Erhöhte Batterieentladung - F20 120d

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Mystikal, 18.05.2014.

  1. #1 Mystikal, 18.05.2014
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    mein 120d F20 hat heute leider Gottes ein gelbes Ausrufezeichen beim Starten gehabt. Heute morgen hieß es: Batterie - Erhöhte Batterieentladung im Stand; Stromverbraucher wurden vorübergehend abgeschaltet.

    Das Auto stand die ganze Nacht, da wo es immer steht und es war weder Licht an noch im Innenraum irgendein Licht an. Ich habe heute gleich alles gecheckt. Manchmal vergisst man es ja beim Makeup-Spiegel oder Ähnliches. Das war alles nicht der Fall.

    Wisst ihr woher das kommen könnte? Mein Auto ist BJ Nov. 2012, also ca. 1,5 Jahre alt.

    Das wichtigste: Ich bin heute ca. 50 km gefahren und es hat ja alles gut funktioniert außer die Start-Stopp Automatik, aber diese deaktiviere ich sonst sowieso immer. Kann ich morgen ohne Probleme in die Arbeit damit fahren? Ca. 15 km einfache Strecke! Anschließend würde ich das Auto zum BMW-Händler bringen.

    Wird diese Sache noch unter Garantie laufen?

    Danke und viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    fehlerspeicher auslesen, batterei durchladen und mal weitersehen....es kann sein, dass deine bat ungenügend durchgeladen ist, dann werden sämtliche standbyverbraucher, die nicht unbedingt notwendig sind gekappt....

    im schlimmsten fall ein defekt, im einfachsten nur niedrige batterieladung....

    wieviel km fährts du so am tag/Woche...?

    eventuell muss die bat gecheckt werden, nach 1,5 jahren jedenfalls Gewährleistung.
     
  4. #3 Mystikal, 18.05.2014
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Mein Fahrprofil ist Kurzstrecke. Fahre täglich zwischen 30-40 km in die Arbeit. 16 km einfache Strecke. Am Wochenende mal etwas mehr mal weniger. Meistens Stadtverkehr und Landstraße. Selten schneller als 120 km/h

    Gruß
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    dann würde ich mal die bat durchladen...16km und viel Stadtverkehr, ein winter dazwischen, wahrscheinlichst fehlt nur ladung
     
  6. #5 Mystikal, 19.05.2014
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also länger mal fahren? Wie viele km schlägst du vor?

    Ich habe leider erst am Freitag einen Termin bekommen. Ich hoffe, die Batterie hält so lange durch, ansonsten soll ich das Servicemobil rufen...
     
  7. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Wenn nur deine Energiebilanz nicht stimmt, bleibst Du nicht liegen.
    Allerdings genügt dann Fahren nicht da hier kein Reset erfolgt.
    Lade erst mal die Batterie am Fremdstartstützpunkt Motorraum voll, den Rest erledigt dann der Händler.
    Also Reset, oder Batterie, bzw. IBS Tausch.
     
  8. #7 matthias120d, 19.05.2014
    matthias120d

    matthias120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Ich hatte ein ähnliches Problem (allerdings beim E87).

    Klingt erstmal nach zu geringer Batterieladung. Lad die Batterie mal voll (zum Beispiel mit einem CTEK MXS 5.0, sh. Amazon).

    Hier wurde das Thema ausführlich diskutiert.

    Bei mir wurde im Endeffekt die (kaputte) Batterie auf Gewährleistung ersetzt. Halte jetzt mit einem Multimeter immer die Spannung im Auge und lade bei Bedarf an der Steckdose nach. Bei zu geringer Spannung ist die Batterie nämlich sehr schnell im Eimer. :icon_neutral:
     
  9. #8 Mystikal, 20.05.2014
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch!

    Gestern am Nachhauseweg von der Arbeit leuchtete das Ausrufezeichen auf gelben Grund nicht mehr auf. Die Fehlermeldung scheint weg zu sein! Auch heute morgen war sie nicht da. Ich werde aber am Freitag dennoch mal in der Werkstatt vorbeischauen.
     
  10. 184hp

    184hp 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hatte ich auch, allerdings nach 200km Autobahn. Bin mit dem Fehler zum :icon_smile: nur kurz zum Auslesen. Wurde ausgelesen. Ein paar Tage später zum Prüfen der Batterie. Fehler verschwunden. Batterie wie erwartet voll und i.o. War kurz vor Ablauf, ging problemlos inkl. Ersatzwagen auf Garantie. Ein gutes Gefühl macht das aber nicht. Ist seit einem halben Jahr nicht wieder aufgetreten. Hoffe, ist kein Problem mit dem Power-Management...

    Gruß
     
  11. cain

    cain 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Hatte ich auch schon mal. Nach Diagnose beim Freundlichen wurde ein Software-Update gemacht, da es sich wohl um einen bekannten Fehler handelt (die Batterie war trotz der Meldung 93% voll)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. fan

    fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Hallo...

    ich habe das gleiche Problem (F20 118d, EZ 12/2011) - heute erstmalig nach über 200 km Fahrt aufgetreten. Die einzigen von mir aktivierten Stromverbraucher waren Scheibenwischer und Radio.

    Nach dem Aufleuchten der Warnmeldung fuhr ich weitere 40 km - die Meldung verschwand nicht.

    Ein Software-Update wurde im letzten Jahr aufgespielt.

    Bei mir ist die Garantie bereits abgelaufen...:motz:
     
  14. #12 alexh20, 01.06.2014
    alexh20

    alexh20 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Baujahr:
    07/2016
    Vorname:
    Alex
Thema: Erhöhte Batterieentladung - F20 120d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 batterie

    ,
  2. alle stromverbraucher wurden vorübergehend abgeschaltet bmw fehler

    ,
  3. bmw 5er erhöhte batterieentladung im stand stromverbraucher wurden vorübergegend abgeschltet

    ,
  4. batterieentladung im stand bmw 1er www.1erforum.de,
  5. bmw f21 enrladung im stand,
  6. bmw f 20 batterie entladen,
  7. bmw M50d erhöhte batterieladung,
  8. erhöte batterieladung im stand,
  9. bmw alle stromverbraucher wurden vorübergehend abgeschaltet bmw fehler
Die Seite wird geladen...

Erhöhte Batterieentladung - F20 120d - Ähnliche Themen

  1. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  2. [F20] F20 mineralgrau Sport-Line

    F20 mineralgrau Sport-Line: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt fast ein Jahr mitlese, schreibe ich jetzt auch das erste Mal.. Ich fahre einen mineralgrauen 116d Sportline....
  3. JSR mit seinem F20 ///M135i

    JSR mit seinem F20 ///M135i: Da ich schon des Längerem hier im Forum angemeldet bin und bisher nur stiller „Mitleser“ war, habe ich mich vor 6 Wochen dazu entschieden, mir nun...
  4. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  5. ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32

    ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32: Ich biete hier ein neues unbenutztes ST XA Gewindefahrwerk an. Die Fahrwerke werden von KW gefertigt. Die Dämpfungscharakteristik kann dem...