EuroPlus Anschlussgarantie

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von _FaThErBoArD_, 15.04.2013.

  1. #1 _FaThErBoArD_, 15.04.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    mein Kleiner wird jetzt bald zwei Jahre alt und da habe ich mit dem Gedanken gespielt ein bischen was für die EuroPlus Anschlussgarantie springen zu lassen. :unibrow:
    Hat jemand nen Auszug von den Bedingen, was genau alles da mit drin ist? Im Netz ließt man so Klamotten wie das Inspektionen da mit drin wären, wohl kaum, oder?
    Und weiß jemand ob die Preise für diese Garantien fix von BMW vorgegeben werden oder gibt es da preisliche Unterschiede von einer Niederlassung zu einem Vertragshändler (wäre natürlich gut das möglichst günstig zu erwerben)? Und gibt es da so Klauseln die besagen, dass die evtl. Reparatur nur bei dem Händler gemacht werden darf wo auch die Garantie abgeschlossen wurde?
    Wäre cool wenn mir jemand da mit genauen Infos zu Seite stehen könnte. :)

    Vielen Dank!

    Grüße
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nerothan, 15.04.2013
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
  4. #3 _FaThErBoArD_, 16.04.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Danke dir für den link! Das .pdf Dokument war schon mal hilfreich. ;)
    Ich verstehe irgendwie nur nicht so ganz diese Klausel hier:

    "2. Für einen Schadensfall während einer etwaigen
    Laufzeitverlängerung der EUROPlus Garantie
    gemäß Satz 2 des Abschnitts „Dauer der Garantie“
    dieser Garantiebedingungen gilt Folgendes:
    a: Es gilt ein Selbstbehalt für Lohn- und Materialkosten
    von EUR 250,00 pro Schadensfall,
    d. h. der Käufer trägt die tatsächlich entstandenen
    Lohn- und Materialkosten bis zu einem
    Betrag von maximal EUR 250,00 selbst.
    b: Übersteigt der sich nach Ziffer 1 ergebende
    Eigenanteil für Materialkosten einen Betrag von
    EUR 250,00, so entfällt der Selbstbehalt gemäß
    Ziffer 2. lit. a) und der Käufer trägt diesen Eigenanteil
    für Materialkosten"

    Soll das heißen wenn mir die MAL abbricht (Materialfehler, mal angenommen) und die kostet 250€, dann muss ich die trotz der Garantie selber zahlen? Und da drüber hinaus auch und die Garantie deckt die Differenz?
     
  5. #4 Michel_xi, 16.04.2013
    Michel_xi

    Michel_xi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Michel
    Ja, so verstehe ich das jedenfalls.
    Scheint so zu sein, wie bei einer Voll- oder Teilkasko mit Selbstbeteiligung.

    Hier:
    Alles was unter 250 EUR Materialkosten bleibt, zahlst du selber.
    Was darüber liegt, bezahlst du die 250 EUR.
    Bezieht sich auf Material- und Lohnkosten. Allerdings ist mir nicht verständlich
    ob das zusammen oder getrennt betrachtet wird
     
  6. #5 _FaThErBoArD_, 16.04.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Ich frage mich wofür man dann eine Garantie hat wenn man sowieso was dazu zahlen muss. :rolleyes:
    Naja wahrscheinlich um da einen Riegel vorzuschieben, damit manche nicht für jeden Scheiss kommen.
     
  7. #6 illuminati, 16.04.2013
    illuminati

    illuminati 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2009
    Was man bei diesen Anschlussgarantiegeschichten beachten muss ist, dass es keine wirkliche Garantie wie vom Hersteller ist, wo viele Sachen schlichtweg als tatsächliche Garantie abgedeckt sind. Die Garantieverlängerung oder auch die EuroPlus Gebrauchtwagengarantie sind nix anderes als Versicherungen die über Versicherungskonzerne wie Allianz und andere abgedeckt werden. EuroPlus ist nur der Name.. Verstecken tun sich dahinter, je nachdem ob bei der Niederlassung oder Vertragshändler abgeschlossen immer andere Gesellschaften nur die Garantiebedinungen sind quasi identisch. Dies bedeutet für dich, dass beispielsweise wenn dir ein Sitzbezug kaputt geht, dieser natürlich nicht darüber abgedeckt ist, sondern sich die Garantie lediglich auf mechanische Teile (Motor etc.) aber auch keine Verschleißteile erstreckt. Also hier ganz genau reinschauen, was tatsächlich gedeckt ist. Grundsätzlich finde ich die Garantieverlängerung schon sinnvoll, da beispielsweise ein DPF der wegen einem gerissenen Flexrohr getauscht werden muss, darüber ersetzt wird. Oder eben ein Turbo usw. usw.

