Erfahrungen mit 215/245?

Diskutiere Erfahrungen mit 215/245? im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hat jemand Erfahrungen mit Winterreifen in der Dimension VA: 215 HA 245 im Winter? Insbesondere natürlich das Verhalten auf Schnee würde mich...

  1. #1 BMWlover, 07.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hat jemand Erfahrungen mit Winterreifen in der Dimension VA: 215 HA 245 im Winter? Insbesondere natürlich das Verhalten auf Schnee würde mich interessieren!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Catahecassa, 18.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Gibt es WR, die diese Abmessungen haben :?:
    Ich fand keine ...
     
  4. #3 M to the x, 18.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Imo gibts keine. Zumindest gabs vor ein paar Monaten noch keine.
     
  5. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Für die HA (245/35 R18) würden die Pirelli W 240 SOTTOZERO XL (TL) passen. Für die VA (215/40 R18) gibts nichts.
    Evtl auf die PIRELLI W 240 SOTTOZERO XL (TL) (225/40 R18) ...
     
  6. #5 michjosi, 16.03.2009
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
  7. #6 Catahecassa, 17.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Gängig ist 225/40x18" & 255/35x18" ... allerdings dann zum TÜV §19 & Zulassungstelle zum eintragen. Oder die von BMW freigegebenen 225er rundrum ... :cry:
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 17.03.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    das wäre mir neu. vermutlich meinst du 'die freigegebenen 205er'
    die 225er wären aber vernünftig... :wink: und es ist auch vernünftig wenn man sich die eintragen lässt und fährt... 8)
     
  9. #8 Catahecassa, 17.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    verdammt ... du hast Recht ... ich dachte der 123d/135i hätte 225er WR vom BMW ... :roll:
    Leichtmetallräder V-Speiche 141 - 7Jx17 mit 205/50 R 17 H :shock:
     
  10. #9 der_haNnes, 17.03.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    205er ? aufm 135i ? lächerlich.
     
  11. #10 Catahecassa, 17.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    :arrow: Deshalb muss ich §19 & dann noch zur Zulassungsstelle zum eintragen ... die 100EUR sollte ich BMW in Rechnung stellen für das saudoofe 215/245er Format ... :roll:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    2
    das wäre aber doch eine 19.3 und du müsstest erst bei der nächsten änderung der fahrzeugpapiere (zb ummeldung) zur zulassungsstelle,
    bis dahin reicht es den wisch vom TÜV mitzuführen...
     
  14. #12 Catahecassa, 03.04.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Jep, bin umgezogen zum 31.03. und muss nun meine ganzen Papiere ändern ... und lt. den doofen Vorschriften muss ich bei so einer Änderung dann auch den TÜV-Bericht vorlegen zur Eintragung ... :roll:
     
Thema:

Erfahrungen mit 215/245?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit 215/245? - Ähnliche Themen

  1. Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".

    Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".: Hi, suche einen gut erhaltenen Satz Reifen für die originale M-Paket Bereifung. Also vorn 215/40 und hinten 240/35 in 18". Die Reifen sollte noch...
  2. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  3. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  4. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  5. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...