Ersatzteile OEM beim BMW Händler abholen

Diskutiere Ersatzteile OEM beim BMW Händler abholen im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, Am Freitag morgen hat mir jemand das rechte Aussenspiegelglas (wohl aus Frust oder so) auf dem Parkplatz von Real zerdeppert. Ich dann am...

  1. #1 Tomtheschmälzer, 28.03.2020
    Tomtheschmälzer

    Tomtheschmälzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Claus
    Hallo,
    Am Freitag morgen hat mir jemand das rechte Aussenspiegelglas (wohl aus Frust oder so) auf dem Parkplatz von Real zerdeppert.
    Ich dann am Freitag morgen direkt von Real zum nächten Freundlichen ,um das Teil abzuholen bzw zu bestellen.
    Als ich dort angekommen bin, durfte ich nicht zum ET Verkauf-ist für Kundenverkehr geschlossen. Ich könnte ja einenTermin zum Einbau machen. Terminvorschlag war dann in ca 5 Tagen. War im Lager vorrätig aber vorher gab es keine Termin! Den Einbau kann man im vorbei gehen machen-dauert nicht mal eine Minute.
    Das ist ja wohl ein Scherz.
    Was soll denn der Grund sein,keine Ersatzteile mehr abholen zu dürfen/können?
     
  2. #2 1er Turbo, 28.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    1.310
    Corona. Ganz einfach.
    Der Einzelhandel ist ja in vielen Bereichen geschlossen. Der Zubehör- und Ersatzteilhandel, sowie Showrooms sind davon auch betroffen.
     
  3. #3 SilberE87, 28.03.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.779
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Norddeutschland
    Reichlich übertrieben, dem Kunden nicht das Teil an den Empfangsschalter zu bringen. Kartons kann man auch zwei Meter werfen oder ablegen und sich dann entfernen... :lol:
     
  4. #4 1er Turbo, 28.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    1.310
    Verboten ist verboten. Und BMW möchte sich da sicherlich nicht die Finger verbrennen. Auch wenn es natürlich diskutierbar ist...
     
  5. #5 alpinweisser_120d, 28.03.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.767
    Zustimmungen:
    2.539
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ruf doch Marc den Forumshändler an. Der schickt dir das Teil auch gerne zu. Mit seinem Rabatt ist der Versand dann auch locker drin.
     
    1er Turbo gefällt das.
  6. #6 Tomtheschmälzer, 29.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2020
    Tomtheschmälzer

    Tomtheschmälzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Claus
    Corona hin oder her.
    Teil vorrätig aber wird nicht rausgegeben=Schwachsinn. Der Show room war eh leer-kein Anzugträger weit und breit-mehr als 2 Meter Platz.
    Marc und Leebmann können eh auch mit ca 1 Woche Lieferzeit punkten.
    Ich hab nun einen Spiegel in der Bucht für 32 € bestellt (non OEM-nicht essentiell). Lieferung ist laut DHL Sendungsverfolgung auch schon im regionalen Versandzentrum angekommen und wird wohl Montag ankommen.

    Aber trotzdem-
    es ist ein Witz-Artikel vorrätig beim BMW Heini , aber er kann nicht übergeben werden!Nur über Service Auftrag. Bürokratisch geht die Welt Zugrunde.
    Stell dir vor du benötigst eine Schraube für die Karre , die es nicht im Baumarkt gibt. Amazon und Ebay freut so was.
    BTW: Der Folierer ums Eck hat seine Garage immer noch auf, da er als KFZ Werkstatt firmiert.
     
  7. #7 1er Turbo, 29.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    1.310
    Klar. Verstehen muss man es nicht immer.
     
  8. #8 mehrfreudeamfahren, 29.03.2020
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    312
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ob das mit dem Werfen eine gute Idee ist? Auch wenn zwei Meter wenig sind, kann das bei manchen Fingernägeln und natürlichem weiblichen Talent sehr ambitioniert sein.
     
  9. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Für politische Vorgaben kann BMW nichts.. die Strafen wenn man sich nicht dran hält gehen bis zu 30k Euro.... wenn du das Bußgeld zahlst wenn sie erwischt werden darfst dich drüber aufregen ( was ich aber nicht glaube dass du 30k für n Spiegelglas zahlst )
     
    1er Turbo und CeterumCenseo gefällt das.
  10. #10 CeterumCenseo, 29.03.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    1.340
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Der TE wird ggf. nicht so viel zahlen müssen, BMW auch aber sicher deutlich mehr, als der TE.

