[E8x] Erfahrungen mit Digi-Tech Leistungssteigerung

Diskutiere Erfahrungen mit Digi-Tech Leistungssteigerung im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, schon mal vorweg: Ich bin gerade auf die Digi-Tec Homepage gestossen, die versprechen eine Leistungssteigerung von 11 PS und...

  1. Furtl

    Furtl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Landau/Isar
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Simon
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    schon mal vorweg:

    Ich bin gerade auf die Digi-Tec Homepage gestossen, die versprechen eine Leistungssteigerung von 11 PS und 15 Nm. Also die 11 PS wundern mich jetzt nicht recht stark, aber 15 Nm muss man schon "spüren".

    Heisst jetzt nicht, dass ich auf das Tuning voll abfahre und es unbedingt haben will -- Nein.

    Ich würde nur gerne wissen, ob jemand damit schon Erfahrungen gemacht hat?

    Vielleicht findet sich ja jemand.

    1er E81/E82/E87/E88 120i N43B20 (125 kW / 170 PS) « Digi-Tec GmbH

    Gruß

    Simon
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
  4. Furtl

    Furtl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Landau/Isar
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Simon
    Spritmonitor:
    Durch den von Dir angegebenen Link bin ich darauf gekommen.

    15 Nm für einen Sauger sind nicht ohne...

    Die Finger lass ich sowieso davon, erstens wegen der Garantie und zweitens weil mir das allgemein zu teuer ist.

    Gruß
     
  5. Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ja also ich finde ja der 120i könnte wirklich etwas Leistung vertragen , aber so wie ich mich damit beschäftigt habe lange zeit komme ich auf das Ergebnis es bringt vorne und hinten nix das kannst mir Glauben.!

    Gut Garantie geht vor:daumen:
     
  6. #5 Sascha93, 09.06.2013
    Sascha93

    Sascha93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuningen
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Ist dieser Umbau denn haltbar? Werden dort dann auch alle höher belasteten Teile getauscht?
     
  7. Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Haltbar auf jeden fall"! Aber Kamm keine Info wie es mit denn nicht getauschten teilen aussieht denke mal es wird einigermaßen aushalten sonst würden die es auch nicht Anbieten.!
    Die Anfrage ist etwas her lieber noch mal Anschreiben, wenn du es mal ausprobieren willst.!
     
  8. #7 Bahamuth, 12.08.2013
    Bahamuth

    Bahamuth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    also Kompressor oder Turbo Umbau geht Prinzipiell bei jedem Motor würde ich sagen, wahrscheinlich ist bei nem BMW 4 Zylinder noch weit mehr als 240ps drinn wenns richtig gemacht wird und man wie gesagt genügend geld über hat, ist nur leider alles ne kostenfrage wie gesagt, denke son kompressor umbau kostet so 2500€ eher aufwärts wenn man alles (Bremsanlage, Kühlung, Kardan Welle usw) mit einberechnet
    achja da kommt dann auch noch dazu das der Spritverbrauch bei nem derartigen Tuning stark ansteigt, aber das versteht sich ja eigentlich von selbst

    Hier -> Kompressor Tuning | Kompressor Tuning BMW | Sportbremsanlagen wurden vor einiger Zeit neben den grösseren 6 zylinder motoren, auch noch einige der kleineren 4 zylinder N motoren erwähnt ;)
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 12.08.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    die 2500e sind ja sehr optimistisch...
     
  10. #9 Bahamuth, 12.08.2013
    Bahamuth

    Bahamuth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    ja wie schon gesagt "eher 2500€ aufwärts" ;) wahrscheinlich wirste schon fürn paar schärfere nockenwellen die villeicht 30ps mehr bringen schon MINDESTENS 1500€ berappen dürfen...
    Nicht billig das alles leider :/
     
  11. #10 alpinweisser_120d, 12.08.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    rechne mal lieber mit über 10.000€ nur für den motorumbau das ist realistischer..
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Mysterikum, 12.08.2013
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Ohne Software :baehhh:
     
  14. #12 Bahamuth, 12.08.2013
    Bahamuth

    Bahamuth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Michael
    Naja, whatever ich denke wir sind uns einig das chiptuning das mit abstand beste ist, was es zum verhältnis mässig kleinen preis gibt.
    Auch wenn ich beim diesel vorsichtiger wäre als beim Benziner, mein Bruder als BMW anhänger kennt nen Service leiter von BMW und der hatte schon mehr als genug Kunden mit kaputten turboladern, wahrscheinlich insbesondere im Sommer ein Problem bzw Risiko wegen den hohen Temparaturen innerhalb und ausserhalb des Motors.

    ICh denke auch son chiptuning von bhp um 17ps und +20NM würde meinem 120i bestimmt nen spürbaren schub nach vorne verpassen...allein rechnerisch würde sich das leistung/gewichts verhältnis bei mir von 9kg/ps auf ca. 8.08ps/kg verbessern...steigerung von immerhin 11%!
     
Thema:

Erfahrungen mit Digi-Tech Leistungssteigerung

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Digi-Tech Leistungssteigerung - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...