Erfahrungen mit RaceChipPro

Diskutiere Erfahrungen mit RaceChipPro im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hallo zusammen! ich wollte nur kurz meine erfahrung berichten. hab von nem kumpel seinen racechip für den 123d gekriegt und dachte mir na gut...

  1. #1 momographics, 20.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    hallo zusammen!

    ich wollte nur kurz meine erfahrung berichten. hab von nem kumpel seinen
    racechip für den 123d gekriegt und dachte mir na gut testest das ding mal und wens taugt bleibts bis zum obd tuning drinn.

    den chip also angehängt und auf mittlere stufe gestellt.

    -der wagen ruckelt weniger im unteren drehzahlbereich
    -subjektiv direktere gasannahme
    -minimal wen überhaupt mehr leistung

    nach 2 tagen einfahren, hab ich dann immer mehr erhöht bis zum maximum.

    -der wagen geht (finde ich) so gut wie mein alter 130er!

    nach ca. 1er minute war der spass dann aber vorbei, als die motorwarnleuchte anging und der kleine in den notlauf schaltete

    also das ding raus und in den müll...

    ich kann das teil niemandem empfehlen und bin froh keinen cent für diese abzocke bezahlt zu haben!

    lg momo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angel130i, 20.12.2010
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    was bastelst du wieder rum? :eusa_naughty:
    nach dem Ausbau war alles wieder ok?
     
  4. #3 reihensechszyli, 20.12.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Deiner geht nur über Obd zum optimieren wenn er Baujahr vor 2009 ist, oder in dem Rahmen nicht geupdatet wurde, sonst geht da nicht's mehr über obd.:shock:


     
  5. #4 momographics, 20.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    jap danach war alles wieder i.o

    meiner ist baujahr 08/09
     
  6. #5 reihensechszyli, 20.12.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    dann wird er wahrscheinlich nur über boot mode zum tunen sein.
     
  7. #6 momographics, 20.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    hm das heisst?
     
  8. #7 Fabi189, 20.12.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    :eusa_doh: Ou Momo, was tut Du deinem guten neuen Wagen an.
    Hoffentlich hat das keine Schäden mit sich gebracht.

    Du bist echt schmerzlos :grins:
     
  9. #8 momographics, 20.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    ach was :D das motorschutzprogramm ist ja noch das selbe deshalb hat er ja dann auch abgeriegelt :D

    sonst hätt ich das ja nicht probiert! solltest mich ja kennen hehe...

    ich bin zwar verrückt aber nicht herzlos :D vor allem nicht zu meinem kleinen
     
  10. #9 munzi70, 20.12.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    :eusa_doh:
     
  11. #10 BMWlover, 20.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das Zeug hätt ich nichtmal alkoholisiert verbaut :D
     
  12. #11 momographics, 20.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    ist ja nun im eimer :D
     
  13. #12 BMWlover, 20.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    :daumen:
     
  14. #13 Herbie67, 20.12.2010
    Herbie67

    Herbie67 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viersen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Herbert
    Hoffentlich hat du auch richtig den Schrott getrennt.:mrgreen::mrgreen::mrgreen:
     
  15. #14 Fabi189, 20.12.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Nicht nötig. Kann komplett aufn Sondermüll :lach_flash:
     
  16. #15 momographics, 21.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    die pläne für das ding sollten aber auch verbrennt werden das niemand mehr sowas in die hände kriegt!
     
  17. #16 123d Alpinweiß, 21.12.2010
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Boot Mode heisst Steuergerät ausbauen, aufschrauben, direkt auf der Platine rumlöten, Software drauf, Drähte abmachen, Steuergerät wieder zukleben, zuschrauben, einbauen und mächtig Spaß haben :nod:.
     
  18. #17 momographics, 21.12.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    Hab ich mitlerweile erfahren :D Vielen Dank aber trotzdem!

    lg momo
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 123d Alpinweiß, 21.12.2010
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Gerne doch.
     
  21. #19 JuppKlotz, 27.05.2011
    JuppKlotz

    JuppKlotz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Joerg
    Hatte für einen Wagen aus ingolstadt auch mal so einen tollen Racechip probieren wollen.
    Was soll ich sagen - Finger Weg von diesem Laden. Da wird man besch... und vera...

    Laut deren Homepage ist das ja alles kein Problem. Common-Rail-Stecker ab - Chip dran, Leitung vom Chip wieder zum Common-Rail - und gut.

    Das habe sogar ich mir zugetraut. Normalerweise ist es bei mir nach Zündschlüssel rein, starten & Gas geben mit der Kenntnis vom Auto schon vorbei...

    Das besagte Teil kam auch recht zügig, aber...
    1) Die Einbauanleitung gehörte zu einem wagen aus Wolfsburg
    2) plötzlich musste dieser sagenumwobene Chip auch noch irgendwo her mit Strom versorgt werden
    3) Email an den "Support" - mit der Antwort, man solle den Chip doch einfach an der Batterie anklemmen - super Tipp - die sitzt im Kofferraum...
    4) Jetzt meinte der "Support", dass irgendwo im Motorraum doch Strom sein muß...
    5) Ich fummle nicht an Dingen, von denen ich keine Ahnung habe - und auf der Homepage klang das noch ganz anders...
    6) Lange Rede - kurzer Sinn: zurück mit dem Dreck - das ist anscheinend noch nie in so einem Wagen verbaut worden.
    7) Der Preis für den Chip werde bei Rücksendung erstattet, die Portokosten sollte ich auslegen - die werden dann mit erstattet
    8) Nach dem Eiertanz oben hätte ich es wissen müssen...
    9) Immerhin der Chip wurde ersetzt

    Und da ich auch auf die dritte Anfrage keine Erstattung der Portokosten bekam, gingen dann in Absprache mit einigen Bekannten etliche Bestellungen per Nachnahme in dem Laden ein, deren Annahme aber auch durch die Bank verweigert wurde - damit simmer quit - gelle
     
Thema: Erfahrungen mit RaceChipPro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 123d racechip

    ,
  2. bmw 123d racechip

    ,
  3. racechip 123d

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit RaceChipPro - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...