Excel Makro problem

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von KoHuWaBoHu, 28.04.2011.

  1. #1 KoHuWaBoHu, 28.04.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hi,

    ich muss immer mit nem macro im excel arbeiten, allerdings muss ich jedesmal, wenn ich ein neues sheet mit dem macro bearbeiten will, es vorher mit alt-f11 einfügen um es dann mit alt-f8 zu nutzen.

    bevor mein rechner neu gemacht wurde war es immer in alt-f8 schon gespeichert.

    wie bekomme ich es hin, dass ich es nicht jedesmal neu einfügen muss, sondern dass es es schon in excel gespeichert ist...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berentzenkiller, 28.04.2011
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Verstehe nicht ganz was Du meinst...das Makro existiert bereits? Wenn ja muss es nicht in der Datei sein, die Du bearbeiten willst, allerdings muss die Datei in der das Makro geschrieben und gespeichert ist natürlich geöffnet sein. Wenn Du dann alt-f8 drückst, muss unten im Auswahlfeld sowas wie "alle geöffenten Arbeitsmappen" oder sowas stehen (arbeite nur mit dem englischen Excel).
     
  4. #3 KoHuWaBoHu, 28.04.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ja macro existiert bereits...habs hier als text dokument...

    ja da steht "alle offenen arbeitsmappen", aber das file wird nicht angezeigt...auch wenn ichs geöffnet habe, muss es immer erst mit c+p über alt f11 einfügen... wie meinst du muss es geöffnet sein ??
     
  5. #4 KoHuWaBoHu, 29.04.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    up
     
  6. MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Okay, ich probiers mal:
    Das Makro liegt Dir als Textdatei vor und startet wahrscheinlich mit "Sub xyz () .....End Sub"

    Mache mal mit ALT+F11 den Editor auf und eine Rechtsklick auf "Microsoft Excel Objekte", dann "Einfügen" => "Modul". Modul1 wird angelegt
    Das sollte dann links im Baum auftauchen. Doppelklick auf "Modul1" um es zu öffnen und dann rechts im Editor deinen Makro-Text einfügen (" Sub....End Sub"). Speichern und Schließen.

    Wenn Du jetzt in Excel ALT+F8 drückst, sollte Dir das Makro angezeigt werden (hoffe ich mal :))
     
  7. #6 KoHuWaBoHu, 29.04.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    moin, danke aber klappt nicht wie ich mir das vorstelle...

    in der datei ist es natürlich dann vorhanden, aber wenn dann ich ein anderes excel blatt öffne ist es nicht mehr vorhanden... dann muss ich es erst wieder über f11 einbinden...grml...
     
  8. #7 MarcoB, 29.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2011
    MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Okay, verstehe.
    Schaue mal hier:
    Excel Makro für alle Arbeitsmappen? | Office-Software allgemein

    Microsoft Excel: Makros in allen Arbeitsmappen nutzen | schieb.de

    Man muss das Makro dann in der PERSONL.XLS abspeichern.

    Also einfach mal ein Makro aufzeichnen, beim Speichern nicht die aktuelle Arbeitsmappe sondern die persönliche Arbeitsmappe nehmen und dann kriegst Du im Editor auch diese Mappe angezeigt. In dem Modul1 kannst Du dann das Makro einfügen. Dann sollte es auch immer verfügbar sein :)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 KoHuWaBoHu, 29.04.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ach super, nach paar mal hats geklappt...

    für heute deine gute tat erledigt, dank dir !!!
     
  11. MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Kein Problem, ich sag dann kurz meinem Chef Bescheid, dass ich jetzt Feierabend mache :narr:
     
Thema:

Excel Makro problem

Die Seite wird geladen...

Excel Makro problem - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  3. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  4. M Paket Problem

    M Paket Problem: hi Freunde. Ich habe heute M Front und Heck an meinem E81 FL nachgerüstet. Ging soweit alles halbwegs reibungslos. Bei der Demontage der linken...
  5. MacBook Problem

    MacBook Problem: An die Computerfreaks unter euch Seit Mittwochabend habe ich mit meinem MacBook keine WLAN Verbindung mehr, es findet nicht einmal mehr...