Erfahrungsbericht ( Fotos) Kleines Update! Letzte seite

Diskutiere Erfahrungsbericht ( Fotos) Kleines Update! Letzte seite im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, also nach langem hin und her grübeln ob ich meinen weißen 1er zum Polieren abgebe, hab ich mich dann doch dazu entschieden, mir mal gute...

  1. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hi,
    also nach langem hin und her grübeln ob ich meinen weißen 1er zum Polieren abgebe, hab ich mich dann doch dazu entschieden, mir mal gute Pflegeprodukte zu kaufen und nach dem Motto "selbst ist der Mann" in eigen Regie zu machen!

    Zu meinem Auto muss ich sagen es ist zwar erst ein halbes Jahr alt aber ich war erschrocken was da beim genauen hinschauen alles für Flecken dran waren. Vor allem diese gelben kleinen (vermute Baumharz) hab ich früher nie runter bekommen

    Habe an meinen früheren Fahrzeugen viele viele Produkte getestet, aber meist von ATU etc. Sonax usw.

    Habe mich nun nach langem studieren des Pflege-Threads für folgende Produkte entschieden.

    Meguiars Step1
    Meguiars Step2
    Meguiar's Professional Paste Wax - M-1611
    Petzoldts Reinigungsknete
    Microfaser-Tuch, 3er Set, X-2020, Meguiar's
    Microfaser-Tuch, X-2010, Meguiar's
    3 x Auftragsschwämmchen, Meguiar's

    Knete:
    Sowas geniales hab ich noch nie benutzt :D
    Habe Jahre lang immer versucht dieses gelbe Baumharz von meinen Autos zu bekommen und mit der Knete "einfach" weggewischt Wahnsinn.
    War zwar Zeitaufwendig das ganze Auto zu bearbeiten aber es hat sich gelohnt.

    Step1:
    Verarbeitung: sehr leicht Aufzutragen und Auszupolieren wenn man es nicht zulange trocknen lässt.
    Effekt: Hat sehr gut die letzten reste Harz usw. entfernt

    Step2:
    Verarbeitung: Leicht Aufzutragen allerdings etwas schwer Auszupolieren man muss schon sehr kleine Flächen bearbeiten und sparsam Auftragen.
    Nicht lange Eintrocknen lassen, sonnst sehr schwer wieder runter zu bekommen.
    (Da würd ich gerne mal eine alternative zu haben)
    Effekt: hat Mirco Kratzer entfernt und einen schönen tiefen Glanz bewirkt!

    Mirror Glaze 16:
    Verarbeitung: sehr leicht Aufzutragen und Auszupolieren wenn man es nicht zulange trocknen lässt. Sehr ergiebig!!!!
    Effekt: Super Wahnsinns Glanz und Glatt wie ein Babyars... Bestes Wax was ich je benutzt habe (zur Langlebigkeit kann ich noch nichts sagen!)

    edit: Vielleicht auch noch sehr wichtig alle Produkte hinterlassen auch keine weißen Rückstände auf Plastikteile.

    So hoffe es macht sich jemand die Mühe das zu lesen, aber ich bin einfach so begeistert und musste das mal nieder Schreiben.
    Wollte an dieser Stelle auch mal ein dickes Lob an die ganzen Pflege-Experten hier los werden,
    Danke ohne diesen Thread wäre ich immer noch bei ATU-Produkten

    So bevor das hier kommt:

    :sinnlos:

    Ich werd morgen Fotos machen hab das heute nicht mehr geschafft, nach 8 Std Polieren und Waxen (Der eine Nachbar denkt bestimmt ich bin bekloppt. Der ist zur Arbeit gefahren und hat mich gesehen, als er wieder kam war ich immer noch dran:wink: )


    Eine Frage hab ich noch hat schon mal jemand die Alureifenversiegelung von Rot-Weiß getestet?
    Oder kann mir da jemand noch was empfehlen?


    Danke und MFG Sven


    Hier nun die Fotos!
    Leider ist es heute bedekt hier und meine Digitalk. ist auch nicht wirklich die beste. Er glänzt in wirklichkeit viel mehr als es auf den Fotos rüber kommt ganz ehrlich!!!!!!!!

    http://img2.imageshack.us/gal.php?g=img0849k.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 22.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das MG #16 hat eine seeeehr lange Standzeit. Da kann ich dich schon mal beruhigen :wink:
     
  4. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Top Produkte, top Ergebnis :)... freut mich, dass es dir Spaß gemacht hat und du zufrieden bist! Aber Bilder sind natürlich essentiell... ;)!
     
  5. #4 rockwilda, 23.04.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Super, genau sowas hab ich gesucht!

    Hast du alles von Hand poliert oder mit der Maschine?
     
  6. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Alles von Hand!!!!!! :?
    Dreimal Polieren usw., so fühlen sich meine Arme heute auch an.

    Maschiene war mir zu gefährlich!!!

    Wer gleich Fotos machen, spätestens heut abend Online!
     
