Erfahrungen HiFi-Komplettset (Audio System/Empire/Helix)

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Cobra04, 28.06.2010.

  1. #1 Cobra04, 28.06.2010
    Cobra04

    Cobra04 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Hallo zusammen :icon_smile:,

    ich bin mehr oder weniger zufällig auf folgendes Angebot gestoßen und wollte mal eure Meinungen dazu einholen.

    Car Hifi Tuning Set BMW 1er, E81, E82, E87, E88, von Audio System, Ampire + Helix, sehr empfehlenswert - BigDogAudio

    Ich bin zwar kein völliger Noob in Sachen Car-HiFi, meine letzte Komplettanlage ist allerdings schon ne Zeit her. Die Qualität der Marken kann ich schwer einschätzen, bis auf Audio System. Hatte in meinem vorletzten Auto eine Wooferkiste mit 2 30ern von Audiosystem verbaut, die an einer Audiosystem Endstufe angeschloßen waren. War recht überzeugend :icon_smile:

    Bei dem Set werden wohl alle Lautsprecher getauscht. Hochtöner in den Spiegelecken, Lautsprecher vorne in den Türen, Woofer unter den Sitzen (bei mir meines Wissens nach nicht vorhanden), Lautsprecher neben Hutablage.

    Das ganze gibt es dann nochmal in einer abgespeckten Version.

    Audio System X-ion 200BMW, Xion 200BMW, Teilaktiv Lautsprecher System für 1er BMW E81, E82, E87 - BigDogAudio

    Hier wird wohl hinten nichts getauscht. Ich les das aber richtig, dass man hier noch eine Endstufe benötigt oder?



    Wie schätzt ihr den Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand des Einbaus ein?

    Denkt ihr das Geld wäre vernünftig investiert, oder bekomme ich für das Geld besseres oder für weniger Geld ebenfalls etwas ausreichendes?


    Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hi, hmmm naja...
    Kommt darauf an wie hoch dein Anspruch ist.
    Ich hatte das AS X-Ion in unserem alten 1er verbaut und war,
    nachdem ich das Exact gehört habe nicht mehr besonders überzeugt
    vom X-Ion :roll:.
    Wenns nur bumm, bumm machen soll und du klanglich nicht so hohe
    Ansprüche stellst reicht das AS sicher aus.
     
  4. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Zuerst einmal ist auch in Deinem Fahrzeug ein Sub unter dem Sitz verbaut. Bei dem kleinsten Radio ist allerdings nur ein Sub unter dem Fahrersitz. Ab dem Prof-Radio wird auch der Beifahrersitz von unten beschallt.

    Der zweite Link bezieht sich auf ein ganz normales X-ION-System. Also 6 Lautsprecher. Du müßtest dazu noch zumindest die Spiegeldreiecke kaufen. Zudem wird ein Betrieb mit Verstärker empfohlen. Also Verstärker und Kabel auch noch einplanen. Du würdest dann von min. 3 LS auf 6 LS aufrüsten.

    Der erste Link bezieht sich auf ein Set aus dem o.g. X-ION plus den hinteren, nicht ganz so wichtigen Lautsprechern. Also 8 LS in Summe. Dazu einen Verstärker und ein separaten High-Low-Wandler. Kabel und Dreiecke fehlen Dir aber auch noch.

    Ich habe bei mir das X-ION zusammen mit einen Mosconi 120.4 verbauen lassen. In dem Verstärker ist der Wandler gleich verbaut. Die hinteren LS sind dabei Original geblieben. Für den Einbau inkl. Dreiecke, Türdämmung und Kabelarbeiten sollte man aber wohl einen Tag einplanen.
    Und wenn Dein Wagen in diesem Jahr gebaut wurde, mache Dir schon mal Gedanken wie Du den Sub von seinem angeklebten Gitter befreist. Früher waren es 4 Schrauben, seit neuestem ist es eine Klebeverbindung. :eusa_doh:
     
  5. #4 lessthanmore, 29.06.2010
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Hm, ich habe das Gefühl, dass bei mir trotz Navi-Pro nur ein Sub verbaut ist ...
     
  6. #5 Cobra04, 29.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2010
    Cobra04

    Cobra04 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Danke erstmal für die aufschlussreichen Antworten!

    @ Spüli: wie meinst du das mit den Spiegeldreiecken? Ich habe in meinen spiegeldreiecken bereits "gitter" drin. Bin mir aber nicht sicher ob hochtöner dahinter sind.

    Ich habe übrigens das Radio Professional ohne weitere Sonderaussattung im Audio Bereich. Das Fahrzeug ist Baujahr 2005.

    Edit: achja noch was zum Einbau. Wie schätzt ihr den Schwierigkeitsgrad ein. Wo könnte man die Endstufe des oben genannten Sets unterbringen?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    OK, dann kannst Du diesen Punkt streichen. Es gibt nämlich auch Spiegeldreiecke ohne LS-Öffnung.
    Im Kofferraum, neben der Batterie oder im Seitenteil. Soll auch noch bauchige Verkleidungen (für CD-Wechsler) geben. Dahinter ist dann wohl Platz. Die kleine Ablage vor der Batterie dürfte zu klein sein.
     
  9. #7 P3t, 01.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
    P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hi, warum willst du unbedingt das oben genannte Set? Die Endstufe ist nicht gerade das Gelbe vom Ei. Der Helix AFC ist sehr gut aber für die Anwendung vollkommen überdimensioniert.

    Dann doch lieber den Helix AFC und z.b eine Ampire MX4 oder Alpine PDX, die du hinter das linke Seitenteil verbauen kannst. Zum X-Ion naja... sagte ich ja schon, da gibts vieles das besser ist. Und das CO 100BMW passt hinten nicht ohne umbauarbeiten rein. Der Korb des CO 100 ist für den Einbauplatz vorne konstruiert. Glaub mir... ich hatte das CO 100 selber in unserem alten 1er hinten verbaut und da passte nichts ohne den Korb mit dem Dremel zu bearbeiten. Noch dazu steht dann das Gitter des Hochtöners oben am Kunststoff der Heckablagenverkleidung an. Und vor alle dem: wer ein gutes Frontsystem verbaut, braucht keinen Rearfill. Hast du keinen Fachhändler in deiner Nähe? Der stellt dir bestimmt was vernünftigeres zusammen. Für das Geld bekommst du viel besseres...

    EDIT:
    Ich sehe du kommst aus Dachau, das ist ja nur ein paar Minuten von mir weg. Wenn du mal probehören willst bzw. hilfe brauchst kannst dich ja mal gerne mit mir in Verbindung setzen.
    Ich kann dir auch gerne beim Einbau helfen, an dem solls nicht scheitern.
    Oder geh zu Hifi Prophecy in Königsbrunn bei Augsburg. Der berät dich auch ohne das du gleich was kaufen musst. Ganz ganz netter Kerl und eine Top Adresse für Car Hifi auf höchstem Niveau!
     
Thema: Erfahrungen HiFi-Komplettset (Audio System/Empire/Helix)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zeitaufwand lautsprechereinbau e88

    ,
  2. audio system bmw e88

    ,
  3. big dog audio erfahrungen

    ,
  4. audio system oder helix,
  5. helix match vs audio system bmw
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen HiFi-Komplettset (Audio System/Empire/Helix) - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  3. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...
  4. Erfahrungen mit Carglass

    Erfahrungen mit Carglass: Hallo zusammen, hat denn jemand von euch Erfahrungen mit Carglass? Ich hatte da ursprünglich vor 2 Wochen schon einen Termin (online) gemacht,...
  5. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...