Erster Ölwechsel

Diskutiere Erster Ölwechsel im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; In 1000km ist es soweit. Mein 120i FL muss zum :D und einen Ölwechsel machen. Habe jetzt 15400km auf der Uhr. Ist das normal?Dachte bei...

  1. #1 deen1985, 15.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    In 1000km ist es soweit.
    Mein 120i FL muss zum :D und einen Ölwechsel machen.
    Habe jetzt 15400km auf der Uhr. Ist das normal?Dachte bei Longlife-Öl hätte ich einen größeres Intervall.
    Welche Erfahrung habt ihr gemacht?

    Zudem zeigt mein Auto an, dass die hinteren Bremsen in 2900km neu müssen und die Vorderen in 7200km...kann mir das bitte einer erklären???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 15.07.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Dann bist Du nicht sehr materialschonend gefahren :wink: Normalerweise sollte der bei ~25000 km liegen
     
  4. #3 deen1985, 15.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Da könntest Du recht mit haben...grins
    Nur Autobahn, meist Nachts, und dann 500km am Stück Vollgas, zumindest dort wo es der Gesetzgeber erlaubt.

    Und was hat das mit den Bremsen auf sich?
    Ich studiere Maschinenbau und kann mir beim besten Willen nicht erklären wie ich es geschafft habe, dass meine hinteren Bremsen schneller als die Vorderen verschleissen.
    Da müsste ich ja bei eingekuppelten 1. Gang, Vollgas, und mit dem rechten Fuss gleichzeitig auf der Bremse den Verschleiss in die Höhe getrieben haben. Also nen Burni im Stand...
     
  5. #4 M to the x, 15.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    DAS kann ich auch nicht verstehen. Ölwechsel regulär 30tkm, viele liegen bei 25tkm, einige von denganz harten bei 15tkm oder so (Andreas? Micha?).

    Das mit der Bremse macht echt wenig Sinn; ich habe vorne noch 8tkm (Tacho 33tkm) und hinten noch 19tkm.... biste die ganze Zeit steil bergauf gefahren und dann immer gebremst? :wink:
     
  6. #5 deen1985, 15.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    lach...nee...nich das ich wüsste
     
  7. #6 Christoph, 15.07.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Vllt hat der Sensor ne Macke?
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    DSC/DTC macht Überstunden? dann passt dass schon.

    Gegenfrage: wieviel Profil ist noch an den Hinterreifen? :-k Oder bist du schon beim 2. Satz? 8-[
     
  9. #8 deen1985, 15.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Reifen sehen noch super aus.
    Ich kann es mir ehrlich nicht erklären...defekter Sensor könnte sein
     
  10. #9 M to the x, 16.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Wieviele km stehen denn an vorne und hinten bei der Bremse? Du hast ja hoffentlich nicht nach 15tkm schon den ersten Satz Bremsbeläge runter gefahren, oder? :shock:
     
  11. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Bei uns steht der 1. Ölwechsel bei so 26.000 an ... (laut BC) also bald (aktuell 22.000).

    Werner
     
  12. #11 deen1985, 16.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    :) :D
     
  13. #12 M to the x, 16.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    :oops:

    Das ist ja pervers - wie hast Du die Karre denn behandelt?

    Keine 20tkm mit den hinteren Bremsbelägen, keine 25tkm mit den vorderen, aua. Lass' mich raten, Serviceleasing? :D
     
  14. #13 deen1985, 16.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Find ich jetzt aber nicht nett von Dir.

    Meine "Karre" wie auch immer Du meinen Kleinen bezeichnen magst, wird von mir optisch sowie technisch gepflegt.
    D.h. alle Service-Termine werden eingehalten, Innenraum immer Top, und nach jeder Autobahnfahrt wird er Handgewaschen.

