erst abblendlicht, dann fernlicht?

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks beim 1er BMW" wurde erstellt von werther, 19.05.2007.

  1. #1 werther, 19.05.2007
    werther

    werther 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    muss man erst das abblendlicht einschalten, um dann am hebel ziehen zu können und fernlicht einzuschalten? oder geht es auch, wenn am hellichten tage der drehknopf auf abblendautomatik gestellt ist (und somit das abblendlicht aus ist), und man dann nur am blinkerhebel zieht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Günni

    Günni Guest

    wir sollten erst mal zwischen fernlicht und lichthupe unterscheiden :wink:
    - fernlicht (hebel drücken) funktioniert nur bei angestellten abblendlicht.
    - lichthupe (hebel ziehen) funktioniert immer, auch wenn der schlüssel nicht steckt (heimleuchten-funktion)
    "kann man sogar im immer ungelesenen büchlein nachlesen !!!"
     
  4. #3 werther, 19.05.2007
    werther

    werther 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das auto gehört mir nicht, sonst würd ichs natürlich einfach ausprobieren oder nachlesen...

    der 1er ist aber mein fahrschulauto. und wenn ich in der prüfung am tage das fernlicht einschalten soll, muss ich also erst abblendlicht einschalten und dann den hebel drücken? ist das richtig? (standardmäßig stellt mein fahrlehrer den drehknopf immer aufabblendautomatik)
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ärm - Fernlicht am Tag macht keinen Sinn. Außerdem ist Fernlicht nur da erlaubt wo Du niemanden blenden kannst. Also kannst das in der Stadt direkt mal erden.

    Ansonsten wie schon geschrieben, damit Fernlicht gehr (also Dauerlichthupe) muss das Abblendlicht an sein.
     
  6. #5 werther, 19.05.2007
    werther

    werther 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    in der prüfung will der prüfer aber eventuell, dass ich fernlicht anmache. dann muss ich also den drehknopf auf abblendlicht stellen und dann am hebel ziehen, oder wie?
     
  7. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ist das so schwer?
    1. Abblendlicht an
    2. Hebel nach vorne drücken
    --> Fernlicht

    1. Abblendlicht aus
    2. Hebel nach hinten ziehen
    --> Lichthupe

    Fernlicht ist in der Stadt nicht erlaubt. Dito für Hupen. Klär das mit deinem Fahrlehrer ab. IMHO fällst Du sofort durch wenn der Prüfer von dir will das Du ein Lichtsignal gibts und Du machst Abblendlicht an und gehst auf Dauerfernlicht :roll:
     
  8. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Nee drücken, wenn das Licht eingeschaltet ist!

    LG Flo
     
  9. #8 werther, 19.05.2007
    werther

    werther 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich meine ja nicht in der prüfungsfahrt, sondern in der fahrtechnischen vorbereitung. da stellt der prüfer einige technische fragen, z.b. auch: "schalten sie doch mal das fernlicht an". und da will ich wissen, ob ich erst das abblendlicht einschalten muss, bevor ich den hebel drücke. anscheinend ja, also danke für die antworten. (von lichthupe war hier übrigens nie die rede)
     
  10. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Eigentlich solltest du doch aber nicht so kurz vor der Prüfung den Umgang mit deinem Fahrzeug kennen lernen, oder ?

    Das weiß ich doch fast von Anfang an, wenn ich in das Fahrzeug steige - übrigens ist das in jedem Auto so !!! :!: :!: :!:

    LG Flo
     
  11. #10 Glühfix, 20.05.2007
    Glühfix

    Glühfix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempten / Eich
    Vorname:
    René
    JA
     
  12. #11 Max Power, 20.05.2007
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Karlsruhe
    ... und da kannst du gleich mal deinem Fahrlehrer erklären das es so nicht zulässig ist. Die Automatik muß aus sein. Der Fahrschüler muß das Licht selbständig nach Dämmerungsgrad einschalten.

    Hab die Info von ner Fahrschule aus dem Ort die selbst 4 1er als Fahrschulautos einsetzt.

    Greetz Alex
     
  13. #12 Berthold, 21.05.2007
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Tja, die Polizei sieht das genauso, dass der Fahrer für das Licht verantwortlich ist, nicht die Automatik! Ein Freund von mir hat das zu spüren bekommen, seine Argumentation, dass die Automatik verantwortlich sei, half ihm nicht einen Strafzettel zu vermeiden. Es war diesig und die Sicht schlecht, das hatte die Automatik noch nicht zum Einschalten animiert. Aber die Polizei zum Eingreifen!!

    Ich finde es auch immer ganz spaßig, wenn man manche Autos durch Unterführungen oder an grössen Bäumen vorbei fahren sieht, die offensichtlich auf Automatik gestellt sind: Kurz nach Einfahrt geht das Licht an, kurz nach der Ausfahrt wieder aus, egal wie lang die Unterführung oder der Schatten des Baumes ist.

    Immer selber mitdenken

    Berthold

    PS: Die Fahrlehrer scheinen auch nicht mehr das zu sein, was sie mal waren: Blinken beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr oder Licht bei schlechter Sicht: Fehlanzeige :?
     
  14. #13 werther, 22.05.2007
    werther

    werther 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    wurst, ich habe die prüfung bestanden und musste kein fernlicht anmachen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 maxwellqk, 22.05.2007
    maxwellqk

    maxwellqk 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KRU
    Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! :party_time:
     
  17. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    War das jetzt Praxis oder Theorie? Wo dürfen wir die Gummibäume schonmal pflanzen? :lets_dance:
     
Thema: erst abblendlicht, dann fernlicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw fernlicht einschalten

    ,
  2. fernlicht einschalten bmw

    ,
  3. lichtanzeige 1er bmw

    ,
  4. bmw 1er fernlicht einschalten,
  5. fernlicht einschalten,
  6. wie schalte ich das fernlicht ein,
  7. bmw fernlicht knackt beim einschalten,
  8. bmw 1er licht einschalten,
  9. wo fernlicht an bmw im auto,
  10. wie schalte ich abblendlicht ein,
  11. fernlicht ziehen 2 mal
Die Seite wird geladen...

erst abblendlicht, dann fernlicht? - Ähnliche Themen

  1. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  2. Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen

    Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen: Guten Abend liebe Gemeinde, Ich habe seit heute das Problem das meine heizung im 116i nur warme Luft von sich gibt wenn ich über 3000...
  3. Zum ersten ungelesenen Beitrag springen

    Zum ersten ungelesenen Beitrag springen: Moin! Im alten Forum konnte man immer zum ersten ungelesenen Beitrag kommen indem man direkt auf den Threadnamen geklickt hat. Jetzt im neuen...
  4. Mein erster Diesel E88

    Mein erster Diesel E88: Hallo, so dann will ich mich auch mal vorstellen. Meine Name ist Tümay und ich komme aus dem Lipperland. Bin Kurz vor 50 und fahre seit 25 Jahren...
  5. [F21] 135i erster Bremsenservice desaster!

    135i erster Bremsenservice desaster!: Aloha an alle, ich schreibe heute mal einen Erfahrungsbericht in Auftrag meines Bruders der seit 9/2013 einen F21 M135i besitzt. Den Einser hat...