[F20] F20 LCI RDKS Sensoren auscodieren?

Diskutiere F20 LCI RDKS Sensoren auscodieren? im Reifen & Felgen am 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi ich wollte mir ein gebrauchten Winterreifensatz vom F20 für meinen neuen F20 LCI kaufen. vom Lochkreis und der ET passst das ja wohl. Nun das...

  1. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich wollte mir ein gebrauchten Winterreifensatz vom F20 für meinen neuen F20 LCI kaufen. vom Lochkreis und der ET passst das ja wohl. Nun das problem das Fahrzeug ist mit der neuen "tollen Technik" der RDKS Sensoren ausgestatet. Wie kann ich nun meine normalo Winterreifen an den 1er mit RDKS System verbauen ohne das mir das Auto ständig etwas vorjammert, der Druck passt nicht. Ist es möglich diesen Mist auszucodieren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.B

    T.B Guest

    Ganz einfach man kauft sich RDC Module.
    Es ist schlichtweg verboten das RDKS System zu deaktivieren.
    Bei Runflat Reifen ist es gesetzlich Pflicht eine Reifendrucküberwachung zu haben.
    Auch ist es ein ein Mangel beim TÜV und muss umgehend instand gesetzt werden.
    Davon ab, ist es eine tolle und sehr nützliche und sicherheitsrelavante Technik.
     
  4. #3 jack_daniels, 05.06.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Nope, ist Pflicht und du verlierst die Betriebserlaubnis sobald du da rumpfuschst.
    Kauf dir die Sensoren und gut ist, kosten bei Ebay und co. nicht die Welt.
     
  5. #4 T.B, 05.06.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2015
    T.B

    T.B Guest

    Die BE verliert man dadurch nicht.
    Es ist ein Mangel beim TÜV und muss nachweislich beseitigt werden.
    Wenn man ein Fahrzeug von 30tsd kauft werden wohl noch ca +-200 Euro übrig bleiben für die Sensoren.
    Ich wüsste auch nicht was daran Mist wäre, komfortabler den Luftdruck zu messen und zu kontrollieren geht's doch gar nicht.
    Immer den richtigen Luftdruck spart auch Kraftstoff und vor allem der Reifenverschleiß ist geringer.
     
  6. #5 Driver92, 05.06.2015
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.827
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Ja, man kann es raus codieren.
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Wie geschrieben darf man aber nicht.
    Ein guter Codierer sollte bzw darf das auch nicht machen.
     
  8. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Danke wollte ich nur hören . was man nicht kann und was man nicht darf sind zwei paar Schuhe.
    Meine Mutter sagte mal zu mir man kann im leben alles machen ,man darf sich nur nicht erwischen lassen!
    Dumme EU Richtlinien werden mich sicher nicht bewegen für meinen alten Winterreifensatz für 200 Euro für Sensoren auszugeben ... Soviel Sprit kann man garnicht sparen,das sich sowas rechnet. Es ging 100 te Jahre ohne die blöden chips im reifen und jetzt soll ich dafür zahlen ... Ne danke
     
  9. #8 T.B, 06.06.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2015
    T.B

    T.B Guest

    Es ging auch 100 Jahre ohne ABS, Servolenkung, ESP usw...
    Wenn du RFT fährst kann es schon gefährlich werden.
    Wenn Du es rauscodierst hast Du für die anderen Reifen auch keine aktiven Sensoren.
    Ein Auto für 31tsd kaufen und kein Geld für Sensoren, sorry das ist absolut lächerlich, zumal die ca 7 -10 Jahre halten.
    Was zum nachlesen:
    http://www.tpms24.de/content/reifendruckgesetz
     
  10. #9 Floppy1986, 22.07.2015
    Floppy1986

    Floppy1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Adam
    Spritmonitor:
    Kann mir jemand sagen, wenn man gebrauchte Räder kauft (org. BMW) kann man die dann problemlos montieren oder müssten die Sensoren nochmal codiert/angelernt werden für das eigene Fahrzeug?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 jack_daniels, 22.07.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Ja, die sensoren registrieren sich automatisch.
    Einfach drauf achten, dass es auch die richtigen sind.
     
  13. #11 Floppy1986, 22.07.2015
    Floppy1986

    Floppy1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Adam
    Spritmonitor:
    Danke für die Antwort.
    Dürfte ja bei einem org. BMW Artikel kein Problem sein.
     
Thema: F20 LCI RDKS Sensoren auscodieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 lci rdks kaufen

    ,
  2. bmw f20 lci codieren

    ,
  3. 6856209 bmw reifenmodule

    ,
  4. bmw 1 er f20 rdk sensor anlernen
Die Seite wird geladen...

F20 LCI RDKS Sensoren auscodieren? - Ähnliche Themen

  1. M135ix LCI Spureinstellung

    M135ix LCI Spureinstellung: Habe am Donnerstag einen Termin beim Freundlichen zum kontrollieren der Spur. In einem anderen Thema konnte ich lesen das es beim 1er besser ist...
  2. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  3. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  4. LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung

    LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung: Hallo, Weiß jemand wie die +/- Belegung am Standlicht Stecker ist ? 1PIN 2 Leitungen(schwarz und braun ) 2PIN 1 Leitung (schwarz) LCI...
  5. F20 Facelift Sport Line oder Advantage?

    F20 Facelift Sport Line oder Advantage?: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 1er für mich. :) Es soll ein 120d steptronic werden. Ich habe einen zur Probe gefahren und...