Europlus-Anschlussgarantie

Diskutiere Europlus-Anschlussgarantie im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen Mein BMW M135i xDrive 5-Türer (56'000 km) feiert im nächsten Monat seinen dritten Geburtstag. BMW offeriert mir nun eine 1- oder...

  1. #1 Emalio1972, 10.02.2016
    Emalio1972

    Emalio1972 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz, Baselland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Dieter
    Hallo zusammen

    Mein BMW M135i xDrive 5-Türer (56'000 km) feiert im nächsten Monat seinen dritten Geburtstag. BMW offeriert mir nun eine 1- oder 2-jährige Europlus-Anschlussgarantie mit einer kleinen Garantiedurchsicht an. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Schliesst ihr sowas ab?

    Kosten für die beiden Varianten habe ich noch keine von BMW offeriert erhalten. Ich werde mich diesbezüglich aber sicher noch erkundigen.

    Wenn ich mir aber in den Allgemeinen Bedingungen (AVB) der BMW Anschlussgarantie die "Ausschlüsse" anschaue wird mir fast schwindelig. (ARTIKEL 4.2 und ARTIKEL 5.) Was wird da überhaupt im Ernstfall noch bezahlt?

    Ausserdem habe ich Eibach Federn verbaut und diese als nicht BMW-Originalteile definierten Teile sind natürlich von der Garantie ausgenommen (inkl. mögliche Folgeschäden) Das kann ich ja aber nochvollziehen.

    Wäre über Eure Meinung gespannt wie ihr mit dem Thema umgeht.

    In diesem Sinne vielen Dank für Eure Unterstützung und weiterhin Faltenfreie fahrt durch den Schneelosen Winter. (Wieso habe ich überhaupt einen xDrive??)

    Beste Grüsse
    Dieter

    IMG_7809.JPG IMG_7808.JPG
     
  2. #2 Schnagl, 24.02.2016
    Schnagl

    Schnagl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerolstein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sascha
    Werde wohl für ein Jahr eine abschließen, kostet wohl ca. 400€, da sind auch AC Schnitzer Teile mitversichert und will evtl. die Box rein machen, deswegen.
     
  3. #3 MrGoodlife, 24.02.2016
    MrGoodlife

    MrGoodlife 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    420
    Ort:
    Aachen/Essen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2019
    Vorname:
    Marc
    Die Ausschlüsse klingen fast so, als ob nur der Motor versichert werden soll...
     
  4. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Wo genau steht, das AC Schnitzer Teile bei Europlus mitversichert sind?

    Grüße
    Sven
     
  5. #5 Emalio1972, 26.02.2016
    Emalio1972

    Emalio1972 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz, Baselland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Dieter
    Meine Freundlicher hat mir geraten die Garantie - wenn man diese abschliessen möchte - für 2 Jahre machen sollte, da im ersten Jahr nach Ablauf der ordentlichen Garantie BMW noch immer sehr kulant eingestellt ist. (?) Ich habe diese nun für 2 Jahre gemacht: Kosten CHF 700.--. Hoffe wir trotzdem dass ich sie nicht brauche. :roll:
     
  6. #6 sYnergY, 26.02.2016
    sYnergY

    sYnergY 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    D-47906 Kempen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    08/2019
    Vorname:
    Felix
    Ich würde auch zwei Jahre dranhängen, einfach für das gute Gefühl...

    Nach dem Durchlesen würde ich auch davon ausgehen, dass im Umkehrschluss Motor und Automatikgetriebe größtenteils abgedeckt sind - und das sind genau die zwei Bauteile, die mich unruhig schlafen ließen...wobei ich davon ausgehe, dass die Oberbegriffe zu abstrakt sind, auch in puncto "Motor" und "Getriebe" wird es (teilweise aufgeführte) Einschränkungen geben!?

    Wäre nett, wenn das noch jemand bestätigen bzw. ggf. einschränken könnte, da ich auch verlängern möchte.
     
  7. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    ^^ich hatte vor einigen Jahren mit nem E46 Fl die Europlus gebraucht. Aufgeund eines Marerialschadens am Hauptlager der Getriebewelle hatte ich nen kapitalen Getriebeschaden. Die Europlus hatte damals anstandslos u ohne Murren alles (!) bezahlt! Der [emoji3] hat auf seine Kappe das Getriebeöl übernommen, deshalb war es wirklich garnix[emoji106]
    Wie das heute aussehen würde, keine Ahnung.
    Ich hab an meinem keine Verlängerung gebucht.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  8. #8 blueM135, 26.02.2016
    blueM135

    blueM135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Neubrandenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Tobi
    ja ich hab mit der europlus telefoniert und die haben mir gesagt das jegliche Veränderung am Fzg. die komplette garantie erlischt.
    Seien es nur federn geht der Anspruch komplett flöten weil aufgrund der Federn ergo härtere Federen -> höhere Material beanschpruchung-> so argumentiert dann BMW

    Also das kam direkt von Europlus
     
  9. #9 Emalio1972, 26.02.2016
    Emalio1972

    Emalio1972 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz, Baselland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Dieter
    Autsch...

    Aber ist nun eine BMW-Anschlussgarantie dasselbe wie die Europlus-Garantie??:-k
     
  10. #10 blueM135, 27.02.2016
    blueM135

    blueM135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Neubrandenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Tobi
    Ja weil ja nach der Werksgarantie dirket die Euro+ beginnt
     
  11. #11 oldie62, 27.02.2016
    oldie62

    oldie62 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    140
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    11/2015
    Mal ein dumme Frage, wo hast Du da angerufen? Es gibt 2 Abwickler und daher auch meistens zwei verschiedene Preise. Beide sollten zwar vom Deckungsumfang gleich sein, aber ich kann mir Vorstellen, dass die Sichtweisen/Auslegung ggf. unterschiedlich sein können. Also am besten dort anrufen, wo man abgeschlossen hat, bzw. abschließen möchte. Dann bleiben böse Überraschungen aus.
     
  12. #12 M135i-Fahrer, 27.02.2016
    M135i-Fahrer

    M135i-Fahrer Guest

    Hey, mal eine andere Frage... Kann man eigentlich nach knappen 3 Jahren fzg alter die Euro plus auch noch abschließen oder ist es dafür zu spät??

    Viele Grüße
    Marian
     
  13. newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Nein, es gibt eine BMW Gewährleistungsverlängerung (siehe Katalog) und es gibt die Europlus Garantie!

    Unterschied: Bei der BMW Gewährleistungsverlängerung handelt es sich um dasselbe wie die ersten 2 Jahr - bei Europlus gibt es hingegen einen separaten "Vertrag" wo entsprechend abweichende Bestimmung zu finden sind ... bei Europlus gibt es zusätzlich eine SB.

    VG


    VG
     
  14. #14 oldie62, 28.02.2016
    oldie62

    oldie62 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    140
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    11/2015
    Ich glaube da driften wir auseinander. Gibt es die Gewährleistungsverlängerung nicht nur im Paket und kann nur in den ersten 3 Monaten nach EZ abgeschlossen werden? Oder wurde das auch am Anfang des Jahres mitgeändert? Die (Neuwagen-) Anschlussgarantie kann bis zu 2 Jahren nach EZ noch abgeschlossen werden. Die restlichen Unterschiede bei den beiden Produkten kann ich bestätigen.
     
  15. #15 newnk, 28.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2016
    newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Gewährleistungsverlängerung ist ohne Paket möglich. Bs wann das abgeschlossen werden kann, dazu hab ich nun verschiede Aussagen von BMW erhalten.

    -bis zum 1. Service
    -in ersten 3 Monaten nach EZ
    -innerhalb von 24 Monaten nach EZ


    EDIT: Ich hab mal geschaut in der Preisliste. Es nennt sich Gewährleistungsverlängerungspakete - aber nicht weil mehrere "Dinge" kombiniert werden, sondern weil es verschiedene Stufen gibt 3 Jahre oder 5 Jahre

    Auf der Website von BMW steht, dass die Gewärleistungsverlängerungspakete nicht einzeln gebucht werden können - das ist allerdings nicht korrekt.

    Bis wann das abgeschlossen werden kann? - die 3 Monate nach EZ sind korrekt.

    VG
     
  16. #16 oldie62, 28.02.2016
    oldie62

    oldie62 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    140
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    11/2015
    Ob man das einzeln buchen kann, müsste mal jemand bei der Neuwagenbestellung im Konfigurator ausprobieren. Wenn man den Umfang sowie die Garantiebestimmungen mal durchliest, würde jedoch das Paket (Service und Gewährleistungsverlängerung) eher Sinn machen. Ich denke die Sache finanziert sich durch die Kombi Service und Verlängerung der Gewährleistung (Einsparung bei der Kulanz). Zusammen kostet es ja doch wieder ordentlich. Leider gibt es diese(s) Paket (e) in diesem Umfang erst seit Anfang des Jahres, bzw. werden erst jetzt langsam wahrgenommen. Kommen die 3 verschiedene Aussagen von einem Händler oder verschiedenen Händler? Bei letzterem kann man es nachvollziehen, weil es zumindest bei der Neuwagenanschlussgarantie zwei Abwickler gibt. Das Produkt hat zwar den gleichen Deckungsumfang und den gleichen Namen, aber eben 2 verschieden Abwickler und meistens 2 verschiedene Preise. Das kann sein, dass die die Fristen nicht so genau nehmen und eher nach den Kilometern schauen. Bei den NL kennen die sich meistens besser aus.
     