    Ist halt leider so, dass bei Autobahnfahrten der Verschleiss von sogennanten Verschleissteilen, und dazu zähle ich auch die Bremsen, ansteigt.
    Ist auch kaum verwunderlich wenn Du bei 200 km/h in die Eisen steigst oder sonnst nur bei 50 km/h in der Stadtrumdümpelst und mal ne Gefahrenbremsung machst.

    Damit ist die Sache mit den Bremsen aber immernoch nicht geklärt!

    Hab ich nicht!

    Danke für die Info.
    Innerhalb welchen Zeitraumes bist Du die 22t km gefahren?
    Viel Stadt?Land?Autobahn? Fahrweise?
    Und was sagt deine Bremsanzeige, wann sollst Du wechseln??
     
  15. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Hi deen1985.

    Wir (also Spiderin und ich) fahren auch nicht gerade zimperlich. Sprich sportliche Fahrweise. Wobei wir sehr auf das Einfahren (die ersten 2000km nicht über 3500 U/min, wechselnde Drehzahl, keine Volllast ...) acht gegeben haben bzw. den Motor immer warm fahren (so 10km) vor wir ihn bis zum Begrenzer fahren.

    Die 22.000 sind wir jetzt in einem Jahr gefahren (Zulassung am 10.07.2007). Davon sind mind. 12.000 AB der Rest 5000 Stadt und 5000 Land.

    Wegen Bremsen kann dir nichts sagen. Unsere wurden (Beläge vorne + hinten) bei ca. 10.000km gewechselt weil sie gequietscht haben (original waren nicht abgekantete Bremsbeläge verbaut - diese wurden gegen abgekantete getauscht. PUMA Fall).


    Werner
     
  16. #15 deen1985, 16.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Also aufs Einfahren habe ich nicht geachtet, da ich der Meinung bin ein Motor sollte das aushalten.
    Klar ich habe Ihn nicht in den Begrenzer gejagt, aber ich war schon zügig unterwegs.
    Wenns Probleme geben sollte geht er zurück an BMW, aber das wurde schon in einem anderen Thread diskutiert. (Beim E60 M5 schreibt BMW das Einfahren exakt vor, beim 1er nicht, also warum einfahren?)

    Nach 2000km hat er nach Öl geschriehen (1 Liter ausm Kofferraum)
    Hat er bekommen seitdem ist der Ölstand im Auto konstant.

    Ich fahre meinen Kleinen auch immer Warm bevor ich in höhere Drehzahlbereiche komme.


    Was ist denn ein PUMA Effekt? :?
     
  17. #16 Spiderin, 16.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    PUMA ist die BMW-interne Wissens-Datenbank, in die alle bekannten Fehler eingetragen werden (und wenns sie gibt, die Lösungen dazu).
     
  18. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Warum? BMW sagt zum einfahren im 1er Handbuch:


    Wobei ich hier keine erneute Diskussion übers Einfahren/Warmfahren und co. will. Ich bin nur der Meinung, dass das in diesem Zusammenhang eine Rolle spielt.
     
  19. #18 deen1985, 16.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Und du meinst dein Motor der in deinem Einser ist vorher noch nicht gelaufen? Sondert hat seine ersten Umdrehungen in deinm Auto hinter sich gebracht??
    Ich denke nein.
    Nur dass man es aufm Prüfstand schlecht in eine Meterangabe umrechnen kann*g*

    Mein kleiner ist im Verbauch sowohl Öl als auch Benzin nach den 2000km spürbar sparsamer geworden.
    Von daher danke ich, dass ich nicht viel falsch gemacht haben kann, oder?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 M to the x, 16.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    "Karre", "Kiste" oder "Eimer" ist doch auch nur ein anderes Wort für "Auto". :wink:

    Mit der Behandlung meinte ich auch weniger einen sauberen Innenraum oder ein geputzes Auto, beides hat ja mit dem Bremsverschleiss reichlich wenig zu tun :wink:

    Meine Möhre hat jetzt 33.000km, mind. 80% davon Autobahn und wiederum ein Großteil der Autobahn freigegeben, so dass selbst ich mit dem 118d Trecker öfter mal über 200 fahre und ab und zu auch mal bei 200 in die Eisen muss. Trotzdem wird bei mir die Bremse an der VA ca. 40.000km halten, an der HA ca. 50.000km.