    Zu den 250 EUR ist zu sagen, dass du in einem versicherten Schadenfall 250 EUR immer selbst bezahlen musst und der übersteigende Teil von der Versicherung übernommen wird. Ist wie die Selbstbeteiligung bei der KFZ Kasko...
     
  8. #7 _FaThErBoArD_, 16.04.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Danke dir für die super Erklärung, das hilft mir weiter. ;)
    Ja Turbo und DPF sind kostspilig, wäre schon nicht verkehrt sowas abzuschließen...
    Hat jemand ne Ahnung ob es bei einer Niederlassung oder bei einem Vertragshändler günstiger ist? Und gibts zu dieser EuroPlus auch Alternativen? Du sprachst von Garantieverlängerung oder meintest du die EuroPlus damit?
     
  9. #8 Nerothan, 16.04.2013
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Du kannst die Euro Plus nur bei dem Händler abschließen wo du auch dein auto gekauft hast. Und es muss halt noch in der gesetzlichen Garantie sein.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  10. #9 _FaThErBoArD_, 16.04.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Okay, danke für den Hinweis.
    Weißt du zufällig ob ich mein Auto im Falle eines Falles auch nur da dann reparieren lassen kann? Ich ziehe nämlich evtl. bald um...
     
  11. #10 illuminati, 16.04.2013
    illuminati

    illuminati 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2009
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 _FaThErBoArD_, 16.04.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Okay dann haben wir das auch geklärt. ;)
    Hab nur etwas gestutzt, weil du meintest "die Garantieverlängerung oder auch EuroPlus"... Hörte sich so an als gäbe es neben der EuroPlus noch etwas. :)
     
  14. #12 eiNMal1k, 16.04.2013
    eiNMal1k

    eiNMal1k 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    kannst zu jedem BMW Händler in Europa ;)


    Edith sagt:

    ganz Europa binich mir grad nicht mehr 100% sicher, aber du bist nich an deinen Händler gebunden
     
Thema:

EuroPlus Anschlussgarantie

Die Seite wird geladen...

EuroPlus Anschlussgarantie - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich meine 2 Jahre Garantie mit Europlus verlängern

    Wie kann ich meine 2 Jahre Garantie mit Europlus verlängern: Hallo, ich habe meinen M235i mit 10 Monaten gekauft, jetzt würde ich gerne ein Verlängerung (Europlus) machen, jedoch bekomme ich von den BMW...
  2. [F20] Europlus-Anschlussgarantie

    Europlus-Anschlussgarantie: Hallo zusammen Mein BMW M135i xDrive 5-Türer (56'000 km) feiert im nächsten Monat seinen dritten Geburtstag. BMW offeriert mir nun eine 1- oder...
  3. [Verkauft] 135i DKG Navi Prof Europlus

    135i DKG Navi Prof Europlus: Hallo zusammen, da ich überlege doch wieder auf einen größeren BMW umzusteigen steht mein E82 135i zum Verkauf. Folgende Eckdaten: BMW 135i EZ...
  4. Spaltmaß über Europlus Garantie beheben

    Spaltmaß über Europlus Garantie beheben: Hallo zusammen, ich habe vor einer Woche einen 2 jahre gebrauchten F20 gekauft mit einen fachmännisch reparierten Heckschaden (laut Verkäufer...
  5. [E82] US-Blinker deaktiveren, PDC über Europlus abgedeckt?

    US-Blinker deaktiveren, PDC über Europlus abgedeckt?: Hallo zusammen, der Vorbesitzer meines 120D Coupe'2011 hat die Blinker auf Dauerlicht umgestellt. Wird das Dauerlicht bei dem Modell nur durch...