  17. newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Ich hab die 3 Jahre Gewährleistungsverlängerung gekauft ohne irgendwelche anderen Geschichten, das geht. Die verschiedenen Aussagen kommen von unterschiedlichen Mitarbeitern meiner Niederlassung - aber anscheinend blicken die auch nicht wirklich durch. Ich denke, auf das was in der Preisliste steht, kann man sich verlassen. Wenn möglich sollte man das buchen - schließlich gilt das bis 200000 KM. Ich sehe in der Europlus-Garantie nur ein Kompromiss.

    VG
     
  18. #18 oldie62, 29.02.2016
    oldie62

    oldie62 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    140
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    11/2015
    Dann hast Du alles richtig gemacht. Der Deckungsumfang ist besser, die Laufleistung auch und billiger dazu, wow.
     
  19. #19 Schnagl, 10.03.2016
    Schnagl

    Schnagl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerolstein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sascha
    In den Richtlinien von der Europlus Garantie. Leider wissen die meisten Händler es auch nicht. In einer speziellen Anlage, die dem Händler vorliegt. Sonst einfach in Münchne
     
  20. davem

    davem 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Ganz ehrlich: Spart euch das Geld!
    Ich habe das Thema damals lang und breit mit dem Verkäufer meines Autos (BMW Werksangehöriger) diskutiert - defacto wird kaum etwas bezahlt außer große Baugruppen wie Motor, Getriebe, Fahrwerk. Für alles gilt der nahezu vollständige Ausschluss bei jeglichen Veränderungen sowie ein laufleistungs abhängiger Eigenanteil!!

    Schlimmer noch: Besteht Anschlussgarantie / EuroPlus (was tatsächlich eine Versicherung und keine Garantie ist), wird BMW i.d.R. diese in die Pflicht nehmen und keine eigenen Kulanzleistungen erbringen, was ja auch nachvollziehbar ist. Zahlt EuroPlus dann nicht oder nicht vollständig, hat man ein Problem.
    Hätte man eine solche nicht, ist BMW wirklich sehr oft bei großen Baugruppen kulant (solange diese nicht verändert wurden) und das auch im 4. und 5. Jahr. - es gilt das unbeschriebene Credo "Kulanz gibt es für Bauteile, die ein Autoleben durchhalten müssen".

    Eine Garantie auf Kulanz gibt es natürlich nicht und wie lange so ein Autoleben ist steht auch nirgends geschrieben - aber sie kostet nichts extra uns es gibt genug positive Erfahrungen im Internet.

    Überlegt es euch gut...

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
     
Thema: Europlus-Anschlussgarantie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw anschlussgarantie

    ,
  2. europlus garantie automatikgetriebe

    ,
  3. ac schnitzer federn euro plus garantie

Die Seite wird geladen...

Europlus-Anschlussgarantie - Ähnliche Themen

  1. Europlus garant und service bei freier-werkstatt

    Europlus garant und service bei freier-werkstatt: Hola, Mein Auto ist- 118d 143 ps from 2013 (f20). Das Mileage ist - 82k KM und das Service ist bald fällig. Ich habe Europlus Garantie. Für...
  2. Anschlussgarantie sinnvoll für Verkauf?

    Anschlussgarantie sinnvoll für Verkauf?: Hi Leute, ich bin gerade am hadern ob ich diese Woche noch eine Anschlussgarantie abschliessen soll. Hintergrund ist der, dass ich meinen m235...
  3. Ablauf EuroPlus für 120d xdrive

    Ablauf EuroPlus für 120d xdrive: Hallo zusammen, bei meinem Fahrzeug, 120d xdrive, Bj. 03/2013 läuft Anfang Juni die EuroPlus Garantie ab. Da für das Fahrzeug jetzt sowieso eine...
  4. EuroPlus Garantie i.V.m. überzogenem Service

    EuroPlus Garantie i.V.m. überzogenem Service: Hallo Zusammen, mein Vater steht vor dem Kauf eines gebrauchten BMWs. Dieser ist EZ 09/2012. Warum auch immer, wurde der 1. Service erst in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden