[E87] Exzenterwelle defekt - N55

Diskutiere Exzenterwelle defekt - N55 im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; An meinem Fahrzeug war nach 2,5 Jahren die Exzenterwelle /Ventilsteuerung defekt. Nach meinen Recherchen ist der Defekt meistens bei älteren...

  1. mmci

    mmci 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2012
    An meinem Fahrzeug war nach 2,5 Jahren die Exzenterwelle /Ventilsteuerung defekt.
    Nach meinen Recherchen ist der Defekt meistens bei älteren Fahrzeugen anzutreffen. Hat jemand auch diesen Defekt.

    Ist eine recht teure Angelegenheit: zwischen 2 und 3 t€. Bei einem älteren Fahrzeug sicherlich der wirtschaftliche Tod des Autos.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMW135Coupe, 19.05.2015
    BMW135Coupe

    BMW135Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    Vorname:
    Sven
    Wie hat sich das bemerkbar gemacht?
     
  4. #3 Andy135, 19.05.2015
    Andy135

    Andy135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Andreas
    Excenterwelle N55

    Ich war letztes Jahr im Sommer auf dem Weg nach Berlin, als es bei Tempo 140 einen Schlag tat und dann das Batteriesymbol aufleuchtete. Ich versuchte noch auf den nächsten Rastplatz zu kommen, blieb dann aber mit weiteren Elektronikausfällen liegen. Bin dann mit dem ADAC abgeschleppt worden, in der freien Werkstatt des Abschleppers ergab eine erste Diagnose, dass die Riemenscheibe und der Keilriemen gerissen sind. Erhielt dann 1 Tag später die
    Nachricht, dass der Motor sich nicht drehen lässt, was ich zum Anlass nahm, den BMW zu Unterberger nach Lindau überführen zu lassen. Es handelt sich bei meinem Fahrzeug um einen US-Import, bei einem freien Händler gekauft. Der BMW-Händler forderte die Historie aus USA an, wo sie feststellten, dass die fälligen Service erledigt waren und das Fahrzeug eine saubere Historie hat. Die Diagnose ergab inzwischen, dass die Excenterwelle eingelaufen war. Kostenpunkt zwischen 2 und 3 Tausend €. Der sehr freundliche Meister hat sofort einen Kulanzantrag bei BMW gestellt. Auf meine Frage, ob der US-Import ein Problem darstellt, meinte er, der wurde genauso in D gefertigt. Ein Tag später war die Kulanz genehmigt, ich musste nur ein paar Kleinteile für 115 € selber bezahlen.
    2 Injektoren wurden auch noch auf Kulanz gewechselt und der letztjährige Rückruf gleich mit erledigt
     
  5. #4 BMW135Coupe, 20.05.2015
    BMW135Coupe

    BMW135Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    Vorname:
    Sven
    Krasse Geschichte...zeigt auch mal wieder das BMW Kulant sein kann.
     
  6. #5 folcheri, 17.02.2016
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Bei mir dasselbe.

    135i N55 Bj. 03/2013. Knapp 16.000 km runter.

    Rattergeräusch beim Aufschließen und Abstellen des Fahrzeugs aus dem Motorraum.

    Auto steht noch in der Werkstatt.

    Ich bin gespannt was bei BMW rauskommt...
     
  7. SL135

    SL135 Guest

    Müsste locker auf Kulanz gehen bei den Fahrzeugdaten.
     
  8. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    Ich bin gerade etwas verwirrt. exzenterwelle meint ihr die Nockenwelle?
    wenn ja, was hat die mit dem aufschließen zu tun?
     
  9. Koni13

    Koni13 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Konrad

    Hi,
    Hatte dieses Geräusch beim Aufschließen und Abstellen ebenfalls.
    War der Stellmotor für die Valvetronic.
     
  10. SL135

    SL135 Guest

    Nein, wir meinen die Exzenterwelle von der Valvetronic.
    Die bzw. der Stellmotor beginnt zu arbeiten wenn man das Auto aufschließt. Ebenso wenn der Motor ausgemacht wird geht die Welle wohl in eine Grundstellung. Denke mal entlastet.
     
  11. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    okay, danke fürs aufklären. stolzer Preis für n kleinen stellmotor :-D
     
  12. #11 folcheri, 18.02.2016
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Es werden Teile verbaut, die noch vor dem ersten TÜV kaputt gehen!
     
  13. SL135

    SL135 Guest

    Der Motor an sich kostet nicht viel. Wenn die Welle beschädigt ist kostet das ne Stange Geld.
    @folcheri was meinst du damit?
    Kommt grad wohl desöfteren vor mit der Valvetronic. Das es einen bei so wenig km scho getroffen hat hab ich noch nirgends gelesen.
     
  14. #13 Mit_Raucherpaket, 18.02.2016
    Mit_Raucherpaket

    Mit_Raucherpaket 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    D.h. also,dass das tägliche Aufschließen,die Lebensdauer der Welle bzw. des Stellmotors,erheblich verkürzt?
     
  15. SL135

    SL135 Guest

    Eher nicht. Der Stellmotor und wie Welle werden ja bei Motorbetrieb ständig bewegt. Quasi mit jedem Zündvorgang.
    Hab dazu was gefunden mit Video.

    http://www.bmw.de/de/footer/publications-links/technology-guide/valvetronic.html#
     
  16. addy

    addy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Adrian
    http://www.kfztech.de/kfztechnik/motor/steuerung/valvetronic/valvetronic.gif
    hier eine vereinfachte skizze. Es sieht mir nicht so aus als würde die exzenterwelle sich schnell bewegen (im Vergleich zur Nockenwelle) wie kann die einlaufen? Da ist doch auch überall Öl.
    oder hab ich n Denkfehler?
    bin zwar nicht betroffen, da ich noch auf der Suche bin, aber mich interessiert sowas sehr und bei einer Besichtigung möchte ich sowas dann direkt ausschließen können :-)
     
  17. #16 folcheri, 19.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2016
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Seit dem 10.02.2016 in der Werkstatt.

    An meinem Fahrzeug wird nach wie vor fieberhaft gearbeitet, daher kann man mir noch nicht sagen ob ich Morgen mit meinem BMW vom Hof fahre oder mit dem vom Autohaus gestellten Ersatzwagen...

    Habe bisher auf den kostenlosen Leihwagen verzichtet, da ich seither 8 Tage Urlaub hatte.

    Sowas darf bei einem Neuwagen meiner Meinung nach nicht passieren!
    e36-320i
    e87-118i
    e90-325i
    e46-316ti

    und nun der e82-135i, in meiner Familie - je nach Ausgang dieses Falles - vermutlich letzte BMW...!
     
  18. SL135

    SL135 Guest

    Ich hatte meinen nach 2 Tagen wieder.
    1. Tag: Wagen zerlegt, schaden festgestellt, Kulanzanfrage gestartet, Ersatzteile bestellt.
    2. Tag: Wagen zusammengebaut, Probefahrt, Kulanz OK bekommen, Auto abgeholt und glücklich gewesen :D

    @folcheri War deiner den beim Rückruf zwecks Vanos Verstelleinheit?

    @addy Die Welle nimmt schaden am "Zahnrad" welches die Verbindung zwischen Stellmotor und Welle herstellt.
    Ich denke der Stellmotor ist hier der Schwachpunkt. Warum das ding Zähne verliert...Kp sollte man BMW fragen...
     
  19. #18 folcheri, 19.02.2016
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Nein, keine Rückrufaktion.

    Bin sofort in die Werkstatt, nachdem das Rattergeräusch erstmals auftrat.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 folcheri, 20.02.2016
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    So habe jetzt den kostenlosen Ersatzwagen: 116dA

    Stand jetzt wirds noch bis Dienstag dauern. Dann sind es fast 2 Wochen.

    In der Zeit baut BMW ein ganzes Auto?!

    @SL135: toll das es bei dir nur 2 Tage gedauert hat. In welcher Werkstatt hast Du das machen lassen (bin aus CW)?

    Zur Kulanzfrage und wer hier die Kosten übernimmt konnte mir auch noch keiner was genaues sagen.
    Gut das ich gegenüber dem Autohaus/Werkstatt nichts schriftlich beauftragt oder unterschrieben habe!
     
  22. SL135

    SL135 Guest

    Niederlassung Stuttgart.
    Bin echt gespannt was bei dir raus kommt. Dauert echt ungewöhnlich lange.
     
Thema: Exzenterwelle defekt - N55
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. exzenterwelle

    ,
  2. exzenterwelle bmw

    ,
  3. exzenterwelle bmw e90

    ,
  4. exzenterwelle e46 318i,
  5. valvetronic kulanz,
  6. exzenterwelle schwergängig,
  7. bmw exzenterwelle defekt,
  8. exzenterwelle defekt,
  9. bmw n55 exzenterwelle defekt,
  10. exzenterwelle defekt 1er,
  11. fahren mit defekter exzenterwelle,
  12. exzenterwelle eingelaufen bmw 118 i,
  13. exzenterwelle deaktiviert ,
  14. BMW 1er exzenterwelle,
  15. e90 318i nockenwellen eingelaufen,
  16. exzenterwelle bmw defekt
Die Seite wird geladen...

Exzenterwelle defekt - N55 - Ähnliche Themen

  1. [E88] Zusatzwasserpumpe defekt

    Zusatzwasserpumpe defekt: Hallo zusammen, beim der letzten Fehlerauslesung hat meine Werkstatt einen defekt der Zusatzwasserpumpe angezeigt. Hierüber steht aber nichts im...
  2. Leerlauf Ruckeln - Injektor defekt? Laufruheregler 4B10

    Leerlauf Ruckeln - Injektor defekt? Laufruheregler 4B10: Ich hatte heute kurz nach dem Kaltstart ein heftiges Ruckeln im Leerlauf mit Drehzahlschwankungen nachdem das Auto 3 Tage stand. Nach 10 Sek. war...
  3. Batterie defekt?

    Batterie defekt?: bei mir leuchtet immer die Batterie GELB wenn ich Auto ausmachen oder an egal ob kurz oder langstrecke, wobei hauptsächlich <10km hat die Batterie...
  4. [E87] Differential defekt

    Differential defekt: Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen denn ich bin etwas verwirrt. Ich besitze einen 5er E60 und einen 1er E87 Der E87 macht...
  5. USB-Anschluss defekt

    USB-Anschluss defekt: Hallo zusammen, heute morgen habe ich leider meinen USB-Anschluss beschädigt. Das Kunststoff-Plättchen, dass die Kontaktstifte umschließt, hat...