Euer Bremsverschleiß bei Kilometer ..

Diskutiere Euer Bremsverschleiß bei Kilometer .. im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen: mich würde eure Haltbarkeit der Bremsen mal interessieren. Vorallem auch der Unterschied zwischen Schalter und Automatik. Ich...

  1. #1 Skyline7D, 08.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2019
    Skyline7D

    Skyline7D 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Marvin
    Hallo zusammen:

    mich würde eure Haltbarkeit der Bremsen mal interessieren. Vorallem auch der Unterschied zwischen Schalter und Automatik. Ich selbst fahre einen Schalter und verwende selbstverstänlich oft die Motorbremse in Kombination mit Zwischengas und Vorrausschauenden fahren. Des öfteren fahre ich auch Automatik Autos und merke hier wie die Motorbremse kaum bis nahezu gar nicht vorhanden ist. Bisland habe ich noch nichts derartigem hier im Forum gefunden.Dies soll also nur ein reiner Informationsaustausch sein.

    Auto: F20 120d VFL
    Getriebe: Schaltgetriebe
    1. Bremsbelagwechsel vorne: Bei 116tkm inkl. Scheibe
    1. Bremsbelagwechsel hinten: Bei 116tkm inkl. Scheibe
    Dynamische Anzeige Bremsen vorne sagt aktuell: noch 150tkm bis zum nächsten wechsel
    Dynamische Anzeige Bremsen hinten sagt aktuell: noch 150tkm bis zum nächsten wechsel

    Gruß Sky
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  2. #2 Laguna85, 08.11.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Bei meinem alten 118d F20 vFl Schalter, habe ich bei 96000km Scheiben und Beläge getauscht.
     
    Skyline7D gefällt das.
  3. #3 andreasstudent, 08.11.2019
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    291
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich habe meinen 118i mit 100.000 km verkauft und ersten Belägen/Scheiben. Wer bremst, verliert.
     
    Maik1975, Dexter Morgan und Skyline7D gefällt das.
  4. #4 Skyline7D, 08.11.2019
    Skyline7D

    Skyline7D 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Marvin
    Schalter?

    Wie sieht beim neuen M140i aus?
     
  5. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    F20 118d Beläge und Scheiben vorne und hinten bei ca. 55tkm...wegen Leasingrückgabe. Die waren wirklich fertig! Stand aber sehr lang und deshalb waren die Scheiben sehr sehr angegammelt und verrostet.
    F21 120dA nur Beläge vorne und hinten bei ca. 73tkm...wegen Leasingrückgabe...Interessanterweise wäre hier noch bissl Fleisch gewesen :wink:
     
  6. #6 CeterumCenseo, 08.11.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    1.510
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Bin ja überwiegend eher schonend unterwegs.. vorne waren die Beläge bei was um die 60.000 km platt, hinten haben sie knapp 90.000 gehalten.
    Hört sich mehr nach Leistungsmangel an! :lach_flash::wink:
     
    andreasstudent und Dexter Morgan gefällt das.
  7. #7 Der Jens, 08.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    987
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Der Bremsverschleiß ist viel stärker vom Fahrprofil abhängig als von der Ausrüstung mit Automatik / Schaltgetriebe. Und die Lebensdauer der Scheiben sehr stark von ihrer Qualität.

    Ich bin mit meinem handgeschalteten E81 viel Autobahn mit Tempomat gefahren und auch sonst relativ bremsenschonend.
    Die vorderen Scheiben wurden nach 215.000 km und 3 Satz Belägen gewechselt. Ein Satz Beläge hat also im Mittel gut 70.000 km gehalten.
    Hinten wurden die Scheiben erstmals bei 250.000 km gewechselt. Ich meine ebenfalls nach 3 Satz Belägen.
     
    Dexter Morgan und Skyline7D gefällt das.
  8. #8 Skyline7D, 08.11.2019
    Skyline7D

    Skyline7D 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Marvin
    Könnt ihr noch Automatik oder Schalter dazu schreiben? Mich interessiert hauptsächlich ob es da ein großen Unterschied zwischen gibt weil die Motorbremse bei der Automatik deutlich weniger vorhanden ist.
     
  9. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    wer lesen kann ist klar im Vorteil :wink:
    hab extra 120dA bei dem einen geschrieben :wink:
     
    Skyline7D gefällt das.
  10. #10 andreasstudent, 08.11.2019
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    291
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ja, Schalter. Habe letzte Woche bei 30.000 km die Winterräder montiert. Auf den Bremsklötzen ist mindestens noch die Hälfte drauf. Die Scheiben sind auch noch top. Ich bin aber auch kein Heizer und den Track hat der Wagen noch nie gesehen und wird er auch nicht.

    Gruß
    andreasstudent
     
    Dexter Morgan und Skyline7D gefällt das.
  11. #11 OGOL_2016, 08.11.2019
    OGOL_2016

    OGOL_2016 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Also über die Motorbremswirkung kann ich mit dem 8HP nicht klagen, Fahrzeug ohne OPF.
    Habe aktuell 55.000 Km auf der Uhr,
    die Beläge machen sicher noch 40 - 50 tkm, wie dann die Scheiben aussehen :-k
     
    Skyline7D gefällt das.
  12. #12 Dexter Morgan, 08.11.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    13.338
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    BC zeigt nach 13.700 km noch 44.000 km vorne und 49.000 hinten an, M140i HS.
     
