ESP Eingriff bei 19 Zoll

Diskutiere ESP Eingriff bei 19 Zoll im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo Leute, ich habe einen 2017er 140 i mit Heckantrieb gekauft. Er hat original BMW M405 Alus in 19 Zoll. Serienbereifung darauf ist Pirelli P...

  1. #1 TT140i, 16.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2020
    TT140i

    TT140i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe einen 2017er 140 i mit Heckantrieb gekauft. Er hat original BMW M405 Alus in 19 Zoll. Serienbereifung darauf ist Pirelli P Zero Runflat 225/35 R19 vorne und 245/30 R19 hinten.
    Die Hinterachse war blank und ich hasse Runflat. Somit habe ich mir Hankook S1 Evo 245/30 R19 gekauft. Fahre jetzt also vorne Pirelli und hinten Hankook der richtigen Größen.
    Nun greift ständig das ESP ein und das Auto ist umfahrbar. Gemäß Hankook liegt das am Abrollumfang. Hier wäre das ESP von BMW wohl so sensibel, dass es schon bei Unterschieden von 0,8 % eingreift. Bei anderen Herstellern wäre das oft erst bei 1,5 % der Fall.
    Hankook kennt das Problem und kann daher für den 140i keine 4 passenden Reifen als Komplettsatz liefern.
    Ich will keine Pirellis Runflat. Bei den Alternativen habe aber keine Ahnung bei welchem Reifenhersteller das Problem nicht auftritt.
    Es wäre auch interessant zu wissen, ob man das ESP nicht so programmieren kann, dass es so wie bei anderen Herstellern arbeitet und man die richtige Grössenkombination auch risikolos kaufen kann.
    Kann mir jemand helfen?!

    Vielen Grüsse
     
  2. #2 alpinweisser_120d, 16.04.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.798
    Zustimmungen:
    2.583
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Man sollte auf keinen Fall zwei verschiedene Fabrikate auf einem Fahrzeug fahren.
    Kauf für vorne die passenden Reifen.
     
    SilberE87 und Flo95 gefällt das.
  3. TT140i

    TT140i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Problem ist, was sind die passenden Reifen. Hankook sagt mit 225/35 R19 Evo S1 vorne besteht das Problem weiterhin...das ist ja das verrückte...was fährst Du?
     
  4. #4 Kev92, 16.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2020
    Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin
    Hast du xdrive? Wenn ja, dass solltest du am besten Reifen mit * Markierung fahren.
    Die sind speziell passend bei Mischbereifung von den Abrollumfängen her.

    Runflat und noch-RFT in Kombination zu fahren funktioniert nicht. Da ist es normal, das ESP regelt.

    EDIT: Das ganze ist auch weniger ein Thema der Radumfänge, sondern eher ein Thema der unterschiedlichen Härte der Reifen. Stichwort: Schräglaufsteifigkeiten.
    Mal ganz davon abgesehen meine ich mich zu erinnern, dass man RFT und non-RFT nicht mal in Kombination fahren darf.
     
    Flo95 gefällt das.
  5. TT140i

    TT140i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe Heckantrieb. Ohje, hätte wohl doch besser einen Golf gekauft...
     
  6. #6 CeterumCenseo, 16.04.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    1.382
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vernünftige Reifen rundum drauf und alles wird gut. Das Problem ist nicht das Auto, sondern dass Du so nen wilden Reifenmix zusammengebastelt hast.
     
    Flo95 und SilberE87 gefällt das.
  7. #7 SilberE87, 16.04.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    1.324
    Ort:
    Norddeutschland
    @TT140i Auch beim Golf muss man sich informieren. Eigenständigkeit kann hart sein...:respekt:
     
  8. Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin
    Ok, Heckantrieb ist schon mal gut. Unterschiedliche Abrollumfänge können potentiell das Verteilergetriebe beim Allrad schädigen.

    Einen Golf wird man mit RFT und non-RFT Reifen aber ebenfalls nicht gut fahren können.
    Ich habe nochmal nachgelesen. Grundsätzlich erlaubt ist es, eine solche Kombination zu fahren.
    Es wird aber davon abgeraten.
    Man sieht ja, was dabei herauskommt. Das Verhalten ist leider normal.
    Ein RFT-Reifen hat nunmal eine viel steifere Reifenwand. Selbst wenn das ESP aus wäre, würde sich das nicht gut fahren.
     
  9. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    156
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorne gleiches Reifenmodell und Fabrikat wie hinten und dann klappt alles. Dann bist du auch vorne die Runflat los. Eventuell brauchen die neuen Reifen noch ein paar hundert Kilometer Einfahrzeit.
    Gruß Peter
     
Thema:

ESP Eingriff bei 19 Zoll

Die Seite wird geladen...

ESP Eingriff bei 19 Zoll - Ähnliche Themen

  1. Reifenschlupf auf AB im 6. Gang geradeaus bei Nässe, ESP spricht an

    Reifenschlupf auf AB im 6. Gang geradeaus bei Nässe, ESP spricht an: Ist mir jetzt schon 2 mal passiert, Autobahnsteigung hoch bei Nässe (leichter Regen, 7°C) im 6. Gang (Handschalter) von 100 auf 120 Km/h...
  2. Spurplatten nur vorne = ESP empfindlich

    Spurplatten nur vorne = ESP empfindlich: Hallo Zusammen, habe neulich auf meine Winterfelgen gewechselt. Da ich nun in meinem neuen die Sportbremsen habe war die Freigängigkeit der Felge...
  3. ESP greift in der Kurve ununterbrochen ein!

    ESP greift in der Kurve ununterbrochen ein!: Liebe 1er-Community, seit kurzer Zeit habe ich das Problem, dass mein Auto extrem den Spurrillen folgt und bei sportlicher Kurvenfahrt das ESP...
  4. Schnelles ESP eingreifen durch unterschiedliche Reifen

    Schnelles ESP eingreifen durch unterschiedliche Reifen: Hallo zusammen, Ich wollte mal eine Frage in die Runde stellen, welche sich auf das Eingreifen vom ESP des 1ers bezieht. Und zwar fahre ich...
  5. Abs/ ESP Leuchte geht ständig an !

    Abs/ ESP Leuchte geht ständig an !: Hallo Liebe Bmw Fahrer Community ! Ich Fahre einen 116 I Automatik BJ 11/07 mit 125000 Kilometern . Ich habe folgendes Problem , seit gut 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden