Erfahrungen Hinterachssperre

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von munzi70, 24.11.2008.

  1. #1 munzi70, 24.11.2008
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Bin neugierig über Eure Infos/Erfahrungen zur Nachrüstung einer Differentialsperre an der HA.

    Bitte folgende Infos auf jeden Fall mit listen:
    - Hersteller, Preis (inkl. Einbau),
    - Händler/Werkstadt die den Einbau vorgenommen hat (BMW-Händler!?)
    - Eure Erfahrungen mit der Sperre (Haltbarkeit, Zuverlässigkeit, Wartung)
    und auf Einfluss auf das Fahr-/Driftverhalten ;-)

    Grüße Ralph
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
  4. #3 mini s 255, 25.11.2008
    mini s 255

    mini s 255 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Wäre mal interessant zu wissen, wo man die Quaife in D beziehen kann, bzw. wer diese auch einbaut.
     
  5. #4 mini s 255, 25.11.2008
    mini s 255

    mini s 255 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Habe gerade mit meinem Mini Zubehör teilemann gesprochen, der hat mir seinerzeit ne Quaife fürn Mini besorgt ( 920€ ). Mal sehen was der so zu bieten hat :wink:

    Hätt ich auch schon früher drauf kommen können :oops:
     
  6. #5 Speedmaster, 25.11.2008
    Speedmaster

    Speedmaster 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab seit einigen Wochen eine gebrauchte Drexler-Sperre drin.

    Falls du eine gebrauchte preiswert schiessen kannst, greif zu.Die halten ewig, wenn nicht im Renneinsatz genutzt.
    Zusätzlich kostet eine mögliche Revision nur etwa zwischen 200 und 250 EUR laut Drexler.

    Beim Einbau empfehle ich unbedingt das HA-Differential zu Quaife bzw. Drexler zu schicken.Die bauen es ordnungsgemäß ein.
    Es sei denn du findest ein schon montiertes (wie ich) - dann kann dir jeder das komplette HA-Getriebe austauschen.Dauert ca. 1/2 - 1 Std.

    In den paar Wochen merke ich keine grundsätzlichen Veränderungen beim "normalen" Fahren.Keine Geräusche, keine Probleme mit der Elektronik.DSC und der ganze Kram, arbeitet wie gewohnt, wenns denn eingeschaltet bleibt.
    Ich fahre generell mit DSC ganz OFF.

    Gruß
     
  7. #6 munzi70, 25.11.2008
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Berichte mal darüber was Dein Händler zur Quaife für den 1er erzählt @mini_s_255
     
  8. #7 munzi70, 25.11.2008
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    @Speedmaster. Wieviel Profil haben Deine Schluffen noch? Ich nehm an Du driftest bei der Reifengrösse an der HA nur auf nasser Strasse!?

    Wie hoch ist die maximale Geschwindigkeit, mit der Du noch nen Drift einleiten kannst? (über 50?)
     
  9. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die Sperre braucht alle 12 Monate eine Revision, ansonsten ist die Garantie weg. Ist eben ein Motorsportprodukt und deswegena uch nicht für den alltag geeignet. Noch schlimmer an dem Teil finde ich aber den fixen Sperrwert - das Auto darf eigentlich nicht mehr mit ESP bewegt werden da jeglicher Bremseingriff and er HA zum Unfall führen kann :shock:
     
  10. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    das ist so nicht korrekt.
    Die quaife sperre ist revisionslos (der händler hat mach auf gar nichts aufmerksam gemacht).
    Höchstens ein ölwechsel nach den ersten monat.

    Und sie verträgt sich ohne probleme mit dsc & co. (es muss nicht extra abgestimmt werden). Wurde mir explizit bestätigt.
     
  11. #10 Sushiman, 26.11.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    YT spricht von der Drexler-Sperre, die hat reibscheiben die sich abnützen...
    g, Sushiman
     
  12. #11 mini s 255, 10.12.2008
    mini s 255

    mini s 255 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Kurzer Zwischen Bericht.
    Mein Teilemann kommt nicht dran, jedenfalls nicht für den 1ner
     
  13. #12 Sushiman, 10.12.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    woran kommt dein teilamann nicht dran?
    den brauchst auch nicht...kontaktier kevin bird von birdsauto.co.uk und lass dir das teil schicken... wo is das problem?
    g, Sushiman
     
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Quaife Vertretungen in Deutschland: http://www.quaife.co.uk/Germany

    Edith sagt: für dein 130er brauchste den QDF13N
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mini s 255, 10.12.2008
    mini s 255

    mini s 255 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    @sushi,
    Weil die Frage schon länger in diesem Thread steht, aber keiner einen Lieferanten in D genannt hat. Und da meine Muttersprache nunmal D ist, habe ich persönlich mit allem anderen ein Prob.:roll:

    @POliver,
    Danke für den Link :daumen:
     
  17. #15 Sushiman, 10.12.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    und du glaubst das nicht zig andere vor dir den selben weg schon gegangen sind? na dann wirst es selber merken, die liste auf der seite kannst vergessen. birdsauto hat nämlich das alleinverkaufsrecht für die sperren zumindest beim 1er. alle händler die ich gefragt habe in Ö (und andere leute hier aus dem forum haben das in D auch schon durchgespielt) kriegen das teil nicht oder über umwege von zwischenhändlern von birdsauto. willst du unbedingt unnötige zwischenhändler zahlen?
    du kannst nicht englisch oder stellst du dich auf einen "ich bin so super ich spreche nur deutsch" standpunkt? (sorry aber dein argument das D deine muttersprache ist und das du deshalb mit allem anderen ein problem hast ist schon sehr merkwürdig...)

    g, sushiman
     
Thema:

Erfahrungen Hinterachssperre

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Hinterachssperre - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  2. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  3. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  4. Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7

    Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7: Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrungen mit den Osram Night Breaker Unlimited H7 als Abblendlicht (+Fernlicht) im E8x? Ich habe gelesen,...
  5. 19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?

    19Zoll -//- Luftdruck -- Erfahrung?: Hallo Zusammen, ich habe bei mir folgende Räder/Reifen montiert: VA: 235/35/R19 HA 365/35/R19 Kann mir jemand empfehlen, mit wie viel bar ich...