ESP ABS DTC Ausfall

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von der_kleine, 22.03.2015.

  1. #1 der_kleine, 22.03.2015
    der_kleine

    der_kleine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arzbach
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Enrico
    Hallo ich hab seit Freitag folgendes Problem
    Ich versuch es so gut wie möglich zu beschreiben und hoffe das ich nix vergesse

    Frietag bin ich gefahren und hatte plötzlich in Linkskurven einen Eingriff des ESP, dabei ist es egal ob ich mit roher Gewalt oder Rentnerlike z.b. durch einen Kreisel fahre spielt dabei keine Rolle.
    Freitags Abends als ich dann zur Arbeit gefahren bin war vorerst alles wieder normal, ca. 20KM später hatte ich das Problem wieder, konnte keine Kurve fahren ohne das das ESP eigegriffen hat.
    Samstag Morgen also nach der Arbeit direkt in die Werkstatt. Dort FS ausgelesen und es steht nix drin. Kurze Proberunde gedreht, natürlich Fehler nicht da. Mein WerkstattMensch hatte die Sommerreifen in Verdacht, weil ich diese erst seit einer Woche neu drauf habe.
    Ich also wieder Heim, ca. 30km fahrt. Kurz vor der Haustür fing das ESP wieder an.
    Heute morgen hab ich dann die Winterreifen wieder drauf geschraubt und bin mal eine etwas größere Runde gefahren.
    Nach ca. 20KM fing das ESP wieder an, als ich dann lange auf den DTC Knopf gedrückt habe war das Problem nicht mehr da, verständlich.
    Bin dann so weiter gefahren und plötzlich kamen haufenweise Fehler meldungen
    - ABS Regelsystem ausgefallen
    - DBC Ausgefallen
    Und noch irgendwelche
    Wenn ich den Wagen etwas stehen lasse und wieder fahre ist es für die erste Zeit wieder weg.
    Würde behaupten das es nur is wenn der Wagen "warm" ist.

    Jetzt seit ihr Profis gefragt was kann das sein?
    Wonach muss ich suchen?
    Will morgen früh nach der Arbeit wieder in die Werkstatt wo ich dann hoffe das jetzt was im FS steht.

    Schonmal vielen dank für eure Hilfe

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_kleine, 23.03.2015
    der_kleine

    der_kleine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arzbach
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Enrico
    So wir haben was gefunden
    - Raddrehzahlsensor hinten recht ist defekt
    Wird dann die Tage gemacht und dann ist hoffentlich wieder Ruhe

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  4. #3 pustinja, 25.03.2015
    pustinja

    pustinja 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    gib mal bitte ein Update, ob es daran lag.
     
  5. #4 der_kleine, 25.03.2015
    der_kleine

    der_kleine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arzbach
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Enrico
    Ich werd berichten aktuell warte ich noch drauf das die Werkstatt zeit hat

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  6. #5 emires101, 26.03.2015
    emires101

    emires101 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63853
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Emerson
    Ich hatte das gleiche. Jedoch fing es bei mir direkt an nachdem ich das Auto überbrückt habe weil die Batterie leer war. Nach ca 80km Fahrt (alles funktionierte normal) waren dann plötzlich alle Fehlermeldungen weg. Weiß jetzt auch nicht wirklich ob bei mir was beschädigt ist oder es nur an der leeren Batterie lag.
     
  7. #6 der_kleine, 27.03.2015
    der_kleine

    der_kleine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arzbach
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Enrico
    Also ich habe gestern nachmittag den neuen Drehzahlsensor eingebaut bekommen und bin ca. 70KM damit schon gefahren,
    Habe seit dem auch keine Scheinregelungen oder Fehlermeldung mehr bekommen. Ich hoffe es bleibt so :-)

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bmw-leo, 21.01.2016
    bmw-leo

    bmw-leo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gießen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Vorname:
    Leo
    Servus,

