Erfahrungen mit Duplex-Stellplätze + F20 (m135i)?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Snatchmo, 09.03.2015.

  1. #1 Snatchmo, 09.03.2015
    Snatchmo

    Snatchmo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    816xx/778xx
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Fred
    Hallo zusammen,
    ich bin kurz davor nen m135i xdrive 5-Türer (BJ 10/13) zu kaufen.
    Das Schätzchen bekommt auch einen TG Stellplatz. Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es gerade nur ein Inserat für einen Duplex-Stellplatz in meiner Nähe.
    Die max. Höhe wird mit 1,52m angegeben. Demnach müsste es auch laut den Maßen von BMW locker passen (auch wenn da wohl die Antenne nicht mitgemessen wird…)

    Nichtsdestotrotz würde ich gerne nach eurer Einschätzung/Erfahrungen/Tipps fragen.

    Danke und Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich würde eher schauen welche Bodenfreiheit die Duplexgarage benötigt, die können manchmal fiese Auffahrten haben.

    Die neueren 1er haben keine Antenne mehr, nur noch eine Flosse. Die Höhe passt daher locker.
     
  4. #3 One_M8, 09.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2015
    One_M8

    One_M8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ich parke auch in so einem alten Teil (Baujahr 77). Der Vermieter hat aus Sicherheitsgründen angegeben, dass man nur rückwärts in die unteren Stellplätze fahren darf da hinten natürlich mehr Platz in der Höhe ist. Das bezieht sich auf Fahrzeuge der Golfklasse. Ich meine bei uns ist 1,49m als Höhe angegeben - bei Zweifeln muss man selber kontrollieren. Aber ehrlich gesagt, stehe ich immer oben - so recht traue ich dem Frieden nicht.

    Zur Not einen 1er ausleiehen, zweite Person mitnehmen und ausprobieren. Aber bei uns parken ständig Corsa, Golf, Ups und solche Kisten unten drinnen...

    Aber wie Maiky schon schrieb: Check auch die Bodenfreiheit. Bei unserer ist es wohl ziemlich knapp.
     
  5. Gaucho

    Gaucho 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Meiner steht in der Arbeit unter Tags auch auf Duplex. Keine Probleme bisher
     
  6. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    spontan würde mir das thema....neigungssensor.....alarmanlage einfallen falls deiner das hat.
     
  7. #6 Snatchmo, 09.03.2015
    Snatchmo

    Snatchmo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    816xx/778xx
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Fred
    Danke für die rege Beteiligung!

    @Maiky: Ja, das mit der Bodenfreiheit ist sicherlich ein guter Tipp, vor allem wegen dem Sportfahrwerk. Er besitzt aber ein adaptives FW, demnach müsste ich im Comfort-Modus etwas mehr Bodenfreiheit gewinnen, oder? Wobei ich eigtl nicht jedesmal darauf achten müssen möchte.

    @One_M8: Rückwärts reinfahren macht sicherlich Sinn. Ich hoffe nur das reicht mit der Bodenfreiheit…

    @citi: Wann sind denn Neigungssensoren verbaut und was hätte das für Auswirkungen? Eine Alarmanlage hat er nicht…

    Also im Großen und Ganzen müsste es passen WENN die Bodenfreiheit reicht und ich rückwärts reinfahre.
     
  8. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Das adaptive Fahrwerk ist grundsätzlich 1cm tiefer. Es lässt sich nur die Härte verstellen.
     
  9. One_M8

    One_M8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Lass dich nicht täuschen, ein adaptives Fahrwerk ist KEIN Luftfahrwerk. Es gibt demnach keine Absenkung oder Erhöhung. Hier wird nur der Härtegrad der Dämpfer geregelt.

    Eine Alarmanlage sollte auch kein Problem sein. Sonst hätten wir in der Nachbarschaft ja nur georgel nachts... Egal ob Volvo oder BMW, bisher geben alle Nachts nen Frieden. Der Neigungssensor wird sich wohl auch die geparte Position im Neigungwinkel merken, sonst könnte ja niemand am Hang parken.
     
  10. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Ich parke meinen selbst auch in einer Duplex Garage auf nem oberen Stellplatz. Bislang gabs keine Probleme, ABER:

    Bei mir wäre es beim vorwärtsparken arg knapp mit der Flosse wenn die Rampe hochgefahren wird, daher parke ich nur rückwärts ein. Dabei is die Bodenfreiheit kein Problem, solange du nicht gerade mit Vollgas einparkst :lol:

    Beim herunterfahren schaut das (so bescheuert das klingt) ein bisschen anders aus. Wenn der Wagen einfedert, kann es da schonmal etwas enger zugehen, daher beim ausparken immer schön laaaangsam, damit der Federweg so klein wie möglich ist. ... Wenn du willst mach ich mal ein paar Bilder und schick dir welche. :winkewinke:
     
  11. #10 Snatchmo, 09.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2015
    Snatchmo

    Snatchmo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    816xx/778xx
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Fred
    Danke für all die Tipps/ Erfahrungswerte!
    Ich schaue mir die TG erstmal an. Vielleicht steht ja zufällig (in MCH sehr wahrscheinlich :) ) ein 1er drin.
    Bis dahin habe ich meinen Neuen wohl noch nicht...

    Also mit rückwärts und behutsam müsste es wohl passen, was ? :aufgeregt:
     
  12. Toby

    Toby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Voerde / Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Genau :daumen:
     
  13. #12 andreasstudent, 10.03.2015
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Wenn ein 1er nicht auf solch einen Parkplatz passt, welches Auto denn dann? Ist weder ein Ferrari noch eine S-Klasse.

    Gruß
    andreasstudent
     
  14. One_M8

    One_M8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Na ja die meisten Duplexgaragen in den Städten sind eben aus den 70er / 80er Jahren. Klar gabs da auch schon große Autos. Aber konzipiert waren die unteren Stellplätze für Golf 1, Mercedes W123 (als Maximium) oder solche Kisten. Und die Höhe erreicht der 1er spielend. Beim aktuellen Golf schauts noch schlechter aus, Golf Plus geht schon gar nicht mehr.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Foerg, 10.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2015
    Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    AUFPASSEN!!!!

    Hier gab es jemanden der sich die Flosse eingedrückt hat in einer solchen Garage und es erst Tage später drauf gekommen ist das es die garage ist!

    ich suche das Thema mal raus
     
  17. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
Thema: Erfahrungen mit Duplex-Stellplätze + F20 (m135i)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrung bmw 118i f 20 chiptuning

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Duplex-Stellplätze + F20 (m135i)? - Ähnliche Themen

  1. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  2. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  3. [F20] F20 mineralgrau Sport-Line

    F20 mineralgrau Sport-Line: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt fast ein Jahr mitlese, schreibe ich jetzt auch das erste Mal.. Ich fahre einen mineralgrauen 116d Sportline....
  4. JSR mit seinem F20 ///M135i

    JSR mit seinem F20 ///M135i: Da ich schon des Längerem hier im Forum angemeldet bin und bisher nur stiller „Mitleser“ war, habe ich mich vor 6 Wochen dazu entschieden, mir nun...
  5. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...