[E87] Erstaustattung zur Pflege nötig?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von dontlotz, 02.07.2012.

  1. #1 dontlotz, 02.07.2012
    dontlotz

    dontlotz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Vale
    Hey erst mal,
    bin neu im Forum und finde das der 1er einfach so ein Forum verdient hat :daumen:

    Ja bin jetzt stolzer Besitzer eines 118d seit 3 Wochen. Ich habe den Wagen gebraucht gekauft, er ist ca. 1 Jahr alt und hat 21 000 km. Lack und alles sieht für mich alles noch top aus.

    Jetzt frage ich mich, brauch ich für eine Pflege wirklich alle Mittelchen die man hier im Forum in diversen Themen findet, von Wachs über Versiegelung bis hin zu Pads?

    Kennt jemand von euch eine Seite wo alles mal ordentlich aufgelistet ist und ausführlich erklärt?

    Oder muss ich wirklich alle besitzen um meinen Wagen gut zu säubern und zu schützen, wenn er gerade mal 21 000 km auf dem Buckel hat?

    Ich bedanke mich schon mal im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 clonehunter, 03.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    http://www.1erforum.de/pflege/empfehlungen-pflegeprodukte-121650.html
    bittesehr :>
    grundsätzlich braucht man nur:
    Autoshampoo
    Trockentücher/Mikrofasertücher
    was zum Felgen abwischen
    und ne SB-Waschanlage

    Wachs ist eine sehr nette Ergänzung weil es, vorallem bei schwarzen Autos, einen extrem schönen Tiefenglanz gibt inkl. besserem "schutz" gegen äußere einwirkungen wie vogelkacke o.ä.
    sollte man aber eh sofort wegwischen sobald man sowas sieht (immer schön viel wasser)
    Am besten natürlich mit einem Applicator Pad aufzutragen :]

    Ansonsten eine Komplettfolierung damit der Lack nichts abkriegt ;)
     
  4. bruoli

    bruoli 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Berlin, Spittal (A)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Oli
    Du brauchst nicht alles, aber so viel wie möglich :D

    Spaß beiseite...kannst auch gar nichts kaufen und einmal im Jahr in die Waschanlage...jeder, wie er meint...
     
  5. #4 dontlotz, 03.07.2012
    dontlotz

    dontlotz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Vale
    Ok also...
    Der Kauf welcher Produkte würde sich für mich lohnen wenn ich mene Auto gelegentlich waschen will und das der Lack längst möglich in seiner Qualität erhalten wird.

    Was für Produkte würdet ihr kaufen?
     
  6. #5 clonehunter, 03.07.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
  7. #6 Nikita123d, 30.07.2012
    Nikita123d

    Nikita123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göpping
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    hallo zusammen ,

    ich möchte meinen weißen 1er in meinem sommerurlaub eine ordentliche wäsche politur versigelung ect. verpassen und das alles ohne maschine.

    leider hab ich von lack pflege absolut keinen plan :(

    ein paar empfehlungen und tipps und vllt mit einer kleinen beschreibung zu den dazu gehörigen produkten wäre super nett von euch

    am wichtigsten wäre mir aber die standzeit,

    vom preislichen sag ich mal so ich möchte schon was ordentliches nicht unbedingt das billigste (soll nicht heißen das es schlecht ist )

    bedanke mich schon mal im vorraus und würde mich über zahlreiche antworten freunen :):)
     
  8. #7 clonehunter, 31.07.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
  9. #8 Nikita123d, 31.07.2012
    Nikita123d

    Nikita123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göpping
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Ja da sind Sachen ohne Ende drin von denen ich absolut keinen plan habe ob ich sie wirklich Brauch oder ob sie ohne Maschine schlecht zu verarbeiten sind usw das ist ja das Problem
     
  10. #9 Tim_Taylor, 31.07.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Nicht zu viel Gedanken machen.
    Es gibt einige Autoliebhaber, die geben sehr viel Geld für eine Vielzahl an Produkten aus die man nicht zwingend benötigt, vor allem nicht wenn man von der Pflege nicht viel versteht.

    1. Autopflege ist ist anstrengend und schweisstreibend
    2. Weniger ist mehr

    Drei Dinge brauchst Du aber:
    ein Shampoo zum waschen, eine Politur/Lackreiniger und letztendlich ein Wachs bzw. Versiegelung
    Da kannst Du z.B. auch die preiswerten Produkte von A1 nehmen
    A1 Speed Shampoo, A1 Speed Polish und A1 Speed Wax

    Ich machs meistens so:
    1. Mit dem Dampfstrahler in der Waschbox den groben Dreck beseitigen
    2. Einfaches Waschprogramm in der textilen Waschstraße
    3. Auto gründlich von Hand waschen bis es richtig sauber ist, danach gründlich abtrocknen.
    4. polieren bis der Lack schön glatt ist, immer nur kleinere Flächen(schweisstreibend)
    5. Den sauberen und glatten Lack dünn wachsen, lieber zweimal ganz dünn einwachsen

    Bezieht sich nur auf die Lackpflege, Scheiben und Innenraum reinige ich fast ausschliesslich mit normalen Haushaltsmitteln
     
  11. #10 Nikita123d, 31.07.2012
    Nikita123d

    Nikita123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göpping
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Okay danke das ist schon mal eine ordentliche Antwort

    Jetzt lese ich hier immer was dodo und lauter solchen Herstellern ,, was kann man da empfehlen Oder ist am Ende alles gleich ? Grad wegen standtzeit oder z.b dem perlenefekt ?

    MfG
     
  12. #11 Reinhold, 31.07.2012
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Wenn du sehr gute Sachen willst und auch das Geld ausgeben kannst, dann kann ich dir ZAINO oder SWIZÖL empfehlen.
    Qualität hat halt ihren Preis.
     
  13. #12 Tim_Taylor, 31.07.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Die Auswahl ist groß und man kann viel Geld ausgeben wenn man das will.
    Natürlich wird Dir hier auch fast jeder das empfehlen was er selber gekauft hat, egal ob Dodo oder Swizöl.
    Die Frage ist doch was Du willst
     
  14. #13 Nikita123d, 31.07.2012
    Nikita123d

    Nikita123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göpping
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Haha mit ist halt die standtzeit wichtig ,, weil bei weiß ist nicht viel rauszuholen ,,, Geld spielt eine nicht so große Rolle
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 lennox23, 31.07.2012
    lennox23

    lennox23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Lex Luther
    Hat jemand schon etwas von Zymöl gehört? Was ist denn davon zu halten?

    Gruß
    lennox
     
  17. #15 Tim_Taylor, 31.07.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Auch die Standzeit ist primär vom Fleiß & Schweiß bei der Vorbereitung wichtig, je sorgfältiger der Lack aufbereitet ist desto besser ist auch die Standzeit.
    Produkte mit hoher Stanzeit sind generell die Versiegelungen wie z.B. Jetseal und als Wachs geht wohl nichts über Collinite
     
Thema:

Erstaustattung zur Pflege nötig?

Die Seite wird geladen...

Erstaustattung zur Pflege nötig? - Ähnliche Themen

  1. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  2. Pflege Verdeck - einölen einfetten oder ähnliches?

    Pflege Verdeck - einölen einfetten oder ähnliches?: Liebe Alle, gibt es auch die Möglichkeit das Verdeck selbst einzufetten oder einzuölen damit es nicht spröde wird und der Stoff geschmeidig...
  3. [F20] Grundausstattung Handwäsche / Pflege

    Grundausstattung Handwäsche / Pflege: Hi, Ich habe mir vor kurzem einen 120d (F20) in Korallrot gekauft und nun möchte ich gerne den Wagen per Handwäsche sauber halten und pflegen......
  4. Feste Bremse - Neue Scheiben und Klötze nötig?

    Feste Bremse - Neue Scheiben und Klötze nötig?: Hallo zusammen, ich hatte vor einigen Wochen das Problem, dass plötzlich auf der Autobahn das Lenkrad angefangen hat zu zittern. Da ich noch...
  5. Pflege-Workshop

    Pflege-Workshop: Tach zusammen, hat schon jemand einen Pflegeworkshop besucht, wie ihn z. B. Meguiars, Lupus und Autopflege24 anbieten? Ist sowas für Einsteiger...