Erfahrungen Fahrsicherheitstrainings

Diskutiere Erfahrungen Fahrsicherheitstrainings im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Würde mir mal sehr gute gefallen ein Fahrsicherheitstraining zu machen. Wollte euch fragen, ob ihr sowas schonmal gemacht habt. Wenn ja wo? Beim...

  1. #1 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Würde mir mal sehr gute gefallen ein Fahrsicherheitstraining zu machen. Wollte euch fragen, ob ihr sowas schonmal gemacht habt. Wenn ja wo?

    Beim ADAC gibts ja relativ günstige Angebot für 170€ fast den ganzen Tag, heißt glaube ich "Intensiv-Training" und wäre Grundlage für anspruchsvollere Trainings beim ADAC. :icon_smile:

    Wenn ihr berrichtet, wäre tolle wenn ihr Preise, Ort(e), Anbieter und Dauer angebt. War das Training evtl. für eine bestimmte Zielgruppe? Eigenen Auto oder eins gestellt bekommen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 09.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich hab das BMW Kompakt Training gemacht. Das kostet U21 nur 65€ oder so und dauert einen halben Tag. Ist auf jeden Fall ne tolle Sache:icon_smile:
     
  4. #3 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    War bestimmt in München oder?
     
  5. #4 BMWlover, 09.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Jep, am Flughafen.
     
  6. #5 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Da wär die Anfahrt für mich schon deutlich teurer :wink:
     
  7. #6 BMWlover, 09.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Fährst ja Diesel:unibrow:
     
  8. #7 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    und? Grad mal kurz überschlagen 366km x 2 = 732€ x 35Cent = 256,20€ :nod:
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Mühle? Was hastn du da gerechnet? Das ist 1 Tank Diesel, sprich 50€?
     
  10. #9 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Schonmal eine Automobilzeitschrift gelesen? Da werden oft die Gesamtkosten (das ist nicht nur Sprit) berrechnet. :wink:

    Edit: Guckst du hier Der 116i hat danach Betriebskosten je 100km von knapp 40€ Das heißt München und zurück gut 280€ :wink:
     
  11. #10 A1exander, 09.01.2010
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Mach die Trainings bei BMW!
    Sind super und die Wägen sind ja erfahrungsgemäß auch Spitze :eusa_clap:

    Hab vor Kurzem erst eins in München gemacht, mein Geschäftspartner hat bereits 4 gemacht. Alle: :daumen:

    Das Training das oben angesprochen wurde ist "für junge Leute" und kostet inkl. Leihwagen 90 Euro - da kann man nicht meckern. Dauert zwar "nur" einen halben Tag allerdings bekommt man imo schon was geboten.
     
  12. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Ich habe bereits ein Basistraining und auch ein Intensivtraining beim ADAC mit dem eigenen Wagen absolviert. Es ist auf jeden Falle empfehlenswert.

    Wir haben unter anderem beim Basistraining vorgeführt bekommen und gemacht:

    Bremsung auf regennasser Fahrbahn mit 30 km/h und 50 km/h- Frage: "Mit welcher Geschwindigkeit würde der Wagen die 30 km/h Pylone passieren, wenn er aus 50 km/h abbremste?
     
  13. #12 lange_rochade, 09.01.2010
    lange_rochade

    lange_rochade 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Wir haben vor Weihnachten mit der ganzen Familie so ein Intensiv-Fahrtraining in Lüneburg gemacht. 4 Fahrer, drei Fahrzeuge. Hat eine Mege Spaß gemacht, war eine schöne Familienerfahrung und nicht zu letzt lernt man die Grenzen seines Fahrzeuges kennen. Da es an dem Tage auch noch verschneit und vereist war, kam unerwartet ein guter Teil Winterfahrtraining dazu...
     
  14. Fairy

    Fairy Guest

    So ein Fahrtraining sollte Bestandteil des Führerscheinerwerbs sein ... :eusa_shhh:
    Fahren dürfen ist nicht gleich Fahren können ... :eusa_snooty:
     
  15. #14 BMWlover, 09.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich würde solche Trainings allerdings nicht mit dem eigenen Auto machen... Die Pylonen hinterlassen spuren auf der Schürze und es gab schon Leute denen das Glas der Nebler kaputt gegangen ist... Also Vorsicht!
     
  16. #15 lange_rochade, 09.01.2010
    lange_rochade

    lange_rochade 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Ich würde solche Trainings allerdings NUR mit dem eigenen Auto machen...Ich will doch die Grenzen meines Fahrzeuges kennenlernen und nicht die von irgendeinem anderen.
     
  17. #16 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Das gilt es eben abzuwägen. Denke dass die Erfahrungen mit seinem eigenen Auto schon ganz wichtig sind. Schließlich sollte man ja mit den Macken und Eigenarten seines eigenen Wagens im Straßenverkehr besser zurrecht kommen und nicht von einem x-beliebigem. Beim BMW Training, wo ein 1er zur Verfügung gestellt wird, erledigt sich die Sache natürlich. :icon_smile:
     
  18. #17 BMWlover, 09.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Exakt. BMW setzt ja eh meist auf 123d´s also ist das schon ein großer Vorteil:icon_smile:
     
  19. #18 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Ok, aber so ein reguläres Training bei BMW ist ja kaum unter 500€ zu bekommen. Schau mich mal ein bisschen um.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Muehlenmann111, 09.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
  22. #20 Delete12, 10.01.2010
    Delete12

    Delete12 Guest

    Ich durfte noch 130i FL fahren! :unibrow:

    Mfg

    Honkie2
     
Thema:

Erfahrungen Fahrsicherheitstrainings

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Fahrsicherheitstrainings - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...