ESP vom 1er - Alles in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von klein0r, 22.12.2010.

  1. #1 klein0r, 22.12.2010
    klein0r

    klein0r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Matthias
    Hallo zusammen,

    ich wollte mal fragen wie ihr mit dem ESP vom 1er zufrieden seid und ob der sich bei Euch auch so verhält wie bei mir - oder ob da was nicht stimmt. Man muss dazu sagen: Es ist mein erster Winter mit 1er und auch mit Heckantrieb generell!

    Ich habe meine Meinung nach alle Stabilitätsprogramme voll an (also nicht an dem Knopf an der Mitte gespielt). Wenn ich dann bei Schnee eine Kurve fahre und ein bisschen Gas gebe kommt das Heck ganz schön rum - wenn ich nicht vom Gas gehe in dem Moment könnte ich mich wahrscheinlich sogar komplett drehen oder extrem rutschen.

    Nun ist natürlich ESP gegen die Physik auch machtlos und kann nur in das eingreifen was ich mache - aber sollte in so einem Fall nicht das Auto merken das es etwas zu quer geht und da nen Riegel vor schieben? Mir kommt es so vor als wenn es garnichts macht. Habe auch alles mal ausgemacht und ich habe gefühlt keinen Unterschied gemerkt.

    Wie sind eure Erfahrungen?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 22.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn DSC an ist, greift er sofort ein, wenn das Auto rutscht. Im DTC Modus lässt er Schlupf zu und greift erst spät ein. Wenn alles aus ist hast du das pure Fahrvergnügen :D

    Wenn ich Spass haben will, hab ich alles aus, wenn ich früh morgens zur Arbeit fahr hab ich DTC an. Von DSC halte ich nicht viel, da der die Leistung so früh wegnimmt, dass man in gewissen Situationen gar nicht mehr wegkommt (im Schnee an der Ampel, am berg etc.)
     
  4. #3 Stuntdriver, 22.12.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Dann will ich auch dein DSC haben. :jumper:

    Eigentlich regelt das recht rigide, wobei ich es noch nicht über längere Zeit ausprobiert habe, sondern immer nur aus Versehen, da hat man es aber immer sofort gespürt.

    Blinkt denn in der Anzeige das Lämpchen wenn er rutscht? Falls nein, teste morgen mal vorsichtig ob du das ABS zum regeln bekommst. Denn wenn das Eine ausfällt ist meist auch das Andere betroffen. Und ABS kann man im Gegensatz zum DSC ja schonmal brauchen.
     
  5. #4 klein0r, 22.12.2010
    klein0r

    klein0r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Matthias
    ABS läuft auf jeden Fall - schon mehrfach gegriffen bei dem schönen Wetter... Und beim beschleunigen blinkt auch dauernd das lustige Lämpchen mit dem Ausrufezeichen auf wenns glatt ist.

    Nur in Kurven halte ich ihn für sehr tolerant!

    Grüße
     
  6. #5 BMWlover, 22.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenns blinkt, dann arbeitet es auf jeden Fall. Aber gerade im Winter ist feinfühliges Gasgeben und angepasstes Kurventempo wichtig. Das merkt man vor allem wenn man gerade erst auf Heckantrieb umgestiegen ist.

    Was hast du denn für Reifen?
     
  7. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Bei viel Schnee und viel Eis kann es passieren das sich beide Heckräde gleichschnell drehen, dann grift das DSC nicht ein, da es denkt es geht einfach normal vorwärts. Das passiert aber nur selten, also kann das teilweise deine Geschichte erklären, aber nicht dauerhaft.
     
  8. #7 klein0r, 22.12.2010
    klein0r

    klein0r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Matthias
    Naja ich stehe ja nicht gerade mit beiden Füßen auf dem Gas - nur ich möchte eben auch kennenlernen wie sich das Auto im Winter verhält ... Natürlich kann ich auch ohne Drift die Kurven nehmen :)

    Mich interessiert eben nur ob das so richtig ist - weil meine Freundin meinte schon, dass das kein Auto für sie wäre wegen dem unruhigen Heck...

    Blinkt das nicht in mehreren Situationen oder ist das alles ein Brei? Also wenn beispielsweise nur die Reifen durchdrehen.

    Reifen sind 195er hankook auf 16". Querschnitt weiß ich gerade nicht ausm Kopf - 65?
     
  9. #8 BMWlover, 22.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009

    Das Heck ist natürlich grundsätzlich nervöser also bei einem Fronttriebler. Eingreifen tut DSC immer dann wenn das Auto unter oder über steuert oder wenn einfach nur die Räder druchdrehen.

    Es ist natürlich schwer dein Auto jetzt zu vergleichen, dafür müsste man ihn mal gefahren sein um sich ein Bild zu machen, aber da es immer schön blinkt, wird da nichts kaputt sein. Entweder ist der Reifengrip nicht so 100%ig (Profiltiefe) oder du hast dich vielleicht noch nicht so ans Auto gewöhnt:wink:
     
  10. #9 Stuntdriver, 22.12.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    BMW, das Auto mit Mehrwert. :mrgreen:

    Es regelt nur Leistung runter, eine andere Funktion hat es nicht. Und es muss natürlich zuerst erkennen daß Schlupf vorhanden ist. Bislang kannte ich es nur so daß es schon Gefahr erkennt wo keine ist, also nehme ich an daß es bei dir eben so ist daß der Reifen schon Haftung verloren hat und sie auch nicht durch Gaswegnehmen wiedererlangen kann weil einfach der Untergrund komplett glatt ist.
     
  11. #10 klein0r, 22.12.2010
    klein0r

    klein0r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Matthias
    Mh ja - natürlich ist ne Diagnose schwer, da ich auch selbst noch keinen anderen Hecktriebler im Winter gefahren bin um das zu vergleichen.

    Wie ist denn das Fahrverhalten wenn ich bei ner 90°-Kurve normal einlenke und plötzlich viel mehr Gas gebe? Also bekommt ihr das Auto dann nicht Quer gestellt?

    Ich glaube ich muss mir beim nächsten Schnee (oder ist Schnee generell eh ne blöde Ausgangssituation?) mal nen Parkplatz suchen und gucken ob ESP an oder aus nen merklichen Unterschied macht - sollte ja eurer Meinung nach so sein, oder?

    Grüße
     
  12. #11 BMWlover, 22.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn in der Kurve plötzlich mehr gas gibst, dann kommt das Heck und DSC bremst die Räder hinten ab und so fängt er sich wieder. Gibt nen Ruck und dann passt es wieder. Wenn die Piste natürlich so schmierig und vielleicht sogar vereist ist, dann kann dir auch DSC nicht mehr helfen, denn die Physik kann das Ding nicht überlisten.

    Generell solltest du starkes Beschleunigen in der Kurve vermeiden, genauso wie schalten. Möglichst wenige Lastwechsel provozieren, das beruhigt das heck :wink:
     
  13. #12 klein0r, 22.12.2010
    klein0r

    klein0r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Matthias
    Scheint also nichts zu helfen wenn man nen kompletten Idioten hinterm Lenkrad hat - irgendwie bekommt der das Auto also in Graben im Winter durch nen nervösen Gasfuß...

    Aber was soll es auch mehr machen?

    Wie auch immer:
    Ich bin schwer zufrieden mit dem Auto und gerade der Heckantrieb bereitet mir in den meisten Fällen schwer Freude ;) Zum Glück gab es bisher noch keinen Berg den ich nicht trotz Schnee bezwingen konnte!

    Grüße
     
  14. #13 BMWlover, 22.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Such dir nen Parkplatz und schalte das Zeug aus und hab Spass am Driften bzw. lerne es. Gibt nix geileres :D

    PS: Woher kommst du denn?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 22.12.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Genau. Und erstmal richtig üben.
     
  17. #15 klein0r, 22.12.2010
    klein0r

    klein0r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Matthias
    Jap, schon gemerkt ;)
    Vorallem finde ich es extrem krass, wie präzise man den Wagen mit dem Gas um ne Kurve fahren kann! Hätte nie gedacht, dass das so einfach funktioniert ;) Lässt sich super korrigieren und bringt ohne Ende Laune (falls man mal den nötigen Platz hat und keine Autos in der nähe sind/parken)!

    Bin aus Paderborn.
     
Thema:

ESP vom 1er - Alles in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

ESP vom 1er - Alles in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  3. 1er aus m Dorf

    1er aus m Dorf: Hallo zusammen, bin vor 2 Wochen von einem Classic w203T auf einen F20 FL umgestiegen. Hätte den Benz gerne noch länger gefahren, bis ich dann in...
  4. [E8x] Original BMW 1er Performance Carbon Spiegelkappen E87 E81 E88

    Original BMW 1er Performance Carbon Spiegelkappen E87 E81 E88: Hallo Verkaufe einen Satz original BMW Performance Carbon Spiegelkappen. Absoluter Top Zustand! Für 1er E87, E81, E82, E88 Zustand: Neu Teile...
  5. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...