    Skyline7D gefällt das.
  13. #13 Der Jens, 08.11.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    987
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Die Anzeige des BC beim F20 ist für die Tonne.
    Es werden durchschnittliche Verschleißwerte zugrunde gelegt, bis der Kontakt im Belag erreicht ist.

    Bei meiner bremsenschonenden Fahrweise hat das dazu geführt, daß (für mich) überraschend schnell runter gezählt wurde bis etwa 5.000 km. Dann blieb die Anzeige ca. 20.000 km lang auf 5.000 km stehen, bis dann tatsächlich der Kontakt erreicht war und ab da ging es weiter abwärts.

    Wiederum deutlich zu schnell. Ich bin dann nach Erreichen von 0 km noch ca. 2.000 km gefahren und habe dann gewechselt. Der Mechaniker hat mir erzählt, daß die Beläge noch nicht am Ende waren, sondern seiner Einschätzung nach noch mindestens 5.000 km gehalten hätten.

    Zu den Kontakten muß man noch wissen, daß es nur einen vorne links und einen hinten rechts gibt. Oder wars umgekehrt ? Egal.
    Bei 2 Belägen pro Scheibe bedeutet das, daß nur 2 von 8 Belägen kontrolliert werden.

    Da die Beläge oft sehr ungleichmäßig verschleißen (meist aufgrund von unterschiedlich leichtgängigen Schwimmsätteln), kann man sich auf die Kontakte sowieso nicht verlassen.
    Bei meinem E81 hatte ich mal einen Belag bis auf den Träger runter gebremst. So, daß sich die Passanten schon umdrehten beim Bremsen. Die Anzeige hat nicht angeschlagen, weil der Belag mit dem Kontakt noch gut war.

    Generell: vergeßt die Anzeige !
    Entweder selber regelmäßig auf Sicht kontrollieren (aber jeden Belag, nicht bloß einen pro Achse), oder bremsen bis es ungewöhnliche Geräusche gibt.

    Dann sollte man aber zeitnah wechseln um die Scheiben nicht zu ruinieren.
    Wobei: an den Scheiben bilden sich ja außen Kanten. Die kommen als erstes mit dem Träger vom Belag in Kontakt. Das schadet nicht, im Gegenteil: dadurch wird die Kante etwas runter gehobelt.
    So 2 bis 3.000 km kann man also ohne weiteres mit schabender Trägerplatte des Belages fahren, das schadet nicht.
     
  14. #14 1erRider, 08.11.2019
    1erRider

    1erRider 1er-Liebhaber(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    1.174
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    M140i HS, 35tkm. Restlaufzeit liegt laut Anzeige bei 25tkm. An den Bremsscheiben ist keine Abnutzung erkenn- oder fühlbar.
     
    Skyline7D und Roy gefällt das.
  15. tTt

    tTt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    120dA, Gebraucht gekauft mit ca. 34tkm:
    Bei Kauf waren die vorderen Scheiben + Klötze bereits erneuert (wegen Premium Selection)
    (Anzeige bei Kauf lt. BC:
    vorne: in 30tkm fällig
    hinten: in 12tkm fällig).
    ca. 1Jahr später (Gesamt ca. 60tkm) vorne erneut getauscht wegen verzogenen Bremssattel und fester Bremse (komplett auf Garantie/Gewährleistung)
    Aktuell ca. 85tkm
    Anzeige lt. BC:
    Vorne: in 100tkm fällig
    Hinten: in 40tkm fällig
    Fahrprofil: Langstrecke (zügige)Autobahn mit ein wenig Kurzstrecken im Stadtverkehr
    Hinten sind noch immer die ersten Scheiben + Klötze.
     
    noci und Skyline7D gefällt das.
Thema:

Euer Bremsverschleiß bei Kilometer ..

Die Seite wird geladen...

Euer Bremsverschleiß bei Kilometer .. - Ähnliche Themen

  1. [E81] Warnkontakt Bremsverschleiß Länge

    Warnkontakt Bremsverschleiß Länge: Hallo, welche Warnkontakt Länge für HA braucht mein E81 120d 12/2007? Im Internet hab ich 1086mm uns 1107mm gefunden. Zudem meinte mein Händler...
  2. [E87] Bremsverschleiss

    Bremsverschleiss: Hallo, bin an einem 123d Automatik von 3/2011 dran. Hat wohl 42000tkm. Preis ist/war 25000.- VHB, Edition Sport 18" mit wohl fast allen Extras...
  3. [E87] Sensor Bremsverschleiß arbeitet nicht sauber?

    Sensor Bremsverschleiß arbeitet nicht sauber?: Hallo an alle, mein Vater fährt einen 116d. Vor 2 Wochen erschien die Meldung, dass die Bremse hinten verschlissen sein. Letzte Woche erschien...
  4. [E87] Bremsverschleiß hinten

    Bremsverschleiß hinten: Habe an dieser Stelle mal eine Frage,warum verschleißen die hinteren Bremsbeläge schneller als die vorderen.Eigentlich ist es ja völlig unlogisch,...