Erfahrungen mit Kuzka, McChip-DKR oder Turboperformance?

Diskutiere Erfahrungen mit Kuzka, McChip-DKR oder Turboperformance? im Tuning F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hej Doc, keep cool, hast bestimmt recht. Darfst dir gerne auch einen von der Palm(e) schütteln..:eusa_doh:

  1. Cubie

    Cubie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Bamberg
    Hej Doc,
    keep cool, hast bestimmt recht.
    Darfst dir gerne auch einen von der Palm(e) schütteln..:eusa_doh:
     
  2. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    Tolle Aussage... Glückwunsch.
    Was dämliches in den Raum stellen, ohne Ahnung ne Schlussfolgerung ziehen, diese verteidigen und dann andere beleidigen. Erfolgreicher Tag für dich?
     
    clemue87 und Teddybearx25xe gefällt das.
  3. #23 alpinweisser_120d, 09.12.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.577
    Zustimmungen:
    2.328
    Ort:
    Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Und aus genau so einer unvollständigen Denke entstehen die typischen Facebook Facenews und die Hetze gegen die Verbrenner.
    Ein Elektrofahrzeug hat einen höheren Wirkungsgrad, das ist korrekt, allerdings erhält man unter Volllast ebenfalls deutliche Verluste zulasten des einst hohen Wirkungsgrades.

    Meine Ausführungen zum M550d beziehen sich ausschließlich auf die Vollast. Denn die ist temperaturtechnisch die maßgebliche Belastung wenn es um eine Bauteilauslegung geht. In Teillast, in der die Verbrenner hauptsächlich betrieben werden sieht das Ganze nämlich ganz anders aus. Mit einer Abgastemp von 350°C und niedriger ist die Wärmeemission dann nämlich nur mehr ein kleiner Bruchteil.
    Wenn man eine Mittelgeschwindigkeit von 68 km/h, einen aktuellen G30, keinen Gegenwind, in der Ebene, 2000kg Fahrzeuggewicht annimmt erhält man eine benötigte Leistung von 5,4 kW Outputleistung. Das heißt man erhält ebenfalls 5,4 kW Abgastempemission. Zum Vergleich, ein normaler Föhn hat 2-3 kW ein guter Wasserkocher 3 kW.
     
    BMW_m140i, clemue87, Flo95 und 2 anderen gefällt das.
  4. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    tja... unfassbar, aber das nimmt immer mehr zu. Und die Überzeugung mit der solches Halbwissen kundgetan wird, ist einfach unfassbar.
     
    clemue87, Flo95 und Teddybearx25xe gefällt das.
  5. #25 CeterumCenseo, 09.12.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    1.215
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Einfach mit Grausen abwenden und gut ist es. Alternativ BTT!
     
    Docter gefällt das.
  6. #26 alpinweisser_120d, 09.12.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.577
    Zustimmungen:
    2.328
    Ort:
    Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Das Halbwissen gewinnt nur dann, wenn man es nich mit fundierten Infos richtig stellt. Don Quijote Style.
     
  7. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.771
    Zustimmungen:
    3.140
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    gotcha43, Teddybearx25xe, Docter und 2 anderen gefällt das.
  8. #28 ricgermany, 17.02.2020
    ricgermany

    ricgermany 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    7
    Habe in der letzten Zeit echt viel gelesen und versucht mir eine gescheite Meinung diesbezüglich zu bilden. Kommenden Freitag habe ich nun einen Termin in Mechernich. Bin nur etwas unschlüssig bezüglich der Vorher/ Nachher Messung. Würdet ihr die 130€ investieren oder kann man sich das sparen?
     
  9. #29 alpinweisser_120d, 17.02.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.577
    Zustimmungen:
    2.328
    Ort:
    Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
  10. #30 ricgermany, 17.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2020
    ricgermany

    ricgermany 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    7
    Danke für den Link. Beunruhigt mich natürlich nun. Soweit ich recherchieren konnte ist mcchip sogar einer der Wenigen der die Datensätze selber schreibt. Auf schlampige Arbeit möchte ich jedoch gerne Verzichten. Kannst du denn sagen wer in deinen Augen einen guten Job macht? Gerne auch per PN.
     
Thema: Erfahrungen mit Kuzka, McChip-DKR oder Turboperformance?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mcchip dkr erfahrungen

    ,
  2. erfahrung mcchip dkr

    ,
  3. mcchip-dkr erfahrung

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Kuzka, McChip-DKR oder Turboperformance? - Ähnliche Themen

  1. [F22] Felgen erfahrung am Limit

    Felgen erfahrung am Limit: Da ich immer noch auf der suche nach der richtigen Felge in der richtigen Grösse bin, habe ich mich mal bei meinem M3 bedient, um eine Idee zu...
  2. Erfahrungen mit O2 Sim bei catless Downpipes

    Erfahrungen mit O2 Sim bei catless Downpipes: Wie viel kostet der Spaß? Oder ist dazu nicht zwingend der Kauf einer Stage nötig?
  3. Erfahrungen MS Chiptuning

    Erfahrungen MS Chiptuning: Hallo Zusammen, um nochmal an die Diskussion MHD oder KFO vom Tuner anzuknüpfen. Ich kann sagen das ich einen direkten Vergleich mit meinem M135i...
  4. Oil Catch Can im M140i Erfahrungen?

    Oil Catch Can im M140i Erfahrungen?: Hat jemand von euch zufällig ein Oil Catch Can verbaut und damit Erfahrungen gesammelt? Lohnt es sich bzw ist es sinnvol eines zu verbauen?...
  5. M140i Handschalter Erfahrungen und Fragen

    M140i Handschalter Erfahrungen und Fragen: Hallo alle zusammen, Ich bin neu hier, hab mich extra angemeldet um folgendes zu schreiben! Mein Bruder hat sich vor ein paar Monaten einen M140i...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden