Erfahrungen mit Chip der Fa. RaceChip

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Apona, 13.02.2014.

  1. Apona

    Apona 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Eifel Nähe Büchel
    Vorname:
    Michael
    Servus,

    ich bin gerade auf eine Firma gestoßen, die relativ kostengünstig Chiptuning eines Autos ermöglicht. Es handelt sich hierbei um die Fa. RaceChip.

    Chiptuning für BMW – RaceChip Chiptuning

    Hat jemand Erfahrung mit dieser Fa. gemacht und kann diese ggf. hier bereitstellen? Ich habe meinen von AC Schnitzer "tunen" lassen, was natürlich viel viel kostenintensiver war. Der Chip für meinen 118i kosten beispielsweise bei RaceChip "nur" 549 € und leistet dann 215 PS. Mein AC Schnitzer kostet rund 1500 € und leistet "nur" 204 PS.

    Hätte nämlich ggf. noch einen BMW 118d und 325d hier. Will aber nicht blind kaufen und dann schlechte Erfahrung machen...

    Vielen Dank

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 13.02.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.761
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
  4. mt187

    mt187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Mirco
    hi- also ich habe den racechip ULTIMATE seit 3000km drin - BIN ZUFRIEDEN!!!
     
  5. Apona

    Apona 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Eifel Nähe Büchel
    Vorname:
    Michael
    Sorry, nein natürlich nicht -.- Wollte das ganze eigl. auf den F20 bezogen haben, aber die 2 Thread sind ja aussage kräftig genug, dann werde ich wohl die Finger von dem Chip lassen bei den anderen Fahrzeugen, weil mir das einfach zu riskant ist :-(
     
  6. #5 Flocki87, 13.02.2014
    Flocki87

    Flocki87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Danke...nach x gelesenen Beiträgen der Erste Erfahrungsbericht.

    Es wird ja prinzipiell nur schlecht über Boxen gesprochen, aber Erfahrungswerte sind leider selten.
     
  7. mt187

    mt187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Mirco
    100 PROZENT MEINE ZUSTIMMUNG!!! habe einen test über chiptuning in der bmw power zeitschrift gelesen (wohlgemerkt wurde hier das topmodell ULTIMATE getestet) - racechip war testsieger...daraufhin habe ich ihn mir geholt - super ding !
     
  8. #7 Flocki87, 13.02.2014
    Flocki87

    Flocki87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vielleicht melden sich weitere Personen die Erfahrungen mit dem Race Chip gemacht haben...sowohl gute als auch schlechte.
    Alle anderen Threds sind leider nur vollgemüllt mit "Boxen sind nichts" "geh zu einem ordentlichen Tuner", häufig von Leuten die selbst jedoch noch nie eine Box getestet haben.
     
  9. #8 Max_V, 13.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Witztig ist nur, daß immer bei dem Thema ein Neuling auftauch der ohne Begrüßung ohne sonstwas immer sofort Partei eines Herstellers ergreift.

    Habt ihr mal deren AGB`s gelesen?
    Diese Garantiezusage gilt für alle Schäden an den nachfolgend genannten Motorkomponenten und Teilen, die nachweislich und ausschließlich durch die Verwendung unseres RaceChip, RaceChip Pro2 oder RaceChip Ultimate entstanden sind:
    Kein Garantieanspruch besteht
    für Schäden, die auf Verschleiß des Fahrzeugs beruhen
    für Schäden, die darauf beruhen, dass die vom Fahrzeughersteller vorgeschriebenen Service- und Wartungsarbeiten nicht durchgeführt wurden
    für Schäden, die dadurch entstehen, dass das die zulässige Anhängelast oder das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs überschritten wurde
    für Fahrzeuge, die im Motorsport oder ähnlichen Fahrtveranstaltungen mit Wettbewerbs-charakter oder dazugehörigen Übungsfahrten eingesetzt werden.

    Sprich einmal NoS und dann ist die Garantie futsch!
    Die Verwendung von vom Fahrzeughersteller nicht freigegebenen Kraftstoffarten und Motorölen führt zum Erlöschen des Garantieanspruchs. Bei Fahrzeugen mit Benzin-Turbomotoren erlischt der Garantieanspruch, wenn diese nicht ausnahmslos mit Kraftstoff mit mindestens 98 Oktan betrieben wurde.
    Wie soll ich das zum Teufel nochmal beweißen? Tankkarte? aber dann ist ja wieder der Ausschluß duch gewerbliche Nutzung.

    RaceChip Chiptuning übernimmt keine Haftung für Schäden, die beim Fahrzeugbetrieb eines veränderten Fahrzeuges ohne Allgemeine Betriebserlaubnis und/oder ohne Versicherungsschutz entstehen.

    Cool erst werben...kann einfach rückgeüstet werden usw. und dann noch eben bei genau dem beworbenen Szenario die Garantie zu streichen.:narr:

    Dann ihre Werbetexte: :eusa_doh:
    Chiptuning über ein RaceChip-Zusatzsteuergerät hat nichts mit dem negativ behafteten “Tuning” aus früheren Zeiten gemein. Wo vor einigen Jahren noch Auspuffrohre aufgebohrt und Motoren auseinander geschraubt wurden, wird heute (dank der Digitaltechnik in modernen Fahrzeugen) über exakte Berechnung eine Optimierung der Motorkennwerte vorgenommen.

    Die Leistungssteigerung wird unauffällig, also ohne optische oder tontechnische Veränderungen, durchgeführt. Dementsprechend ist auch das Interesse bei Kontrollen an solchen Produkten äußerst gering.


    Nicht ohne Grund haben wir uns für die Leistungssteigerung über ein Zusatzsteuergerät entschieden. Im Gegensatz zum klassischen OBD-Tuning hat dieses zwei entscheidende Vorteile:
    Motorschaden? Nicht mit uns.

    Der RaceChip ist ein Zusatzsteuergerät. Das bedeutet, er modifiziert und optimiert die Werte des vom Hersteller eingebauten Motorsteuergeräts und steigert dadurch die Leistung des Fahrzeugs. Diese Leistungssteigerung bewegt sich jedoch immer im Rahmen des technisch Vertretbaren.

    Da die Motorschutzfunktionen des Fahrzeugs nicht umgangen oder deaktiviert werden, werden schädliche Werte ohne Ausnahme vom Motorsteuergerät erkannt und blockiert. Sie müssen sich also um Motor, Getriebe und andere Fahrzeugkomponenten keine Sorgen machen.
    Sicherheit durch Testverfahren und einfachen Ein- und Ausbau

    Durch Zahlreiche Testverfahren in regelmäßigen Intervallen stellen wir die Sicherheit unserer Produkte an oberste Stelle. In diesen Tests werden unter anderen folgende Qualitäten sichergestellt.

    Temperaturresistenz (-20°C bis +135°C)
    Stoßfestigkeit (bis zu 500 Stöße / Minute)
    Wintertauglichkeit (resistent gegen Streusalz)
    EMV E13 Testverfahren

    Kurz gesprochen bedeutet das: Unsere Module sind unter jeglichen Bedingungen einsatzbereit und zuverlässig. Auch längere Strecken über die Alpen sind so zum Beispiel kein Problem.

    Sollten Sie für einen Werkstatt- oder Servicetermin ein Fahrzeug im Serienzustand bevorzugen, kann der RaceChip innerhalb weniger Minuten aus- und wieder eingebaut werden. Wir sind uns allerdings sicher, dass Sie auf das Plus an Leistung Ihres Fahrzeuges nicht sonderlich lange verzichten wollen…
    Achja die Box ist getestet:unibrow:...das Auto oder die Anpassung steht nirgends drinnen ob und wie die getestet wurden. Das kann hier der Kunde oft mit deren Anleitung zuhause über Poti und Jumper selbst herausfinden.:eusa_snooty:

    Das fehlen des TÜV und die Empfehlung vom unsichtbaren Rückrüsten...ich könnte kotzen, wenn ich sowas lese.
    Wenn ich hier jedem Deutschen empfehle einen auf Alice Schw. zu machen. Kommen mich eure behörden selbst in Italien hier abholen.:mrgreen::eusa_liar:




    P.s. Boxen sind nun einfach um einiges schlechter als eine KFO, nur eben bei den Fxx die einzige Alternative..




    Tante Edith meint: (aus einem anderen Forum)
    Dazu immer wieder entweder ein Neuling oder ein Anonymschreiber der sich ausschließlich bei dem Thema meldet mit der TOP-Empfehlung und natürlich auch dem TÜV-umgehen und Illegal-Fahren-TIP:

     
  10. #9 Flocki87, 13.02.2014
    Flocki87

    Flocki87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
     
  11. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Witzig und seit du hier angemeldet bist ging dein Blick nicht einmal zu einem anderen Thema...auch nicht zum Allgemeinen Tuningboxthema 2-3 Beiträge neben dem...Auch auf die Vorstellung immer noch keine Reaktion...muß die ja extrem brennend Interessieren die genannte Firma hier.


    Na dann, wenn du es offensichtlich nicht schaffst, mach ich es dir vor.

    Willkommen im Forum. :winkewinke: Auf viele nette Gespräche und Diskusionen...
     
  12. #11 Flocki87, 13.02.2014
    Flocki87

    Flocki87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Habe bereits alle Themen darüber gelesen nur der Beitrag von mt187 ist als einer der wenigen positiven herausgestochen und deshalb hab ich mich hier eingeklinkt.
    Vorstellung lässt deshalb noch auf sich warten weil mein F20 noch nicht ausgeliefert wurde und ich nach meinem E87 einige Jahre "fremdgefahren" bin. Wird aber selbstverständlich mit Fotos nachgeholt.
     
  13. #12 Franklyn, 13.02.2014
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    wen dir (so wie mir) Garantie Banane ist, kann ich dir die Box, die ich seit August in meinem F31 fahre, nennen.
    seit ca. 15.000 Kilometer drin, wenn möglich immer Attacke, läuft ebenso gut, wie 'nen 3.0d mit PP-Kit, natürlich kein Vergleich zu einer KFO und Vmax- Aufhebung funkt natürlich auch nicht!
     
  14. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Jaja, wundert mich jetzt absolut nicht. Und daß du nur die einseitige Meinung hören willst das das Gerät spitze ist, ist schon klar.
    Daß in meinem Box-Tuningbeitrag der selbe EUROTUNER-Artikel auch schon verlinkt ist...trotz alledem ist es ein einseitiger Bericht ohne großartigem Hintergrund. Liest sich wie ein Werbetext und es wurden hier eigendlich nicht einmal die Boxen mit mehr Technik dahinter verglichen alla SCHNITZER z.B. oder ordentliche Test oder ein Langzeittest gemacht. Nein ein reiner Leistungstest mit 2,1 km Streckenlänge; ist doch eigendlich ein Witz für eine solche Bravo. Und ist laut denen auch noch genug um von Testsiegern und Geheimtips zu sprechen. LACHHAFT. Ich würde mich dabei nie trauen eine Empfehlung auszusprechen wie die es dort machen..
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Flo_M2, 13.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2014
    Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    :daumen: Habe mir das nochmal in Ruhe durchgelesen und muss Max_V Recht geben!
     
  17. #15 Franklyn, 13.02.2014
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    frage mal Falk (Hossi), der hat 'ne Schnitzer-Box seit ein paar Monaten drin, der kann dir ganz sicher fundierte Erfahrungen/Kenntnisse darüber liefern.
    Im F30-Forum hat er das auch gemacht!
     
Thema: Erfahrungen mit Chip der Fa. RaceChip
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. racechip ultimate

    ,
  2. racechip motorschaden

    ,
  3. racechip ultimate erfahrung

    ,
  4. racechip erfahrungen bmw,
  5. racechip ultimate erfahrungen,
  6. racechip ultimate test,
  7. racechip erfahrungen,
  8. bmw racechip erfahrung,
  9. racechip pro2 oder ultimate,
  10. racechip test,
  11. racechip langzeittest,
  12. erfahrung racechip ultimate,
  13. racechip erfahrung bmw,
  14. erfahrungen racechip ultimate,
  15. racechip erfahrung,
  16. erfahrungen mit racechip ultimate,
  17. racechip bmw erfahrungen,
  18. erfahrung mit racechip ultimate,
  19. erfahrungen racechip bmw,
  20. racechip pro2 erfahrungen,
  21. racechip 320d,
  22. RaceChip Pro 2 Erfahrung,
  23. chipbox bmw probleme,
  24. racechip one einstellen,
  25. racechip einstellen bmw
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Chip der Fa. RaceChip - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  2. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  3. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  4. Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7

    Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7: Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrungen mit den Osram Night Breaker Unlimited H7 als Abblendlicht (+Fernlicht) im E8x? Ich habe gelesen,...
  5. 19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?

    19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?: Hallo Zusammen, ich habe bei mir folgende Räder/Reifen montiert: VA: 235/35/R19 HA 365/35/R19 Kann mir jemand empfehlen, mit wie viel bar ich...