  7. #6 rockwilda, 23.04.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hat man mit einer Maschine noch mehr Vorteile außer, dass es schneller geht?
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Ja, es geht viel gleichmäßiger 8)
     
  9. #8 rockwilda, 23.04.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hast du bevor du Knete, Step1, Step2 und MG #16 aufgetragen hast, das Auto gewaschen?
     
  10. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Die Frage ist nicht dein ernst?
     
  11. #10 BMWlover, 23.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Anscheinend doch :D

    Ich gehe doch mal stark davon aus, das er sein Auto vorher gewaschen hat, sonst macht es keinen Sinn, das ganze Zeugs aufzutragen :wink:
     
  12. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ja, weil du nachher mehr Kratzer im Lack hast wie vorher :roll:
     
  13. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Nöö wollt den Schmutz konsevieren :wink:

    Nein mal im ernst ja klar, aber nur an einer SB-Waschanlage, weil ich glaub das wird hier leider nicht gerne gesehen, wenn man den 'Wagen im Garagenhof mit Hand wäscht. Also so richtig mit Schaum usw.
     
  14. #13 rockwilda, 23.04.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Jein, bin mir bewusst, dass man vorher das auto sauber waschen sollte bevor man wachst. Bin davon ausgegangen, dass "Meguiars Deep Crystal Paint Cleaner, Step 1" sich wie ein Shampoo verwenden lässt, weil es ja ein Lack"reiniger" ist, hihi :P
     
  15. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Jein, bin mir bewusst, dass man vorher das auto sauber waschen sollte bevor man wachst. Bin davon ausgegangen, dass "Meguiars Deep Crystal Paint Cleaner, Step 1" sich wie ein Shampoo verwenden lässt, weil es ja ein Lack"reiniger" ist, hihi :P[/quote]

    Lackreiniger ist eher wie eine art Politur zu verwenden. Damit bekommst du Baumharz, tote Fliegen und Teer runter!
     
  16. #15 rockwilda, 23.04.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Danke, wie siehts mit den Microfaser Tüchern aus? Für jedes Mittel ein Tuch? Oder muss das auch jeweils ein spezielles Tuch sein?
     
  17. SoL81

    SoL81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Also ich hab zum Auftragen diese kleinen runden Pads genommen und zum Auspolieren je ein eigenes gutes Microfaser tuch.
    Kannst ja mal bei Petzolds schauen da hab ich bestellt.
     
  18. #17 Erniexs, 23.04.2009
    Erniexs

    Erniexs 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sieht toll aus und hört sich auch toll an dein Erfahrungsbericht :) Schön auch noch einen Putzverrückten aus GE hier zu treffen. Ich nutze z.Z. die R222 Serie und davon bisher begeistert, bin aber auch durchaus offen für etwas neues (neigt sich nämlich bald dem Ende). Evtl. hat man ja mal die Chance auf ein kürzeres Treffen, dann kann ich den glatten Babyarsch mal live betrachten :)

    Lg
    Ern
     
  19. #18 BMWlover, 23.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Schaut gut aus :daumen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nik

    Nik Guest

    Top :daumen:
     
  22. #20 Stahlratte, 24.04.2009
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Re: Lob fürs Pflege Forum und Erfahrungsbericht ( Fotos Onli

    Hi...

    Fürs nächstemal:

    Das Step2 soll auch FEUCHT wieder aufgenommen werden! Du trägst das also dünn flächig auf - und wischt es mit einem Tuch gleich wieder weg. Kostet dann also keine Kraft beim Benutzen und geht dann sehr schnell.
    :wink:
     
Thema:

Erfahrungsbericht ( Fotos) Kleines Update! Letzte seite

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht ( Fotos) Kleines Update! Letzte seite - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht

    Erfahrungsbericht: Hallo Liebe 1er Community, da ich die letzten Jahre von Zeit zu Zeit (meisten wenn es Probleme gab) hier mitlese, wollte ich auch etwas...
  2. Esys nach I-Stufen Update

    Esys nach I-Stufen Update: Moin Zusammen, mein Auto hat gestern ein I-Stufen Update bekommen. vorher: F020-13-07-506 jetzt: F020-17-03-509 Nachdem ich nun Esys gestartet...
  3. Erfahrungsbericht 120d

    Erfahrungsbericht 120d: Hey zusammen, nach 6 Monaten sind die ersten 10000km mit meinem neuen 120d geschafft und wollte mal meine Erfahrungen schildern. Ich habe vor das...
  4. [E81] Einbau KW V2 letzte Fragen

    Einbau KW V2 letzte Fragen: Hi, wollte demnächst mein KW V2 Einbauen und hab noch ein paar eher spezifische Fragen. Wie würdet ihr genau vorgehen. (Ne Bühne bekomm ich...
  5. Update auf iDrive 6.0 Light

    Update auf iDrive 6.0 Light: Hallo zusammen! Da ich durch die Suche leider nicht fündig wurde, mal eine allgemeine Frage an alle, die mit einem iDrive 5.0 (oder auch 4.0)...