswerts.

    Hat hier jemand noch Infos ? :)
     
  10. newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Also die Geschichte mit dem Klavierlack ist schon korrekt, es ist empfindlich und beim staubsaugen im Fahrzeug kann nur durch Kontakt des Schlauches eine Schmarre entstehen. Auch die Staubschicht muss mit entsprechend geeigneten Tüchern gereinigt werden. Man sieht Staub auch relativ schnell.

    Um nochmal die Frage von oben aufzugreifen, bei der Motorisierung würde ich immer zum 1er greifen, der 3er ist wirklich absolut behäbig im Vergleich zum 1er, ich fahre aktuell den 120d und hatte einen 320d als Werkstattersatzwagen, vom Gefühl trifft es "Wanderdüne" relativ gut. Beim 3er sollte man immer eine Stufe stärker bestellen als beim 1er wenn man ähnliche Beschleunigungswerte und Durchzug haben will.
     
  11. #10 CrackerJack, 01.05.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Und noch nicht mal besonders gut gelungen...
     
  12. newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Ob einem die Facelift-Optik gefällt, kann ja jeder für sich entscheiden. Das sollte das an dieser Stelle nicht Thema sein.

    Noch mal zum Thema, das Smartphone kann auch per Kabel (USB) mit dem Fahrzeug verbunden werden. Das Radio Professional kann auch schon Audiostreaming.

    Zur Info, die erweiterte Smartphoneanbindung beinhaltet Spracheingabe und das gleichzeitige verbinden von mehreren Smartphones.


    Viele Grüße
     
  13. #12 Zodiak90, 02.05.2015
    Zodiak90

    Zodiak90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es denn schon konkrete Bilder? Wann ist denn die offizielle Vorstellung des Facelifts F30 LCI?
     
  14. #13 Firefly1337, 02.05.2015
    Firefly1337

    Firefly1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    HN
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Ist da nicht noch der Snap-in-Anschluss mit dabei?

    Laut ein paar Posts im F30-Forum und dieser Seite am Donnerstag (7.5.)
    Ob das stimmt? Wird man am Donnerstag sehen :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Jan73

    Jan73 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Göttingen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    schau mal hier: BMW 3er Facelift 2015: Voll-LED sorgt für neues Licht-Design

    dort wird auf das neue Lichtkonzept eingegangen. Sehr gut finde ich, dass der Blinker in den Rückleuchten jetzt LED ist und der vordere Blinker in der Augenbraue sitzt, wie beim 5er mit LED. Dies sieht man auch schon auf vielen Erlkönig Bildern.
     
  17. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Ja, mal sehen ob er sich nun auch innen mehr
    Vom 1er abgrenzt in Bezug auf Verarbeitung und Material. Denn da, war ja praktisch kein Unterschied zu erkennen. Sollte da nichts beim 3er passieren, wird er es sehr schwer gegen den neuen A4 haben...
    Aber wenn das Lichtdesign so kommt, dann Daumen hoch! :)
     
Thema:

F20 oder F30 ?

Die Seite wird geladen...

F20 oder F30 ? - Ähnliche Themen

  1. ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32

    ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32: Ich biete hier ein neues unbenutztes ST XA Gewindefahrwerk an. Die Fahrwerke werden von KW gefertigt. Die Dämpfungscharakteristik kann dem...
  2. BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi

    BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi: Diesmal mit Bild.... Ich biete hiermit meine BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi zum Verkauf an....
  3. Rieger Spoilerlippe F20 Montage?

    Rieger Spoilerlippe F20 Montage?: Hallo liebes Forum, Ich habe von einem netten Kollegen eine Rieger Spoilerlippe gekauft nur ich weiß jetzt leider nicht wie ich die Lippe...
  4. Suche Winterkompletträder F20

    Suche Winterkompletträder F20: Ich bin auf der Suche nach Winterkompletträdern für meinen BMW 120d F20. Sollten 16-17 Zoll Alufelgen sein. Reifen nicht älter als 2013 und...
  5. [F20] Getriebe F20 - Sychronisation

    Getriebe F20 - Sychronisation: Hallo, Langsam glaube ich auch ein Montagsauto erwischt zu haben. Neben dem Kettenrasseln ("alles normal"), defektem Fensterheber...