Erfahrungen mit Akrapovic Slip-On, Klappensteuerung + N55 Midpipe?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von flavush, 02.08.2012.

  1. #1 flavush, 02.08.2012
    flavush

    flavush 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Flavio
    Hallo zusammen

    Akrapovic Slip-On (ESD) + Wireless Klappensteuerung + N55 Midpipe


    Habt ihr diese Konfiguration schon einmal live gehört?
    Was denkt ihr? Wird der Sound etwa ähnlich wie die Akrapovic Evolution sein?


    Vielen Dank im Voraus!

    Gruss
    Flavush
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Panter

    Panter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Pascal
    Hallo Flavush

    Das glaube ich nicht da die DownPipes noch mit Kats bestückt sind, aber er wird etwas tiefer im Sound wenn Du die N55 MidPipe modifizierst und denn Original Enschaldämpfer behältst.....
     
  4. Aphex

    Aphex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Dave
    Das ist nicht die Antwort auf die gestellte frage...Bei der Akra Evo werden ja keine Downpipes getauscht nur wenn du die seperat bestellst...

    Back to topic...Wenn du ne modifizierte N55 midpipe in combo mit nem Akra ESD mit Wireless (ohne TÜV) dann wirst du schon nen krassen sound haben... Wie dieser Sound ist kann man nicht sagen weil es sich bei der Midpipe um Edelstahl handelt und bei der Akra Evo um Titan dadurch hast du ne andere Wandstärke und wie sich dass auf den Sound auswirkt kann man vorher nicht sagen...
    Probieren geht über Studieren...

    Gruss Dave
     
  5. Remis

    Remis 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zentralschweiz
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    11/2011
    Genau diese Kombination habe ich auch schon länger im Kopf:winkewinke:
    Die mod. N55 Midpipe ist bei mir schon montiert. Vielleicht gönne ich mir nächstes Jahr die Slip-On mit Klappensteuerung.
    Der Kaltstart ist zwar jetzt schon heftig, da werden sich die Nachbarn bestimmt freuen:nod:
     
  6. #5 arcello1, 02.08.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Überlege mir das auch mit der modifizierten N55 Midpipe.. Macht das wirklich Sinn also seid ihr allgemein zufrieden? Ich weiß, hat jetzt nicht wirklich was mit dem Thema zu tun.. :roll:
     
  7. #6 sta-rr 320, 03.08.2012
    sta-rr 320

    sta-rr 320 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Ammersee
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Vorname:
    Sven
    wie groß ist den der Unterschied zwischen mod.Midpipe und nicht mod. Midpipe vom 135i?
     
  8. #7 eisheilig, 03.08.2012
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Ich habe derzeit nur die modifizierte N55 Midpipe an Original ESD montiert und selbst das macht schon Gaudi! Ständiges Gebrabbel beim Gaswegnehmen und echt derber Kaltstart. Die modifizierte Version bringt schon was, sicherlich auch ein paar PS, was aber bei der Leistung an sich schwer feststellbar ist. Edelstahl ESD wird in Kürze folgen, dann gibt´näheres.

    Ich würde mir das echt überlegen eine so laute Kombination mit Akra zu fahren, zumal offensichtlich sehr laut und ohne TÜV. Das kann nicht lange dauern, bis man damit angehalten wird. Bei einem zugelassenen Endtopf wird das schon schwieriger die N55 Midpipe als Ursache für die Brülltüten zu "entlarven".
     
  9. #8 DomLeRoyal, 03.08.2012
    DomLeRoyal

    DomLeRoyal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Hey Flavio:winkewinke:

    Ich denke es wird in etwa im gleichen Rahmen sein, da am treffen ja einer mit der N55 und dem Ligtweight da war. Und ich fand der war schon nah an der Akra:daumen: Also mit Klappe wirst du sicher auf eine ähnliche Lautstärke kommen, mit einem vieleicht minim anderen Sound da weniger Titan!

    Hier noch ein kleiner Link, leider keine gute Quali..
    BMW 1M Akrapovic Slip-on with wireless kit, N55 midpipes - YouTube
     
  10. #9 arcello1, 03.08.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
     
  11. #10 kampfschachtel, 03.08.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    werde N55 Midpipe modifiziert (aber mit mehr Löcher+Dämmaterial)+ Ultra Racing 2,5"DP catted&Ceramic gecotet+Original Endtopf verbauen.
    Soll nicht zu laut werden:wink:
     
  12. #11 eisheilig, 03.08.2012
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Da ist kein großer Unterschied feststellbar, zumindest bei konstanter Geschwindigkeit nicht. Bin ich auch ganz froh drüber, möchte ja auch mal längere Strecken gehörtechnisch unbeschadet fahren.
     
  13. #12 flavush, 07.08.2012
    flavush

    flavush 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Flavio
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für die Antworten.

    Ich war gestern bei SKN Tuning in Oftringen und Habe dort einen 1M mit Akra Slip-On und Klappensteuerung probegehört. Sobald ich Zeit habe, werde ich die Videos uploaden die ich gemacht habe.

    Der Sound mit offener Klappe ist definitiv lauter als Original, jedoch nicht so überzeugend wie die Akra Evolution anlage :(.

    Wenn die Klappe geschlossen ist, klingt er sehr leise! Da ist der 1M mit Originalem ESD lauter.

    Ich denke mit der N55 Midpipe wird er sicherlich etwas lauter.

    Gruss
    Flavio
     
  14. #13 jojo11, 09.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2012
    jojo11

    jojo11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    28
    Hi,
    wir haben da etwas für diejenigen die vorne DP´s ohne Kat (geht natürlich auch mit den Serien DP´s) und hinten einen Akrapovic ESD mit oder ohne Klappensteuerung fahren. Die Midpipes gibt es aber momentan nur mit HJS 100 Zellern aber in 2 Varianten: Einen mit Mittelschalldämpfer, der macht bei geschlossener Klappe und 3000u/min etwa 89Db (also recht leise) und offen bei gleicher u/min 98Db. Etwas tiefer als die Akra im Original. Das Gleiche in der Variante 2 ist ohne Schalldämpfer und macht bei geschlossener Klappe schon 94Db und offen glatte 110db, also richtig laut und auch etwas tiefer als die Akra Midpipe, die ja keine Kats haben. Die Teile passen perfekt und haben Flansche, so das sie vorne und hinten einfach 1:1 zu ersetzen sind.Links zu Fotos hänge ich an.... Die Rohrdaten sind im vorderen Teil knappe 60mm und gehen hinten auf 80mm, somit passend zur Akra. Vom Strömungsverhalten sind die Teile optimal und wir fahren die selbst bis deutlich über 500PS.... Dichtungen passen auch.

    Für die, die es nicht wissen. Passt bitte auf, Ihr müsst ja beim Wechseln der meisten Midpipes die Schrauben an den Zugstreben lösen. Diese sind sog. Dehnungsschrauben und dürfen nur einmal verwendet werden. Kauft Euch da bitte neue. Die sind dann mit 100Nm und dann 90° anzuziehen. Die anderen 4 sind nicht so wichtig. Wenn Ihr die wiederverwendet mit 22-24Nm anziehen.

    Gruss, Jo

    Hier die Links....

    Bild M1 Topf innen 001.jpg (ID: 186240) anzeigen - MinPic.de - Bilder hochladen


    Bild MidPipe1M.jpg (ID: 186238) anzeigen - MinPic.de - Bilder hochladen
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 flavush, 09.08.2012
    flavush

    flavush 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Flavio
    Hi Jo

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Gibt es für die Midpipe eine CH-Zulassung ? :)

    Gruss
    Flavio
     
  17. jojo11

    jojo11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    28
    Hi Flavio,

    leider nicht, aber ich denke man könnte das zumindest für die leise Variante als Einzelabnahme bekommen, da ja Kats, und keine schlechten, mit verbaut sind. Die Abgas-Werte sind wie bei der Originalen. Ich kenne mich aber leider überhaupt nicht mit dem schweizer Recht aus, mir reicht unseres schon. Ich denke aber, dass die Midpipes unkritischer sind wenn hinten etwas mit Zulassung verbaut ist. Unters Auto kriecht ja doch niemand. Naja, und eine ausgeräumte N55 Midpipe hat ja auch keine Zulassung. Ich dachte, die Variante ist nicht dumm, da damit wenigsten noch Kats vorhanden sind wenn jemand vorne, wo es eh am meisten Sinn macht, mit Downpipes ohne Kats fährt. Wie ist denn das mit einer Zulassung bei Euch? Würde da evtl. eine EU-ABE helfen?

    Gruss, Jo
     
Thema: Erfahrungen mit Akrapovic Slip-On, Klappensteuerung + N55 Midpipe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. akrapovic klappensteuerung

    ,
  2. akrapovic unterschied slip on zu evolution

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Akrapovic Slip-On, Klappensteuerung + N55 Midpipe? - Ähnliche Themen

  1. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  2. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  3. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  4. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  5. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...