[F21] Erfahrungen mit ST-Supension

Dieses Thema im Forum "Federn & Fahrwerk" wurde erstellt von SvenV.90, 17.08.2015.

  1. #1 SvenV.90, 17.08.2015
    SvenV.90

    SvenV.90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59514
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Sven
    Moin zusammen,

    bin aktuell auch auf der Suche nach dem passenden Fahrwerk.

    Zunächst mal ein bisschen was zu meiner Situation:

    Habe aktuell einen 118d F21 BJ2013 mit M-Fahrwerk es steht aber demnächst der Wechsel auf einen 125d F21 LCI oder eventuell auch auf einen 225d an, das Fahrwerk sollte also auch (oder eben vor allem) dort passen.
    Wichtig wäre mir das insgesamt nicht mehr als 25 bis 30mm Tiefer werden als beim M-Fahrwerk, ich muss schon noch vernünftig in die Tiefgarage kommen.

    Im Auge habe ich das XTA von ST-Suspension... Preis-/Leistung scheint da schon ziemlich genial zu sein.
    Frage mich nur ob das für mich im Alltag das richtige ist und würde mich über Erfahrungen dazu freuen.
    Hatte erst nen KW V3 im Auge aber der Preis ist mir dann doch etwas heftig. Weitere Alterative wäre noch das ST-XA...also das KW-V2 Pendant.

    Ich fahre im Jahr ca. 30.000km von ca. 60% Landstraße, 25% Stadt und 15% Autobahn sind. Auf die Strecke wollte ich eigentlich nicht mit dem Wagen.

    Wichtig wäre mir das es zwar etwas tiefer kommt und straffer wird (weniger Seiteneingang in zügigen Kurven) aber trotzdem genug Restkomfort bleibt um auch längere Strecken ohne nerviges Holpern und Rückenschmerzen zu überstehen.

    Was meint ihr?

    VG Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gotcha43, 17.08.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    3.455
    Zustimmungen:
    582
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Im Alltag wirst du mit dem ST-XA deutlich glücklicher als mit dem ST-XTA.

    Die Unibaldomlager sind deutlich härter und geben konstruktionsbedingt Geräusche von sich. ;)

    Einfach mal nach Unibal googln.

    Aber sonst sind die ST Gewindefahrwerken uneingeschränkt empfehlenswert.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #3 Pepsiperfect, 17.08.2015
    Pepsiperfect

    Pepsiperfect 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Freising
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Das ST XTA wurde vom Hersteller für den F20 aus dem Programm genommen. Hat laut ST zu viele Geräusche verursacht
     
  5. #4 alexander.kasch, 17.08.2015
    alexander.kasch

    alexander.kasch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wie äußert sich das? Also dieses "härter"? Geht es um die Federung und Dämpfung oder macht sich das im lenken bemerkbar?
     
  6. #5 Alxndr_D, 09.09.2015
    Alxndr_D

    Alxndr_D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr / Speyer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Alex
    Das macht mir grad ein bisschen Angst. :swapeyes_blue: Ich wollte das XTA demnächst meinem E87 spendieren. :gespannt:
     
  7. #6 Driver92, 10.09.2015
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Im E87 nur zu empfehlen. :daumen:
     
  8. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Das ST-XA und auch XTA sind ganz normal verfügbar. Ist ja komplett das selbe wie das KW V2...das läuft problemlos. Hab erst mit jemanden gesprochen der mit KW zusammen arbeitet. Für F20 und F30 sind es die gleichen Fahrwerke. Das können die sich nicht erlauben...sind viel zu viele potentielle Kunden.
     
  9. #8 Skydizer, 26.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2015
    Skydizer

    Skydizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.09.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    6
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Spritmonitor:
    ....und genau heute das ST XA für meinen 35er bestellt und bereits unterwegs zu mir, obwohl eigentlich bei KW nicht lieferbar. Grund: ich habe das Teil bei Amazon bestellt, wo tatsächlich genau eines auf Lager gewesen ist.
    Das wir hier "nur" eine verzinkte Version anstatt VA haben ist mir persönlich ziemlich egal. Das Gewinde wird genau einmal eingestellt und gut ist. Wichtiger ist, dass man sauber die Härte einstellen kann....

    Die 400 Euro Ersparnis im vgl. zum V2 kann ich nun in den Einbau stecken.

    Grüße
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Driver92, 26.09.2015
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Richtig. Für den Preis von unter 850€ ist es scheiß egal, dass es kein V2A ist.
    Die Technik ist genau die gleiche.
     
  12. #10 Skydizer, 26.09.2015
    Skydizer

    Skydizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.09.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    6
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Spritmonitor:
    liege mit 875 leicht drüber, dafür kann ich es jetzt schon mit DHL tracken ;-)
    Ehrlicherweise bin ich auch eher jmd der auch mal auf den Namen und höhere Qualität achtet - ansonsten hätte ich ja einen Golf ;-) - aber in diesem Fall ist das Innenleben (und das ist ja genau das worum es geht) exakt dasselbe wie beim V2.
    Evtl. würde ich anders entscheiden, wenn ich abseits der stvo unterwegs wäre.....

    Grüße Stefan
     
Thema: Erfahrungen mit ST-Supension
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. st sportfahrwerk erfahrung

    ,
  2. erfahrung st supension

    ,
  3. st xa fahrwerk erfahrungen

    ,
  4. st gewindefahrwerk erfahrung,
  5. st fahrwerke erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit ST-Supension - Ähnliche Themen

  1. ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32

    ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32: Ich biete hier ein neues unbenutztes ST XA Gewindefahrwerk an. Die Fahrwerke werden von KW gefertigt. Die Dämpfungscharakteristik kann dem...
  2. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  3. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  4. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  5. Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7

    Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7: Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrungen mit den Osram Night Breaker Unlimited H7 als Abblendlicht (+Fernlicht) im E8x? Ich habe gelesen,...