    Deine Werte sprechen schon für heftigstes Bremseinsatz.


    AUA! :(

    Btw. finde ich das Öl Nachgefülle immer etwas merkwürdig - mein Diesel dreht meist um die 4.000 und braucht null Öl, meine (älteren) BMW Benziner (4 und 6 Zylinder) brauch(t)en ab und zu mal nen Schluck, aber das sind maximal 1 Liter auf 10.000km... naja, solange der Verbrauch nicht steigende Tendenz hat...
     
  22. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du genau liest wirst du feststellen, dass es beim Einfahren nicht nur um den Motor geht sonder um das "'Zusammenspiel aller beweglicher Teile".

    Auch bei der heutzutage sehr exakte Fertigung hast du immer noch Abweichungen im Hundertstel-Millimeter Bereich. Teile müssen sich erst aufeinander einschleifen: das gilt für Ventile, Koben, Zahnräder vom Getriebe ...
    Zudem ist das Öl (Motoröl, Getriebeöl) noch nicht in alle Zwischenräume im Motor verteilt - weil gerade eingefüllt worden. Wenn du in diesem Zustand z.B. das Getriebe übermäßig beanspruchst hat das einen erhöhten Abrieb (da kein oder zu wenig Gleitmittel) vorhanden zur Folge, das wiederum ein zu Großes Spiel zur Folge hat - diese zu Großen Zwischenräume müssen wiederum mit Öl gefüllt werden => erhöhter Ölverbrauch und eben schon früher verschmutztes Öl durch den entstanden Abrieb.

    Das gleiche gilt fürs Warmfahren ... das Öl sackt während das Auto steht in die Ölwanne ab um muss sich erst wieder verteilt werden. Zudem erreicht das Öl erst ab einer bestimmten Betriebstemperatur die richtige Schmierwirkung - darum Warmfahren.

    Das Einfahren wie man es früher gemacht hat: Zuerst Öl mit erhöhtem Schleifmittelanteil nach 1000km welchseln, dann Öl mit etwas geringerem Schleifmittelanteil .... und erst nach 10.000 das normale Öl das macht man i.d.R. nicht mehr.
    Man brauch auch kein eigenes Einfahröl mehr ....
     
Thema:

Erster Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Erster Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel

    Ölwechsel: Der BC gibt mir zwar noch ca. 20TKm Zeit, trotzdem denke ich, nach 1,5 Jahren, könnte vlt. doch mal wieder frischer Saft im Motor rumgepült...
  2. Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz

    Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz: Hallo Leute, bei meinem läuft jetzt dann bald die Anschlussgarantie ab und über die 5 Jahre bin ich auch schon drüber. Daher würde ich so langsam...
  3. Erster BMW .. und der letzte? Die Mängel häufen sich ...

    Erster BMW .. und der letzte? Die Mängel häufen sich ...: Hallo zusammen, ich habe mich, nach vielen Wochen des Lesens, jetzt extra hier registriert, um einmal meine Leiden zu teilen und euch zu den...
  4. F21 - Spiegel erst bei Motorstart ausklappen

    F21 - Spiegel erst bei Motorstart ausklappen: Hallo zusammen, Kann man es irgendwie einstellen, dass sich die Aussenspiegel erst beim Motorstart ausklappen? Bei mir klappen sie sofort auf,...
  5. Erster Einser und geht schon gut los, ...

    Erster Einser und geht schon gut los, ...: Servus Leute, als frisch gebackener Einserbesitzer möchte ich mich hier mal vorstellen. Das Forum hat mir bereits mit Infos weitergeholfen,...