Erfahrungen mit Unity Media

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Turbo-Fix, 14.07.2008.

  1. #1 Turbo-Fix, 14.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    hallo
    ich überlege zur Zeit ob ich zu Unitymedia (Digi-TV/Telefon-Flat/DSL) wechsle, hat hier schon jemand Erfahrungen mit diesem Anbieter, oder überhaupt mit Kabel DSL?
    Gruß Ingo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pedal2Metal, 14.07.2008
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Hallo!
    Ein Kumpel von mir hat das. Hab von ihm noch keine Beschwerden gehört. Scheint alles gut zu laufen.

    LG
    Christian
     
  4. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Nur hast du dann keinen Vollwertigen Telefonanschluss sondern alles läuft über DSL. Wenn dich das aber nicht stört kannst du zugreifen.
     
  5. #4 Turbo-Fix, 14.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    soweit ich weis, geht das ganze zwar übers Kabel, ist aber nicht wie bei VOIP...
     
  6. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    nee Kabel ist kein DSL ;)
    Das Kabelnetz arbeitet anders...
    man hat auch einen vollwertige Digitalanschluss und Telefonanschluß...
    dh keins der 3 dingen die angeboten werden steht sich im wege wenn das andere grade "arbeitet"...

    btt: also ich bin auch am überlegen, im Oktober ist es nämlich so weit... endlich von 1&1 weg ^^
    also nen Kumpel von mir hat UM... läuft auch sehr stabil und sogar mit 18000kb obwohl 16000 bezahlt... habe auch schon öfters gehört dass das bei UM Standard ist mit der bandbreite nicht zu geizen...
    ich hab aber auch nen Arbeitskollegen der wieder gekündigt hat weil der den digital Receiver nicht bekommen hat...

    also ich würde mich über mögliche Erfahrungen auch sehr freuen

    gruß
     
  7. #6 Turbo-Fix, 14.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wie sieht das eigentlich aus, wenn ich mehrere Tvs habe, man muss dann doch für jedes Gerät einen Digi-Receiver haben, oder läuft das analoge TV zusätzlich zum Digitalen, wie gehabt weiter?
     
  8. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    also es ist wie bei Sat sein... für jedes gerät musste ein Receiver haben...
    Ob nebenher auch ein Analoges Signal übertragen wird, halte ich für fast sehr wahrscheinlich!

    gruß
     
  9. #8 äidschäi, 15.07.2008
    äidschäi

    äidschäi 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet-Berg.Land
    Ob das problemlos arbeitet, hängt letztendlich vom Provider ab. Bei uns im Ruhrgebiet hat UnityMedia mittlerweile denn denkbar schlechtesten Ruf. Aber erst seit alles über Kabel angeboten wird. Aus eigener Erfahrung kann ich ein Lied davon singen. Dazu unverschämtes und unfreundliches Verhalten, keinen Kundenservice! Bleib mir weg mit der Hotlein! Katastrophe!

    Gruß AJ
     
  10. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    da gibts ja eigentlich keine mehr die wirklich gut ist...
    1&1 ist grottig und arcor soll sogar noch schlimmer sein...

    und gestern hat noch nen Kollege von mir gewechselt...
    Momentan liegen wohl "nur" 24000 an obwohl 32 bestellt...
    aber der Installateur hats wohl gemerkt und hat das Problem erkannt...
    mal schaun ob sies auch beseitigen können :)

    gruß
     
  11. #10 KarlPeter, 16.07.2008
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Ich habe zum Thema folgendes im Netz gefunden:

    Verbraucherzentrale NRW geht wieder gegen Unitymedia vor

    Der Kabelbetreiber Unitymedia sorgt erneut für Verärgerung. Kunden, die bei dem Kabelnetzbetreiber ein Paket zur Übertragung der Bundesliga-Spiele bestellt haben, wurde gleichzeitig ungefragt für 5 Euro im Monat die Lieferung des Programm-Pakets Digital TV Plus angekündigt. Die zusätzlichen Programme sollten zum 1. August freigeschaltet werden. Wer die unbestellte Leistung von Digital TV PLUS nicht nutzen will, wird vom Unternehmen aufgefordert, mittels kostenpflichtigem Anruf bei Unitymedia dafür zu sorgen, dass er für die unbestellte Leistung nicht zur Kasse gebeten wird. Diesen vermeintlichen Service bezeichnet das Unternehmen als „Fair-Play-Garantie“.

    Da die Verbraucherzentrale NRW dieses Geschäftsgebaren mitnichten als fair, sondern als unzulässig bezeichnet, hat sie vor dem Landgericht Köln jetzt den Erlass einer einstweiligen Verfügung erwirkt. Darin wird Unitymedia untersagt, Verbrauchern unverlangt kostenpflichtige Dienstleistungen wie das Paket Digital TV Plus anzukündigen und anschließend zu erbringen. Damit wurde der entgeltpflichtigen Freischaltung des unbestellten Extras ein wirksamer Riegel vorgeschoben.

    Unitymedia hat dazu inzwischen auch eine Unterlassungserklärung abgegeben. Demnach verpflichtet sich der Kabelnetzbetreiber zwar, die unverlangte Leistung nicht mehr anzukündigen, verzichtet aber ausdrücklich nicht darauf, Kunden das Programm-Paket weiterhin ohne Bestellung zuzusenden. Dies hat die Verbraucherzentrale NRW nun jedoch per einstweiliger Verfügung durchgesetzt.

    Der Kabelnetzbetreiber hat das Vorgehen der Verbrauchgerzentrale kritisiert. "Unitymedia ist in der Lage auf die Wünsche der Kunden einzugehen und braucht dazu in der Regel keine Nachhilfe von der Verbraucherzentrale", sagte Konzernsprecher Stefan Susbauer dem Magazin "Sat+Kabel" (Onlineausgabe). Die beanstandete Vorgehensweise, das aufpreispflichtige Paket "Digital TV Plus" automatisch mit Bundesliga-Bestellungen freizuschalten, sei bereits geändert worden, bevor die Verbraucherzentrale mit dem Thema in die Öffentlichkeit gegangen sei.

    Quelle: Satnews
     
  12. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    hört sich ja nicht so prickelnd an...
    aber naja war bei mir und 1und1 nicht anders... :-/
    hab ja auch nen tolles NIS paket für 5€ Monatlich obwohl ich das drecksding nie angewählt habe :roll:
    leider habe ich keine screenshots gemacht beim bestellen...
    den fehler werde ich das nächste mal nicht machen... jede seite schön ausdrucken...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    sooo... bei meinem Kollegen ist jetzt alles fertig...
    er bestitzt jetzt eine 33000er standleitung... mit nem up bei 1800kbit...

    kurz zu seiner leitung: stabil und klasse zum zocken (ping von ca 3ms)

    zum negativen: er hatte eine woche "nur" 22000 da probleme am hausanschluss auftraten... techniker werkelten da 3tage lang...
    als mein kollege dann eine "vorbeugende" email zum support geschrieben hatte, in der er fragte ob man dann vom tarif auf 16000 gehen kann wenn der fehler nicht behoben werden kann, haben se das gleich gemacht...
    obwohl nur die frage gestellt wurde "wenn"...

    naja das haben die auch sofort wieder rückgängig gemacht...

    der mitgelieferte Router ist wohl eher zum verschenken gedacht und nicht zum benutzen... (obwohl ich denke das er auch die arbeit gut verrichtet, er ist da nur ein bisschen kritisch... er benutzt nämlich lieber seinen Linuxrouter :roll: )

    ansonten soll alles gut funktionen... (DigiTV und Telefon)
    Internet nach einer woche wohl endlich auch...

    gruß
     
  15. #13 Turbo-Fix, 25.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    danke für den Bericht, Unitymedia scheint ja doch nicht so schlecht zu sein, wie es ihr Ruf, vermuten lies, ich werde noch ein Jahr 1und1 DSL 16000 dran hängen und dann mal sehen wie die Tarife bei Kabel-DSL aussehen.
    Gruß Ingo
     
Thema:

Erfahrungen mit Unity Media

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Unity Media - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  2. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  3. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  4. Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7

    Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7: Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrungen mit den Osram Night Breaker Unlimited H7 als Abblendlicht (+Fernlicht) im E8x? Ich habe gelesen,...
  5. 19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?

    19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?: Hallo Zusammen, ich habe bei mir folgende Räder/Reifen montiert: VA: 235/35/R19 HA 365/35/R19 Kann mir jemand empfehlen, mit wie viel bar ich...