    vlt kann ich noch etwas dazu beitragen.
    Ich habe ein ähnliches oder gleiches Problem.
    Bei mir regelt das System zu früh in Rechtskurven, zu Beginn noch sehr selten. Je länger man gefahren ist, desto schlimmer wurde es. Bald konnte ich nicht mehr anfahren ohne das das System regelt.
    Da hilft nur komplettes DSC ausschalten manuell. Allerdings fällt irgendwann ab 20 km das Regelsystem komplett aus, kein ESP und kein ABS mehr.
    Beim Auslesen hatte ich nur ein "unplausibles Signal" von hinten links.
    Eine fehlerhafte MK60 schließe ich aus, da diese erst vor 4 Jahren getauscht wurde. Ausfallerscheinung des Regelssystems sind zu speziell und temporär, sodass diese nicht kaputt sein kann.
    Die Ursache kann nur ein fehlerhaftes Signal sein. Frage ist nur, was die Ursache ist.
    1. Sensor: Sensor wurde getauscht --> Problem bleibt bestehen, daher ist der Sensor nicht das Problem.
    2. ABS Ritzel:
    Ich habe mal in die Fassung / Loch für den Sensor hineingeschaut und die Scheibe dabei gedreht. Dabei ist mir aufgefallen, dass das ABS Ritzel Unregelmäßigkeiten aufweist. An einer Stelle sind mehrere Ritzel abgekratzt und beschädigt. Dadurch kann der Sensor nicht mehr den Abstand richtig messen und leitet ein falsches Signal an die MK60 (Steuergerät) weiter.
    Auch wenn BMW das ABS Ritzel nicht einzeln verkauft, sondern nur mit der Antriebswelle (400€), gibt es das ABS Ritzel im Internet (zB Ebay) einzeln zu kaufen, Kosten ca. 10€.

    Ob das die Lösung meines Problems ist, kann ich jetzt noch nicht sagen, wird nächste Woche verbaut und dann gibt es ein Feedback.

    PS: Übrigens der BMW Händler meinte es liegt an meinen Reifen, welche keine "Stern"-Markierung haben. Diese Markierung haben speziell BMW getestete Reifen. Da meine Reifengröße zugelassen ist, kann dies nicht die Ursache sein. Ein Steuergerät kann keine Gummimischung erkennen und differenziert regeln. Nicht immer alles glauben, was der Händler sagt.

    PSS: Noch ein Tipp: Die MK60 ist ja auch bekannt kaputt zugehen, zumindest bei den VFL Fahrzeugen. Dies äußert sich dadurch, dass das DSC und DTC direkt bei Start ausfallen. Das ABS fällt dabei nicht aus. Auch hier nicht verarschen lassen vom BMW Händler. BMW ist nicht Hersteller des System, die Reparatur sollte zu 100% übernommen werden.

    PSSS: Bei dem aktuellen Problem ist es normal das das ABS mit abgeschaltet wird, durch die Raddrehzahlsensor kann kontrolliert werden ob eine Bremsung mit unterschiedlichen Reibwerten vorliegt, zB eine Seite Asphalt und auf der anderen Eis (WORST-CASE). Durch ein falsches Signal würde evt solch eine Bremsung eingeleitet werden und man würde sich heftig drehen auf trockener Fahrbahn. Daher wird es es abgeschaltet.

    Hier noch ein paar Stichwörter: BMW E87 vFL ESP ABS DSC DTC Regelssysteme Reifendruckkontrolle gemäßigt fahren Handbremse ABS Ritzel Antriebswelle
     
  10. #8 bmw-leo, 01.02.2016
    bmw-leo

    bmw-leo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gießen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Vorname:
    Leo
    Kurzer Update: Es war tatsächlich das ABS-Ritzel
    Habe es getauscht und funktioniert wieder einwandfrei...
     
Thema: ESP ABS DTC Ausfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1 rechts kurve esp ausffall

    ,
  2. esp ausfall bmw

Die Seite wird geladen...

ESP ABS DTC Ausfall - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!

    Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!: Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich verzweifelt und bräuchte eure Hilfe. Zu mir, bzw. meinem Auto: Ich fahre einen 118d BMW Baujahr 2006, E87....
  2. ABS Unterspannungsausfall 120d Bj. 2004

    ABS Unterspannungsausfall 120d Bj. 2004: Guten Morgen zusammen, ich fahre einen 120d (leistungsoptimiert auf 197Ps), Bj. 2004 E87 Automatik mit knapp 115tkm auf der Uhr und habe seit...
  3. ESP spinnt e87 118d

    ESP spinnt e87 118d: Hallo, ich habe mir vor einem Jahr einer 1er BMW e87 118d mit 122 PS gekauft. Er hatte damals ein Problem, dass er beim Fahren geruckelt hat...
  4. ABS+DSC Leuchte

    ABS+DSC Leuchte: Hallo zusammen habe eine Problem :( Plötzliches Auftreten von diesen "Fehlern". Woran kann das liegen bzw. wie sind diese zu beheben? Vielen dank...
  5. Auf einmal ABS , Tracktions und Ausrufezeichen Leuchte an

    Auf einmal ABS , Tracktions und Ausrufezeichen Leuchte an: Mahlzeit, habe gestern schon mal die Suche genutzt und das Thema würde auch das ein oder andere mal angesprochen, aber was mich dann bissl Sauer...