ETS Ladeluftkühler Group Buy

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von BMWlover, 17.08.2010.

  1. #1 BMWlover, 17.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hi Leute,
    ETS bietet gerade einen Group Buy (begrenzte Stückzahl) für ihren ETS Ladeluftkühler bei E90 Post an. Die Daten von dem Teil lesen sich nicht schlecht, die Mehrleistung die da erwähnt wird ist natürlich eher ein Märchen, aber das ist ja typisch amerikanisch :D Im E90 hab ich von einem gelesen der den montiert hat und sehr zufrieden ist.

    http://www.extremeturbosystems.com/...31/ETS-BMW-335i-Intercooler/product_info.html

    Preislich liegt der IC bei 599$ (statt 770$ regulärer Preis)
    + Versand nach D 150$
    + Zoll (2,2%) 16,48$
    + MwSt (19%) 145,44$
    = Gesamt: 910,92$ = 711,66€ (beim Kurs von 1,28; tagesaktuell)

    Wenn sich vielleicht noch jemand finden würde, der auch einen nimmt, könnte man die Versandkosten etwas drücken und damit einen Preis von unter 700€ realisieren, was für einen IC gar nicht schlecht wäre...:icon_smile:

    Da der OEM Ladeluftkühler im 1er, 3er und Z4 identisch ist gehe ich davon aus, das er in alle Modellreihen passt. Hierzu könnte ne Info von Paul vielleicht ganz hilfreich sein :icon_smile:

    Ich werde noch Alpina_B3_Lux anschreiben, was er von dem Teil hält, der kennt sich ja bestens auf dem Gebiet aus:P

    Vielleicht findet sich ja ein Interessent.:eusa_shifty:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 reihensechszyli, 17.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.042
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Warum nicht der Wagner Ladeluftkühler?

    Wenn ihr bei mir mehrere Wagner Ladeluftkühler kauft gibt's auch noch etwas Rabatt, aber der Dauerpreis von 790€ + 10€ Porto ist schon sehr, sehr niedrig.

    Viele Grüsse,
    Marcel
     
  4. #3 JimMorrison, 18.08.2010
    JimMorrison

    JimMorrison 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heaven
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Mal für die eher kaufmännischen unter uns.

    Was bringt mir denn das Teil ???
     
  5. #4 BMWlover, 18.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Thermische Entlastung der Turbolader. Die Luft kann durch einen größeren LLK besser gekühlt werden, dadurch müssen die Turbos etwas weniger "arbeiten". Für ein Auto im Serienzustand bringt das realistisch gesehen (fast?) keine Mehrleistung, jedoch ist so ein größerer LLK bei Leistungssteigerungen sehr sinnvoll.



    Ursprünglich war ich auf den Wagner LLK fokussiert, aber lt. Wagner soll er ja ohne großen Aufwand ins Auto passen, wenn ich dann aber so Aussagen im Treff lese, dass da sogar ein Schlauch gequetscht wird, zweifel ich schon ein bisschen. Zudem hat Wagner keine Messwerte zu dem Teil veröffentlicht und sie können mir nicht sagen, ob er in einen E89 passen würde (also richtig passen ohne gequetschte Schläuche...). Wenns sie da noch etwas nacharbeiten, dann könnt ich mir vorstellen auch den zu nehmen, sonst bevorzuge ich eher die Produkte aus den Staaten:wink:
    Wobei ich momentan nichts überstürzen muss:icon_smile:
     
  6. #5 reihensechszyli, 18.08.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.042
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Wagner hat jetzt für den 1er, welcher natuerlich auch für den 3er passt einen noch etwas kleineren Llk. gebaut, den kann man dann mit den Serienschlauecheb fahren, wenn es einem aber kompl. auf die Leistung ankommt wuerde ich den großen empfehlen.

    Warum, er hat doch Diagramme!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 BMWlover, 18.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja er hat nen vergleich zwischen nem Serienauto und einem getuntem mit LLK drin... Cool wäre halt, wenn die Software gleich wäre und auch keine sonstigen Änderungen durchgeführt wäre. So dass man wirklich sehen kann, was der LLK alleine bewirkt. Ich kenne diese Software nicht, daher kann ich das überhaupt nicht einordnen...

    Und in den US Foren werden auch häufig Diagramme über die Lufttemperaturen gepostet, wärend man eine bestimmte Strecke fährt, so dass man nen Vergleich hat, wie weit der neue LLK die Luft kühlen kann. Sowas vermisse ich bei Wagner komplett (zumindest stehts nicht auf der Homepage)
     
  9. #7 reihensechszyli, 18.08.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.042
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Ok, da weiss ich ne Messung, ich schau mal nach dem Diagramm.
     
Thema:

ETS Ladeluftkühler Group Buy

Die Seite wird geladen...

ETS Ladeluftkühler Group Buy - Ähnliche Themen

  1. [F20] Ladeluftkühler für 120d xdrive

    Ladeluftkühler für 120d xdrive: Servus biete hier meinen Ladeluftkühler an, dieser war in einem 120d xdrive verbaut, welcher 500km nach seiner Erstzulassung auf das Performance...
  2. 116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler

    116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler: (Auf groß klein Schreibung nicht geachtet, Handy Autokorrektur) Hallo zusammen! Einige tuner bieten für den 16d (F20, 2Liter) ein reines Software...
  3. Performance Ladeluftkühler für 123d

    Performance Ladeluftkühler für 123d: Wie oben geschrieben suche ich einen Performance Ladeluftkühler. Wer einen hat bitte anbieten. MfG.
  4. Motorhaube, xenon Links, Performance ladeluftkühler, breite Kotflügel e82

    Motorhaube, xenon Links, Performance ladeluftkühler, breite Kotflügel e82: Hallo zusammen, Da mir DHL ins Auto gefahren ist suche ich aktuell noch folgendes: Xenonscheinwerfer links Motorhaube (ggf Alpinweiß 3)...
  5. Ladeluftkühler

    Ladeluftkühler: Servus Leute, nach einigen Veränderungen an meinem Fahrzeug habe ich mich nun mal mit dem Thema besserer Ladeluftkühler für meinen kleinen...