    Natürlich kann man die Sinnfrage stellen, das hilft aber auch nicht weiter, weil es z.Zt. eben so bestimmt ist und das ist grundsätzlich so auch richtig, es bliebe sonst ja nicht bei einem Einzelfall und Alternativen bestehen ja.

    Pragmatisch wäre gewesen, dem TE anzubieten, dass das halt schnell nebenher in der Werkstatt macht (zu den regulären Öffnungszeiten) ist ja kein Aufwand, für den es groß einen Termin braucht.
     
    1er Turbo gefällt das.
  11. #11 sidewayz, 29.03.2020
    sidewayz

    sidewayz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Sag mal lebst du auf dem Mond oder warum hast du immer noch nicht kapiert was gerade in der Welt abgeht? Dein schei** Spiegel ist sowas von unwichtig aktuell, genauso wie dieser Thread!

    Sorry, aber genau welcher solcher Ignoranten wie dir gibt es die aktuellen Einschränkungen. Denkst du nicht das der BMW Händler dir das Teil gerne verkauft hätte? Wenn von den Behörden der Verkauf untersagt wird, dann ist es egal ob Felgen für 4.000,- € oder ne Schraube für 0,10 €, verboten ist verboten! Und ein Termin dauert halt ein wenig, die Anbaudauer ist doch total irrelevant, jeder kommt nach der Reihe dran. Schon mal daran gedacht das die Werkstatt z.Z. nicht komplett besetzt sein könnte, Mitarbeiter fehlen oder krank sind?

    Cya
     
    _Flix, ollit112, CeterumCenseo und 7 anderen gefällt das.
  12. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)

    Alter lebst du hinterm Mond?

    Die ganzen Einschränkungen sind von der Regierung vorgeben, das ist vollkommen egal ob das Teil vorrätig ist oder nicht - wenn die nicht dürfen, dann dürfen die nicht.
    Da gibt es nichts zu diskutieren und hier geht es auch um die Gesundheit der Mitarbeiter und Mitmenschen.

    Hättest du dich vorher informiert würdest du wissen das ausschließlich Werkstattbesuche mit Termin möglich sind und kein Verkauf stattfindet - das steht sogar auf der BMW Homepage.
     
    1er Turbo gefällt das.
  13. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Link zur BMW HP

    https://faq.bmw.de/s/article/Schliessung-von-BMW-und-MINI-Autohaeusern

    Text zu Authäuseröffnung

    Sind die BMW Autohäuser geöffnet?
    Aufgrund der aktuellen Vorgaben und Maßnahmen der Länderregierungen und der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Virus-Infektionen, bleibt der stationäre Verkauf von PKWs, Motorrädern sowie Teile- und Zubehör- und Lifestyleartikeln bis auf weiteres geschlossen. Telefonisch und per E-Mail stehen die BMW Partner aber weiterhin für unseren Kunden zur Verfügung.
    Wir bieten unseren Kunden auch weiterhin unseren BMW Werkstattservice an, um die notwendige individuelle Mobilität unserer Gesellschaft in dieser herausfordernden Situation sicherzustellen. Bitte wenden Sie sich telefonisch an Ihren BMW Partner oder besuchen Sie seine Homepage, um die aktuellen Kontaktmöglichkeiten zu erfahren. > BMW Partner finden.

    In unserem > BMW Online Shop finden Sie wie gewohnt alles für Ihr Fahrzeug.


    Bei dir am Arbeitsplatz wird derzeit auch nicht alles so laufen wie vor den Einschränkungen vor Corona...

    Allgemein gilt.....

    Erst Nachdenken dann Posten.....
     
    1er Turbo und Admin gefällt das.
  14. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.899
    Zustimmungen:
    3.225
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    :shock:


    :kratz:


    :eusa_doh:
     
    1er Turbo gefällt das.
  15. #15 alpinweisser_120d, 29.03.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.767
    Zustimmungen:
    2.539
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Die Gastronomie hat doch auch einen drive in. Wäre das denn so schwer so etwas ebenfalls umzusetzen?
     
