Erster Eindruck nach zwei Wochen

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von seep, 18.05.2011.

  1. seep

    seep 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HilfeSieKommen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Dank des guten Wetters - bei dem ich lieber Rad fahre als Auto (ja, trotz Freude am Fahren) - habe ich erst ca. 600 km runter, erlaube mir aber dennoch mal, einen ersten Eindruck zu posten.

    (+) Der 125i ist herrlich leise, kein Vergleich zu einem Touran TDI 2.0, mit dem ich drei Jahre herumgetreckert bin. Wenn Schiebedach und Scheiben zu sind und das Radio an, hört man ja kaum, dass der Motor an ist.

    (+) Mal richtig draufzutreten, das habe ich mich noch wegen der geringen Laufleistung nicht getraut. Da geht aber etwas, das merke ich schon. :mrgreen:

    (-) Es zieht wie Hechtsuppe, wenn das Schiebedach ganz auf ist. Im Touran konnte ich selbst bei Minusgraden mit offenem Schiebedach fahren und mir die Sonne auf den Pelz scheinen lassen, im 1er friere ich mir dann sonstwas ab. Und wenn ich frisch geduscht und ungeföhnt ins Auto steige, sähe ich nach fünf Minuten so aus wie die durchgeknallten Iren von "Jedwards". Jetzt weiß ich auch, warum so viele 1er-Fahrer mit Baseball-Kappe fahren.

    (-) Die Sitze sind einfach grmpf !"§$"!$§%". Mit den Sportsitzen kam ich bei einer Probefahrt gar nicht klar, da taten mir einfach die Rippen trotz weitester Stellung weh. Die Normalsitze haben überhaupt keinen Seitenhalt und sind zudem zu schmal. Mein - da Automatik - unbenötigtes linkes Bein liegt immer auf der linken Sitzschräge, wenn ich es nicht unnatürlich abwinkle. Das sind mit Abstand die schlechtesten Sitze, die ich in meinem bisherigen Autofahrerleben hatte.

    (-) Die Fensterheber sitzen unergonomisch, die müssten eine Handlänge weiter Richtung Außenspiegel sitzen.

    (-) Als langjähriger VW-Fahrer fühle mich von dem zusätzlichen Tempomat-Hebel verwirrt. Das hat VW besser gelöst. Im BMW habe ich bereits jetzt mehrfach die Lichthupe betätigt, obwohl ich eigentlich nur den Tempomat aktivieren wollte. Und will den Bordcomputer umschalten, reaktiviere ich auf einmal die zuvor gespeicherte Geschwindigkeit des Tempomaten.

    (-) Die Leseleuchten-Schiebedach-Schaltereinheit über dem Rückspiegel geht komplett mit, wenn man Schalter betätigt, so als ob das aus dünnster Pappe gefertigt wurde. Macht keinen wertigen Eindruck.

    (+) In den Kofferraum des Coupé bekomme ich tatsächlich fünf Wasserkisten und noch ein paar Sixpacks. Ich war von weniger ausgegangen.

    Bisher zusammengefasst: Top-Motor, be<zensiert>ene Sitze, Schiebedach für echte Kerle, durchschnittliche Ergonomie.

    Aber Spass macht die Karre, morgens fahre ich über einen Umweg zur Arbeit. :mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    Herzlichen zur Kaufentscheidung
    Habe die Sportsitze (M-Paket), finde diese eigentlich recht gut - die normalen Sitze machen schon rein optisch keinen guten Eindruck... Ist leider meistens so - hatte davor einen Passat, normale Sitze, das schlimmste was ich je gefahren bin (null Seitenhalt, total unbequem)

    Also jetzt ordentlich einfahren, dass das Baby auch gut läuft. Wenn er warm ist kann man auch ruhig etwas flotter fahren:mrgreen:
     
  4. #3 KoHuWaBoHu, 18.05.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    nach ner zeit ist der tempomat super !!!
    viel besser als bei ner e-klasse, wo er auch noch maximal behindert überhalb des blinkers angebacht ist... ich hab mich superschnell dran gewöhnt...
     
  5. #4 IcemanMagic, 18.05.2011
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Zum Thema Sitze kann ich für mich persönlich nur sagen: TOP - bin mit meinen Sportsitzen echt supi zufrieden...
     
  6. #5 Bender82, 18.05.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Glückwunsch zum kauf!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  7. seep

    seep 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HilfeSieKommen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Ich hatte für die Probefahrt ein 1er Cabrio für einen ganzen Nachmittag zur Verfügung, bin fünf Stunden durch die Gegend gefahren und habe die ganze Zeit keine Einstellung gefunden (ohne Jacke), bei der die Seitenbacken keinen schmerzhaften Druck ausgeübt haben. Ich habe daraufhin auch hier im Forum quergelesen und fand zwar nicht viele aber doch zumindest ein paar Leidensgenossen, die überhaupt nicht mit den Sportsitzen klarkamen.

    Als ich dann den 1er bestellt habe, war klar: nie nie nie mit Sportsitzen. Beim Händler habe ich dann einmal in Normalsitzen platzgenommen, die taten wenigstens nicht weh.
     
  8. #7 munzi70, 18.05.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Bist Du breiter als hoch, weil Du in die Sportsitze nicht reinpasst!? :lol: *duckundweg*

    GW zum 125er. :wink:
     
  9. #8 Stuntdriver, 18.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Würde mir nichts anderes als die BMW-Sportsitze wünschen. Sie müssten nur etwas tiefer einstellbar sein. Fensterheber fand ich früher an der Mittelkonsole am Besten, wenn schon in die Tür, gebe ich dir Recht, dann weiter vor.

    Wenn er eingefahren ist und du drauftreten kannst beginnt er Spaß zu machen. :driver:
     
  10. #9 fliese50, 18.05.2011
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    Glückwunsch:blumen:
     
  11. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Finde die Sitze auch super, obwohl ich relativ breit gebaut bin. Bist Du vielleicht übergewichtig und hast deshalb Probleme (ist nicht böse gemeint)? Ich habe mit 100kg und 190cm keine Probleme...
     
  12. #11 Stahlratte, 18.05.2011
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Glückwunsch zum Sechsender....:eusa_clap:

    Also ich bin 186cm groß und 96kg schwer - ich finde die Sportsitze sehr bequem (die Seriensitze hatten auch für mich zu wenig Seitenhalt). Habe aber die Seitenlehnen auch nur wenig aufgeblasen - Beinauflage voll ausgezogen - und Sitzposition ganz unten.
     
  13. #12 Stuntdriver, 18.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Sitz runter und neigen, Lehne aber aufrecht, Lenkrad ranholen. :daumen:
     
  14. seep

    seep 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HilfeSieKommen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    :motz: :mrgreen:

    182cm, 82kg, ich sag mal halbwegs sportliche Figur (kein Bodybuilder oder Football-Spieler) mit leichtem Bauchansatz, der aber nichts mit den Problemen in Höhe der unteren Rippen zu tun hat. :eusa_snooty: Ich kam halt mit den Sitzen nicht klar, habe sie leergepumpt, da waren sie am erträglichsten. Dennoch war es die gesamte Zeit so, als ob ich Schuhe anhatte, die zwei Nummern zu klein waren und so drückten, dass es weh tat.

    Nun isses abba auch wurscht, denn ich habe mich ja bewusst gegen die Sitze entschieden. Und zu dieser Entscheidung stehe ich, das habe ich schon immer gesagt, und das muss jetzt brutalstmöglich aufgeklärt werden. Äh, wo war ich? :eusa_doh:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 18.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Dann hilft nur noch:
    a) Nur noch geradeausfahren und am Ende dann vorsichtig wenden.
    b) Klettstreifen auf die Sitzflächen, sowie die Hosen und Hemden.

    :mrgreen:
     
  17. #15 BMWlover, 18.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Tja, mir haben die normalen Sitze nicht getaugt, Sportsitze sind für mich ein Must-have :D Aber jeder mags verschieden :D
     
Thema:

Erster Eindruck nach zwei Wochen

Die Seite wird geladen...

Erster Eindruck nach zwei Wochen - Ähnliche Themen

  1. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  2. Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen

    Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen: Guten Abend liebe Gemeinde, Ich habe seit heute das Problem das meine heizung im 116i nur warme Luft von sich gibt wenn ich über 3000...
  3. Zum ersten ungelesenen Beitrag springen

    Zum ersten ungelesenen Beitrag springen: Moin! Im alten Forum konnte man immer zum ersten ungelesenen Beitrag kommen indem man direkt auf den Threadnamen geklickt hat. Jetzt im neuen...
  4. Mein erster Diesel E88

    Mein erster Diesel E88: Hallo, so dann will ich mich auch mal vorstellen. Meine Name ist Tümay und ich komme aus dem Lipperland. Bin Kurz vor 50 und fahre seit 25 Jahren...
  5. [F21] 135i erster Bremsenservice desaster!

    135i erster Bremsenservice desaster!: Aloha an alle, ich schreibe heute mal einen Erfahrungsbericht in Auftrag meines Bruders der seit 9/2013 einen F21 M135i besitzt. Den Einser hat...