EU Verbrauch 5,9l/100km oder 6,2l/100km?

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von MK607, 15.08.2009.

  1. MK607

    MK607 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Kollegen,
    hab ich was verpasst, aber warum wird derzeit der EU Verbrauch des 118i mit
    kombiniert 6,2l/100km angegeben (Prospekt bmw.de!)?
    Als ich meinen gekauft hab, waren es noch 5,9l/100km. So wie in den angehängten technischen Daten in diesem Forum.

    Hat sich der EU Zyklus verändert?

    Oder hat BMW wieder einen 118i zum TÜV schicken müssen, um den Verbrauch zu testen, und hat diesmal weniger "bescheißen" können?

    (Hab nicht alle Freds zu "Verbrauch" gelesen, sind ja einige. Aber die Suchfunktion konnte mir dazu nicht helfen)

    Danke, tschau.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tarsobar, 16.08.2009
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Die Euro5 Modelle brauchen alle n bissl mehr.
     
  4. MK607

    MK607 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    aha, deshalb.
    Danke!
     
  5. #4 Bender82, 16.08.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Toller Fortschritt... :roll: Und die sind jetzt trotzdem umweltfreundlicher?
     
  6. #5 Christoph, 16.08.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Na bei Deinem (Diesel-) Verbrauch :grins: brauchst Du dich ja nich beschweren...
     
  7. #6 1erliebhaber, 16.08.2009
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ob die EU5 Motoren wirklich mehr brauchen? Ist halt ein anderes Meßverfahren. Evtl. näher an der Wirklichkeit. :roll: :wink:
     
  8. #7 holger2811, 16.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Euro5 bezieht sich ja auf den allgemeinen Schadstoffausstoß und nicht den Verbrauch. Und um da bessere Werte zu erreichen müssen die Motoren und vor allem der Kat schneller warm werden. Und um Wärme zu erzeugen braucht man leider Kraftstoff.

    Ich behaupte mal wenn die heutigen Motoren nur Euro 1 einhalten würden würden sie nur die Hälfte an Sprit verbrauchen, aber in der Luft die dadurch entsteht möchte sicher keiner leben ;)
     
  9. #8 Bender82, 16.08.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    In welcher Luft haben die Leute denn dann früher gelebt? :? :?:
     
  10. #9 BMWlover, 16.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Früher gabs auch noch nicht so viele Autos...
     
  11. #10 holger2811, 16.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    in der Luft in der in größeren Städten ständig Smog war, also ich kann mich noch erinnern, als kleines Kind hat es mich ständig geekelt wenn ich mit meinen Eltern nach Heilbronn mußte weil es da immer gestunken hat im Winter, jetzt sind da sicher noch mehr Autos unterwegs aber von denen merkt man gar nichts mehr.

    Dann gabs damals die Smog-Plakette, wenn es Smog gab durften nur Autos in die Stadt fahren die die Smog-Plakette hatten, mittlerweile gibt es das Problem nicht mehr, ok, dadurch dass Diesel verbreiteter ist gibt es jetzt das Feinstaubproblem, aber das ist bei weitem nicht so schlimm wie der Smog so Ende 80er/Anfang 90er.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. cbffm

    cbffm 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    dann lieber eine resourcenschonende Umweltsau :lol:

    Euro 5 schafft man am einfachsten (billigsten) durch mehr Hubraum und/oder mehr Kraftstoff.

    Solange es keinen steuerlichen Vorteil bietet, werde ich kein Softwareupdate auf Euro 5 machen lassen, zuzmal er bis jetzt noch ruckelfrei läuft.
     
  14. hamac

    hamac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    In Österreich werden ja weiterhin nur N43-Motoren mit EU4 Typisierung verkauft, da die Abgasnorm bei uns keinerlei Unterschied macht (es zählt nur Leistung und CO2-Ausstoß).

    Lt. Info BMW sind die Motoren EU4 und EU5 ident, nur wurde in Österreich nicht nach EU5-Zyklus typgenehmigt.

    Der ECE-Verbrauchsunterschied zw. 5,8 und 6,2l/100km existiert also nur auf dem Papier!

    PS: Ab Mj. 2010 beträgt der ECE-Verrauch nun 6,1l/100km
     
Thema:

EU Verbrauch 5,9l/100km oder 6,2l/100km?

Die Seite wird geladen...

EU Verbrauch 5,9l/100km oder 6,2l/100km? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Verbrauch der Dreizylinder

    Verbrauch der Dreizylinder: Wie sind eure Erfahrungen im Bezug auf den Langzeitverbrauch? Bei mir siehts folgendermaßen aus bei km-Stand ~5100: - Stadtverkehr 9-11L -...
  2. England raus aus der EU...

    England raus aus der EU...: Was sagt ihr zum Brexit? Ich bin ja der Meinung, wenn raus, dann ganz raus. Also raus aus der Champions League und der Uefa Europameisterschaft...
  3. [E81] 116i 2.0 Verbrauch senken

    116i 2.0 Verbrauch senken: Ich habe meinen 116i jetzt knapp ein Jahr und habe eig konstant einen 9,5l/100km Schnitt. Ich habe das erst auf meine recht "zügige" Fahranfänger...
  4. 118d Verbrauch

    118d Verbrauch: 118d aut m packet 2007 Facelift 143 ps Wie ist der tatsächliche Verbrauch ? Hat jemand Erfahrung ? Wenn man nur Stadt fährt ? Danke
  5. Hoher Verbrauch

    Hoher Verbrauch: Mein 118d hat nach einem Werkstattaufenthalt einen deutlich höheren Dieselverbrauch. Eigentlich wurde in der Werkstatt nur ein neuer Schlüssel...