Erfahrungen mit Halbgarage / Vollgarage?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Iceman80, 03.11.2010.

  1. #1 Iceman80, 03.11.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo!

    Ich möchte für den Smart 42 meiner Frau eine Halbgarage / Vollgarage besorgen, da dieser meistens draussen bleiben muss.

    Wir haben soetwas bisher noch nie gehabt und daher würde mich interessieren, wie das funktioniert, wenn das Auto nass ist - so was kommt im Winter ja mal öfters vor.
    Friert das am Auto fest, kann man es also nur nutzen, wenn das Auto trocken ist oder klappt das den ganzen Winter über?

    Vielen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 03.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Lass die Finger davon, das zerkratzt nur den Lack, wenn das Auto nicht ganz sauber ist.
     
  4. #3 benny6384, 03.11.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Ich hab eine für meinen Zweitwagen und bin mehr als zufrieden.
    Wasserdicht, atmungsaktiv, innen gefüttert und passt perfekt.
    Das gute Stück ist von "Soft Garage". Kostet zwar ein zwei Euro mehr, als ne billigere Variante, doch dafür bin ich mehr als zufrieden mit dem guten Stück.

    Allerdings ist der Hinweis bzgl. Lack nicht zu verachten.
    Doch durch die innen gefütterte und weiche Beschichtung, wird dies enorm gehemmt.

    Auch wenn der Lack nass ist, gab es bei mir bisher keine Probleme, da die Hülle atmungsaktiv ist!

    Es ist übrigens ne Vollgarage...
     
  5. #4 Iceman80, 05.11.2010
    Iceman80

    Iceman80 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Tja das mit dem Lack stimmt schon, aber es ist die einzige Möglichkeit, um nicht morgends zu kratzen. So nen Spray hatten wir früher auch schon, aber davon beschlägt die Scheibe innen immer sehr stark und da das Gebläse braucht sehr lange bis das weg ist.

    Was mir mehr sorgen macht, sind die Felgen in denen das wohl befestigt wird.

    Wie ist denn das nun mit dem festfrieren, wenn der Wagen nass war?
     
  6. #5 Tarsobar, 05.11.2010
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Um die Felgen brauchst dir keine Sorgen zu machen, da die normalerweise mit Kunststoffhaken befestigt werden, die tun den Alus ned weh.
     
  7. #6 benny6384, 06.11.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Bei der von mir beschriebenen Variante, gibt es keine Befestigungshaken für die Felgen.
    Die Plane wird einfach über das Fahrzeug gelegt und unter der Stoßstange befestigt. Im unteren Bund ist ein Spanngummi und ein Spannseil eingearbeitet. Dieses kann straffer oder lascher eingestellt werden. So hält die Plane perfekt auch bei Wind...
     
  8. PH1L

    PH1L 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Philipp
    also ich glaub so ne garage aufziehen und wieder lösen, dauert länger wie mal eben kratzen.für die frontscheibe gibts doch auch so einzelne abdeckungen.
    und ich stells mir grausam für den lack vor, wenn da jedesmal was drüber gestriffen wird,auch wenns innnen mit flies etc beschichtet ist.
    gruß phil
     
  9. #8 benny6384, 07.11.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Also eine Zeitersparnis hat man mit dieser Garage nicht wirklich, das stimmt.
    Außerdem sollte man einen Platz zur Aufbewahrung haben. Denn wenn die Plane mal runter ist, muss das gute Stück ja irgendwo untergebracht werden. Der Kofferraum ist dafür wohl eher ungeeignet, da die Garagen angefroren und somit nass ist...

    Alles ein Für und Wider.
    Die Abdeckplane, braucht Zeit zum Auf- und Abdecken. Eine Unterkunft für die Plane sollte vorhanden sein. Lackschädigend?...
    Eis kratzen ist wohl nicht das schönste für die Frontscheibe. Kratzen bei Kälte und Niederschlag. Verschmutze Kleidung...
     
  10. #9 Steelhorse, 09.11.2010
    Steelhorse

    Steelhorse 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Asperg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Also :
    Ich bin jetzt auch Laterneparker im neuen Job, da habe ich mir folgende Lösung ausgedacht : Eine Box im Kofferraum mit Deckel drauf, da kommt dann die Halbgarage rein:wink:

    ABER : vorhin las ich Eure Beiträge wegen dem Lack :swapeyes_blue:

    Werde wohl noch ne Weile drüber nachdenken ....

    Greetz
    Steelhorse
     
  11. PH1L

    PH1L 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Philipp
    es ist ganz egal, ob die garagen innen flauschig weich sind oder nicht. sobald dreckkörnchen in form von sand etc auf dem lack sind, und das passiert bei dem wetter sehr schnell, werden sie von der halbgarage beim auf- und abziehen über den lack bewegt. das ist wie handwäsche mit nem trockenen schwamm^^
    wie das im sommer aussieht,wenn der wagen frisch geputzt in der sonne steht.....aaaaah, da will ich gar nicht drüber nachdenken.
    gruß phil
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Ich würde dir auch empfehlen wenn dann für die Frontscheibe ne Abdeckung zu holen, das erspart dir das lästige kratzen vorne und das nach vorne beugen über die haube..
     
  14. axe1

    axe1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Guter Hinweis mit dem Zerkratzen des Lacks. Hab daran auch nicht gedacht. Zum Glück noch keine Halbgarage gekauft. Denke auch, dass eine Abdeckung der Frontscheibe das Leben schon soweit vereinfacht, dass nicht allzuviel gekrazt werden muss.

    Sind die Halbgaragen denn eigentlich gegen Diebstahl geschützt, wie bei der Abdeckung der Frontscheibe, die ja in die Türen eingeklemmt wird? So ein Teil ist ja auch nicht ganz billig, wenn man es in guter Qualität kauft. Ärgerlich wenn es dann nach zwei Tagen fehlt :haue:
     
Thema: Erfahrungen mit Halbgarage / Vollgarage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto halbgarage erfahrungen

    ,
  2. vollgarage befestigung

    ,
  3. halbgarage oder vollgarage

    ,
  4. vollgarage erfahrung,
  5. vollGarage auto wenn nass,
  6. friert eine Vlies vollgarage auf dem Auto fest ,
  7. halbgarage nass ,
  8. vollgarage ist das gut,
  9. auto nass vollgarage drauf,
  10. auto vollgarage erfahrungen,
  11. halbgaragen auf nasses auto,
  12. erfahrung vollgarage,
  13. bringt vollgarage im winter etwas,
  14. autovollgarage gut oder nicht empehlen,
  15. Auto vollGarage Erfahrung ,
  16. halbgarage wasserdicht atmungsaktiv,
  17. auto vollfaragen forim,
  18. auto vollgarage befestigen,
  19. autonailonhalbgarage ist durchnasst,
  20. vollgaragen für den winter,
  21. halbgarage lack,
  22. halbgarage im winter,
  23. wie befestigt man eine halbgarage,
  24. vollgarage im winter,
  25. Wie bekommt man eine auto vollgaragen trocken
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Halbgarage / Vollgarage? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  2. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  3. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  4. Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7

    Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7: Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrungen mit den Osram Night Breaker Unlimited H7 als Abblendlicht (+Fernlicht) im E8x? Ich habe gelesen,...
  5. 19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?

    19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?: Hallo Zusammen, ich habe bei mir folgende Räder/Reifen montiert: VA: 235/35/R19 HA 365/35/R19 Kann mir jemand empfehlen, mit wie viel bar ich...