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.899
    Zustimmungen:
    3.225
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    da fehlen mir jetzt die Worte - das ist im Moment absolut UNWICHTIG

    Lebensmittel = Ja

    Alles andere = Nein
     
    malte87, 1er Turbo und CeterumCenseo gefällt das.
  17. #17 SilberE87, 29.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.779
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Norddeutschland
    Wenn TO persönlich mit dem Empfangspersonal bei seinem Händler gesprochen hat (wenn ich da den Eröffnungspost richtig verstanden habe), dann kann das auch mal eben die paar Meter ins Lager laufen und das Teil (Kleinartikel und keine Alufelge) ausgeben. Kundenkontakt ist ja dann schon geschehen. Übergabe und Bezahlung dann so, wie es zur Zeit Paketdienste und Tankstellen sehr vorbildlich durchführen. Das wäre eine praktische Lösung. Oder eben den Laden dichtmachen und nur per Telefon erreichbar sein, falls nötig.
    Das pauschale Verbot ist natürlich schneller und einfacher (und verbindlich, ja!), aber wir werden sehen, wie sich der Aktionismus auswirkt. Bleibt gesund, alles andere ist behebbar. :daumen:
     
  18. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.899
    Zustimmungen:
    3.225
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    Und Nochmal - sie dürfen es nicht :eusa_naughty:
     
  19. #19 doesntmatter, 01.04.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Jo: Wenn man keinen Drive-In gebaut hat, bekommt man dieser Tage so schnell auch keinen mehr gebaut und angemeldet. Und Drive-In ohne Drive-In funktioniert nicht.

    Aber wenn der Freundliche die Regeln genauso bescheuert findet, wie du, und dir den Spiegel gerne verkaufen würde, sollte ihn eigentlich nichts an einem "Service: Sonstige"-Auftrag mit 5 Minuten Dauer, Details "Spiegel auf Beifahrersitz legen" hindern. Er darf kein Teilgeschäft mehr betreiben, aber Werkstätten sind systemrelevant.

    Alternative B: Er verkauft ihn dir nicht vor Ort im Laden, sondern per Versand. Braucht ihr nur noch jemanden, der als Kleingewerbe unter anderem Kurierdienste angemeldet hat und das Paket zwei Meter vom Verkäufer zu dir trägt.


    Die bessere Frage wäre an dieser Stelle: Wieso ist der reguläre Spiegelglaseinbau bei BMW eigentlich so teuer, dass überhaupt irgend jemand auf die Idee kommt, das Ding samt Karton abholen/verkaufen zu wollen? Die Rechnung auszustellen dauert doch länger als der Einbau.
     
Thema:

Ersatzteile OEM beim BMW Händler abholen

Die Seite wird geladen...

Ersatzteile OEM beim BMW Händler abholen - Ähnliche Themen

  1. Ersatzteil Bereich Kofferraum

    Ersatzteil Bereich Kofferraum: Hallo, wollt mir gerade besagten Kunststoffdeckel bei BMW holen. Das Teil soll 40 Euro kosten. Ähm kriegt man das wo auch zu einem fairen Preis...
  2. Außenspiegel beschädigt/ Bestimmung des benötigten Ersatzteils

    Außenspiegel beschädigt/ Bestimmung des benötigten Ersatzteils: Guten Tag zusammen, heute morgen musste ich an dem 116i 5-Türer ( Bj.2018 ) meiner Frau entdecken, dass jmd. den Außenspiegel der Fahrerseite...
  3. Suche Ersatzteil für Kraftstofffilter-Heizung

    Suche Ersatzteil für Kraftstofffilter-Heizung: Hallo 1er Fahrer und Experten, mich habe den DTC 4B1C in meinem Auto seit Jahren und möchte diesen nun entfernen. Allerdings gibt es nirgends...
  4. BMW E88 Ersatzteile

    BMW E88 Ersatzteile: Hallo Zusammen Hatte einen kleinen Auffahrunfall mit meinem E88. Daher Suche ich folgende Ersatzteile Motorhaube Schwarz. Aktives...
  5. Ersatzteil sowie OEM Nummern finden

    Ersatzteil sowie OEM Nummern finden: Wer kann mir sagen wo ich Ersatzteil sowie OEM Nummern für mein Fahrzeug finden kann. Möchte mir z.B. Keilrippenriemen und Servicematerial wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden