Erfahrungen mit APEX (AERO-7) Felgen?

Diskutiere Erfahrungen mit APEX (AERO-7) Felgen? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Bin über einen Thread bei den addicts gestolpert und nun überleg ich grad ob das ne Option für mich wäre... Addicts was meint ihr? Hat jemand...

  1. #1 TomZ, 19.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2010
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Bin über einen Thread bei den addicts gestolpert und nun überleg ich grad ob das ne Option für mich wäre...

    Addicts

    was meint ihr? Hat jemand mal Erfahrung mit APEX gemacht? Bei euch in D wahrscheinlich weniger, da es die Dinger ja wohl nich mit TÜV gibt (aber bei uns in AT ist der deutsche TÜV Zettel sowieso nur soviel Wert wie ein besseres Jausenpapierl :grins:)
     
  2. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    niemand?
     
  3. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Schauen echt top aus! Haben eine verwechselnde Ähnlichkeit mit der Radialspeiche 216:

    [​IMG]


    Vs.

    [​IMG]
     
  4. #4 BMWlover, 20.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Richtig, die ähneln den 216er stark, aber die originalen bekommt man zu nem ähnlichen Preis... und dann hat man keinen Ärger wegen Eintragung und so. Daher kommt der Satz für mich nicht in Frage.
     
  5. #5 TomZ, 20.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2010
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    die 216 hat aber 2 entscheidende Nachteile:

    1. für runderherhum 225er ist die Felge nicht optimal zwecks Dimension und ET, man müsste sich 4 neue vordere Felgen und dazu eventuell Spurplatten bestellen

    2. gibt es sie standardmäßig nicht in Anthrazit (oder anderen Finishs)

    ... die 216 kriegt man schon um ~700 Euro?

    Edith meint noch, dass die 216 noch etwas schwerer sind (1-2 kg)
     
  6. #6 BMWlover, 20.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ne, für 700€ nicht aber für ca. 1100€. Billiger bekommst du die nachbauten auch nicht, denn der Satz kostet 1076$ + Versand (Free shipping nur fürs US Festland laut Thread) + Zoll + Einfuhrumsatzsteuer (das wird in Ö nicht viel anders sein als in D, da EU).

    Also mal so grob gerechnet:
    Felgen: 1076$
    Versand: +100$
    Zoll: 118$
    USt: 246$
    = 1540$ = 1141€...
     
  7. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    zu 1.: 8x18 ET45 findest du passend? Also die 8x18 ET34 der 216er ist da deutlich besser...

    zu 2.: das ist korrekt, aber für 200€ kann man das auch ändern.
     
  8. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    wir drehen uns im Kreis....

    in Österreich kannste ET34 vergessen, da geht ET40 schon teilweise nicht mal mehr... beschi**en - ist aber so...

    so richtig 100% mit der Arbeit von den "Felgenspezialisten" hier bin ich nicht (es gibt ja auch kaum welche mehr)... also mit Originalfinish-Qualität kann das meiner Meinung nach nicht mithalten. Einzig wohl die einige Spezialfirmen in D wären dafür geeignet da kommt aber samt Versand mehr zusammen als 200 ;)

    das mit Zoll und Versand ist natürlich richtig... das hab ich mir auch schon überlegt was da zusammenkommt...
     
  9. #9 BMWlover, 20.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich gehe mal davon aus, dass der Zollsatz innerhalb der EU gleich ist, das wären dann 10%, Ust habe ich für D gerechnet, also 19%. Soweit ich weiß habt ihr ja 20% Ust, d.h. du müsstest da noch ein paar Kröten addieren.

    Aber informiere dich unbedingt wegen der Versandkosten, da gibts brutale unterschiede!!
     
  10. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    mir gefallen die dinger richtig gut und imho ähneln die nur bedingt den 216ern, aber das ist wohl ansichtssache ;)
     
  11. #11 BMWlover, 20.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Für mich ne Mischung aus den 216er und den Individual Felgen:icon_cool:
     
  12. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    @LOVEr: aufjedenfall eher in richtung der individuals!
     
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Wie siehts dann mit den BBS CK aus? 8x18 ET45 und mit 10er Platten an der HA? Gibts auch in anthrazit.
     
  14. #14 TomZ, 20.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2010
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    ach, meinst du die CK hier:

    [​IMG]

    im Sommer und Winter die gleichen Felgen ist aber etwas langweilig... :mrgreen:

    Übrigens Zoll sind 4,7 % falls es jemanden interessiert...

    Einfuhrumsatzsteuer dürfte dann wohl 1:1 der Mehrwertsteuer entsprechen, bei euch 19% bei uns 20%

    dafür müsste man aber wohl die Sales Tax von 7-9% abrechnen, oder? Zahl ja nicht 2 mal Steuer...
     
  15. #15 BMWlover, 20.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das ist eine Frage auf die auch noch keine Antwort gefunden habe. In EU Staaten zahlt man die MwSt. in dem Land wo man einkauft. Wie es in den Staaten ist weiß ich nicht genau. Wäre auch hier für Tipps/Hinweise dankbar:icon_smile:
     
  16. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    hm also schau mal:

    Internet-Shopping

     
  17. #17 Equilibrium, 22.02.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    warum nur hinten? das wird vorne mit minimalen nacharbeiten auch passen.
     
  18. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Es geht dabei nicht um die Freigängigkeit. Im Allgemeinen wird aus fahrdynamischen Gründen von der Verwendung von Platten an der VA abgeraten. Ich habe damit allerdings leider selbst noch keine Erfahrungen gemacht. Würde mich aber auch interessieren.
     
  19. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    zudem gehts ja darum, dass für den TE an der VA ET45 absolut Maximum ist (österreichische Gesetze halt)... hinten ist aber bekanntlich noch etwas Luft...
     
Thema: Erfahrungen mit APEX (AERO-7) Felgen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. apex felgen deutschland

    ,
  2. apex felgen eintragen

    ,
  3. apex felgen

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit APEX (AERO-7) Felgen? - Ähnliche Themen

  1. Felgen beim Lagern sichern

    Felgen beim Lagern sichern: Bei uns in der Region räumen sie gerade mal wieder Garagen aus. Vorzugsweise hochwertige Fahrräder und eingelagerte Sommerräder. Sichert ihr eure...
  2. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  3. BMW 405 Felgen

    BMW 405 Felgen: Suche BMW 405 Felgen in 19 Zoll ohne Beschädigungen.
  4. Tausche 1m OEM Felgen Seidenmatt Schwarz gegen OEM Silber

    Tausche 1m OEM Felgen Seidenmatt Schwarz gegen OEM Silber: Wenn jemand Interesse hat seine Originalen 1m felgen gegen meine Schwarz Seidenmatten Pulverbeschichteten zu tauschen, der kann sich gern bei mir...
  5. [F20] Felgen/Fahrwerk eintragen

    Felgen/Fahrwerk eintragen: Guten Abend, ich hoffe ich bin hier in dem richtigen Unterforum. Wenn nicht bitte verschieben:icon_smile: Und zwar geht es darum, mein Fahrwerk...