Es ist passiert,manche sind einfach zu blöd zum parken!

Diskutiere Es ist passiert,manche sind einfach zu blöd zum parken! im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; So nach knapp 6 Monaten scheint mir beim parken in ner Tiefgarage von nem großen Einkaufszentrum irgendjemand wohl leicht hinten drauf gerammelt...

  1. #1 Loopster, 10.11.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    So nach knapp 6 Monaten scheint mir beim parken in ner Tiefgarage von nem großen Einkaufszentrum irgendjemand wohl leicht hinten drauf gerammelt zu sein. Hab es nur gesehen als ich wiederkam und am Kofferraum an der Heckschürze ein ca 15 cm langer trockener Streifen zu sehen war, während der Rest des Autos nass war (Regen).´Hinter mir stand als ich los bin niemand und als ich zurück kam ein schwarzer Benz Kombi (Nummernschild hab ich per Foto). Die Spuren am Heckspoiler sehen aus wie kleine Haarrisse (wie eben Plastik aussieht wenn man es staucht.) und die Stelle ist ca. 15 cm lang über dem rechten PDC Sensor.
    Was soll ich nun am Besten tun (Lackdoktor, wobei die Heckschürze doch eher Plastik ist, oder?). Jemand Erfahrung was sowas kostet?
    Ärgerlich nur weil manche zu blöde sind, das nervt.
    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 10.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ab zum Lackdoc... die werden das halt ein wenig spachteln und neu lacken...
     
  4. #3 Sternspeiche, 10.11.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    hmm...

    Das ist natürlich sehr ärgerlich... :?

    aber:
    Ich würde das einfach mal bei der Polizei anzeigen oder mich zumindest von denen mal beraten lassen, die erleben das ja nicht zum ersten Mal. In ner Tiefgarage muss es Überwachungskameras geben, da sollten die Bänder vorhanden sein. Dann sollte sich das doch klären lassen.

    Und falls der "Täter" ermittelt werden kann, dann kanns dir ja egal sein, was das kostet. :wink:

    Wenn der Kunststoff so derart beschädigt ist, dann brauchst du in jedem Fall einen komplett neuen Stoßfänger, zudem sind vermutlich die Dämpfer unterm Stoßfänger herausgesprungen, die den Fahrzeugrahmen schützen sollen, also alles in allem... 1500 bis 2000 Euro? (gaaaaanz grobe Schätzung)
     
  5. #4 BMWlover, 10.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also der muss schon richtig reinkrachen, damit du ne neue Schürze brauchst. Er schrieb was von haarrissen, die kann man mit spachteln prima beheben. Da ist keine neue Schürze fällig.
     
  6. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Parkgaragen

    hallo

    da sind genau die momente vor denen ich mich auch immer fürchte in
    solchen parkgaragen...:(

    die leute scheren sich ueberhaupt nix mehr um andere autos, da
    kracht mal das einkaufswagerl dran, dann wieder quetschen sich die
    leute mit taschen zwischen den autos durch, egal ob sie mir deren
    angängseln oder jacken den wagen von vorne bis hinten zerkratzen oder nicht.. :evil: :evil: oder sie fahren gleich an mit ihren verbeulten
    kraxen und haun ab...

    so sinds halt die lieben leut - deshalb hab ich vollkasko :lol:

    lg
    indo5
     
  7. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Die Anzeige bei der Polizei würd ich nur machen wenn dus brauchst.
    Ansonsten kostet das 6E Bearbeitungsgebühr und nach 2 Wochen nichtstun geht automatisiert ein Brief raus, dass das Verfahren eingestellt wurde.
     
  8. #7 Loopster, 10.11.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Naja an die Kameras in der Garage hatte ich auch schon gedacht, ist ein ziemlich neues Center, von daher haben die 100% ne Überwachung. Aber ob ich da ohne weiteres nachschaun darf, ich glaube nicht. Ich werde bei besseren Lichtverhältnissen Bilder machen und die mal reinstellen, dann lässt sich der Schaden genauer Begutachten. Habs selber bis jetzt nur in der Dämmerung gesehen.
    Es ist leider traurig das solche Sachen viele Leute nicht mehr jucken, aber so ist es heutzutage leider.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Stuntdriver, 10.11.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn du gleich zum Wachpersonal gegangen wärst wäre das schonmal gut gewesen, ggf. hätten die mal nachsehen können, in jedem Fall wäre es aber schon mal möglich gewesen eine Notiz zu machen, daß du einen in diesem Parkhaus entstandenen Schaden meldest. Wenn du später damit ankommst wird die Antwort sicher sein: "Wieso glauben Sie daß das hier passiert ist?"
     
  11. #9 Sternspeiche, 11.11.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Genau so siehts aus.

    @Marco:

    Ja, natürlich macht das nicht so viel, aber glaubst du, dass mir die BMW-Vertragswerkstatt spachtelt? Das wird doch ehh in der Regel neu gemacht, wenns mehr als ein Kratzer ist zumindest.
     
Thema:

Es ist passiert,manche sind einfach zu blöd zum parken!

Die Seite wird geladen...

Es ist passiert,manche sind einfach zu blöd zum parken! - Ähnliche Themen

  1. Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...

    Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...: Servus erst mal Wie die Überschrift schon sagt. Bin an der Kreuzung losgefahren und mitten beim beschleunigen bei ca. 20 - 25 km/h ging der Motor...
  2. einfach nur ein 5er

    einfach nur ein 5er: neben dan ganzen hochkarätigen Fahrzeugen, keine Ahnung ob das hier passt. Ich hatte den Plan meinen M135i nicht mehr täglich auf Arbeit zu...
  3. Blöde Frage zum Reifendruck

    Blöde Frage zum Reifendruck: Hello. Blöde Frage zum Reifendruck. Habe den grad wie immer auf 2,5 rundum angepasst. In vorher bei um 0 Grad Celsius 15 km gefahren und...
  4. Einfache Möglichkeit für Fehlerspeicher etc...

    Einfache Möglichkeit für Fehlerspeicher etc...: Bei meinem Daily nutze ich Carly und hin und wieder den Fehlerspeicher auszulesen, Batterie anlernen, DPF prüfen etc... Nichts großes aber besser...
  5. [E87] Kann ich mit eingestecktem Carly parken ?

    Kann ich mit eingestecktem Carly parken ?: Hallo zusammen, an alle die ein Carly OBD2 Modul mit W-Lan Zugang haben (nutzen) !!! Kann ich das Ding in meiner E87 (2006er Bj) OBD...