Erfahrungen mit EBC-Beläge

Diskutiere Erfahrungen mit EBC-Beläge im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Eine Frage, wer hat bisher Erfahrungen mit den Belägen von EBC ? Die sollen auch inzwischen Scheiben liefern können, ist das richtig ? EBC...

  1. #1 manhattan, 14.03.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Eine Frage, wer hat bisher Erfahrungen mit den Belägen von EBC ?
    Die sollen auch inzwischen Scheiben liefern können, ist das richtig ?

    EBC SPORT BREMSEN SERVICE

    gruß

    manhattan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 14.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, die EBC Turbo Groove Disc. Hab allerdings selber keine Erfahrungen gemacht.
     
  4. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich hab die EBC Turbo Groove und die EBC Greenstuff aufm 118d, die Dinger bremsen wie sau! Find die aber sinnlos überteuert in Deutschland, habe meine in England gekauft und die dazugehörige ABE von EBC Deutschland angefragt, das geht wohl jetzt aber nicht mehr laut Aussage einige Forumsmitglieder.

    Außerdem weiß ich gar nicht ob die 135er Scheiben ne ABE haben, die vom 130i habens zb. nicht. Laut deren Website gibts die gar nicht fürn 135er.
     
  5. #4 DerMicha81, 14.03.2011
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ganz schlechte Erfahrung mit den roten für 135i ... nach ca.. 2000-3000km waren sie tot .. keine Bremswirkung, quietschen, etc.... Ärger mich seit Wochen mit dem Service von EBC...

    Geht garnicht!! :motz::motz::motz::motz:
     
  6. #5 mpowerII, 14.03.2011
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    hatte keine Probleme mit yelow Stuff auf dem M3.
    Bremste super gut.
     
  7. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Haste die auf den Standardscheiben gefahren Micha?
     
  8. #7 BMWlover, 14.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    E46 oder E9X??
     
  9. #8 DerMicha81, 14.03.2011
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Performance Scheiben
     
  10. #9 newbie*, 14.03.2011
    newbie*

    newbie* 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    hatte damals auf meinem M336 originalscheiben mit roten ebc's
    drauf und war voll und ganz zufrieden.
    wenn sie warm waren bessere bremse und kein felgenputzen mehr! ;)
     
  11. #10 manhattan, 14.03.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich lasse mir die yellow-Beläge aufziehen, für die Scheiben werden die alten eingeschickt und soll dann neue bekommen.
    Das ist außerdem Billiger als bei BMW die Orginalscheiben zu nehmen (nur am Rande).

    Gruß

    Manhattan
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Wo sind die EBC Scheiben billiger als die original BMW Dinger? :shock: :shock: :shock:

    Den Laden musste mir zeigen, die EBC Deutschland Preise sind jenseits von gut und böse!
     
  13. #12 superjempy, 14.03.2011
    superjempy

    superjempy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Tom
    Wo liegt der Unterschied zwischen den Black, Red, Green und Yellow Stuff?
    Abnutzung und Belagsmischung nehme ich an?
     
  14. #13 BMWlover, 14.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der YellowStuff ist der aggressivste Belag. Funktioniert dafür auch bei höheren Temperaturen besser.
     
  15. #14 superjempy, 14.03.2011
    superjempy

    superjempy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Tom
    Also je aggressiver der Belag umso stärker die Abnutzung?
    Möchte schon etwas mehr Bremsleistung haben dafür aber nicht alle 10tkm einen Wechsel vornehmen...
     
  16. #15 BMWlover, 14.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Scheibe muss das vor allem mitmachen. Ob die normalen BMW Scheiben sich mit einem YellowStuff vertragen bezweifel ich etwas.
     
  17. #16 mpowerII, 14.03.2011
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    e36 M3 mit e46 Bremsscheiben vorne,
    hinten Zimmermann Scheiben, Stahlflex rundrum und Yelow Stuff vorne und hinten.

    Wunderbar:daumen:
     
  18. #17 BMWlover, 14.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ok. Wundert mich sogar etwas. Die E46 Scheiben galten ja nicht als wirklich robust.
     
  19. #18 mpowerII, 14.03.2011
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    na ja fürs rumeiern auf der Strasse langst dicke.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BMWlover, 14.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Joa, fürn Track wohl eher nicht.
     
  22. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Also die Greenstuff würde ich mittlerweile schon auf den Standardscheiben fahren, die sind nicht so krass, aber alles ab Redstuff würd ich nur mit Sportbremsscheiben fahren!
     
Thema: Erfahrungen mit EBC-Beläge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ebc bremsen erfahrung bmw

    ,
  2. ebc yellowstuff erfahrung

    ,
  3. ebc turbo groove bremsscheiben test

    ,
  4. bmw bremsen ebc,
  5. Erfahrungen ebc e87,
  6. ebc bremsscheiben erfahrung,
  7. ebc bremsen bmw 1,
  8. ebc red stuff 135i,
  9. ebc turbo groove 135i,
  10. welche bremsbeläge 135i,
  11. BMW 135i ebc
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit EBC-Beläge - Ähnliche Themen

  1. 1er M jb+/ jb4 Boxen von Burger Motorsport, Erfahrungen?

    1er M jb+/ jb4 Boxen von Burger Motorsport, Erfahrungen?: Hallo Leute habe interessen an einer jb+/ jb4 Box von Burger Motorsport, hat jemand Erfahrungen oder einen Rat für mich? Es geht darum das ich...
  2. Erfahrung Titan Komplettanlage Lightweight

    Erfahrung Titan Komplettanlage Lightweight: Hallo Zusammen, bin am überlegen die Titananlage von Lightweight zu verbauen. Ist hier im Forum jemand der die Komplettanlage mit Catless DPs fährt?
  3. Erneuerung Bremsscheiben/-beläge - Erfahrungen mit Ceramic

    Erneuerung Bremsscheiben/-beläge - Erfahrungen mit Ceramic: Hallo, bei mir sind nun nach 85.000km sowohl die Scheiben als auch die Beläge ringsum fällig. Ich war insgesamt bei 7 Werkstätten (1x BMW, 6x...
  4. Diesel mit Downpipe zu laut? Meinungen, Erfahrungen?

    Diesel mit Downpipe zu laut? Meinungen, Erfahrungen?: Moin, ich habe vor langer Zeit mal Testweise meinen ESD leer räumen lassen. Der F20/21 N47 kommt ja ohne MSD und VSD werkseitig also quasi schon...
  5. Umbau Tachobeleuchtung - Erfahrungen?

    Umbau Tachobeleuchtung - Erfahrungen?: Servus, Ich werde in kürze mir ein 120d Facelift M Sportpaket zulegen. Leider hab ich noch kein Thread für die Baureihe F20 gefunden. Da mir aber...