Erfahrungen Chargepipe-Kit am M135i

Diskutiere Erfahrungen Chargepipe-Kit am M135i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich hab mich hier mal umgeschaut und des öfteren gelesen, dass die Chargepipe am M135i / N55 wohl ein recht bekannter...

  1. #1 Maxx2001, 21.08.2018
    Maxx2001

    Maxx2001 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Norman
    Hallo zusammen,

    ich hab mich hier mal umgeschaut und des öfteren gelesen, dass die Chargepipe am M135i / N55 wohl ein recht bekannter Schwachpunkt sein soll.
    Als Upgrade empfiehlt man, eine Alupipe zu verbauen.

    Und genau da beginnt die Frage meines Themas.
    Gibt es Erfahrungen zu den einzlenen Pipekits?
    Ist es evtl. sogar egal, welches man nimmt, weil sie alle aufs gleiche Ergebnis hinauslaufen?

    Mich wundert die doch recht große Preisspanne.
    Das günstigste Kit habe ich bei MM-Racing für 199,00 € gefunden. Allerdings habe ich hier im Forum einen Thread gelesen, in dem es um eine Warnung bezüglich diesen Händlers und des Kundenservices bei Reklamationen ging.
    Das unter anderem teuerste Kit hab ich bei HG-Motorsport für 289,00€ gesehen.

    Welches Kit ist empfehlenswert? Welches fahrt ihr eventuell selber? Oder könnt ihr mir einen Händler empfehlen, bei welchem man dieses Chargepipekit erwerben kann, zu einem vernünftigen P/L-Verhältnis?

    Sollte ich im falschen Bereich gelandet sein, bitte ich dies zu entschuldigen und das Thema entsprechend zu verschieben.

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß
    Norman
     
  2. #2 ArtM135, 21.08.2018
    ArtM135

    ArtM135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2017
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Augsburg / Landsberg am Lech
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Arthur
    Ich fahr die von FTP Motorsport seit ca. 8000km. Bisher keinerlei Probleme.
     
  3. #3 Erebor90, 21.08.2018
    Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    919
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
  4. #4 TeKilla_235, 27.08.2018
    TeKilla_235

    TeKilla_235 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Martin
    Habe seit ca. 3000 km die FTP Motorsport Alu Boost Pipe und Charge Pipe verbaut und bin sehr zufrieden damit.
     
  5. #5 Maxx2001, 27.08.2018
    Maxx2001

    Maxx2001 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Norman
    Wo habt ihr die FTP Pipe denn bestellt?
    Beim Hersteller selber (der kommt wohl aus Taiwan?) oder über einen Importeur?

    Danke im voraus.
     
  6. #6 TeKilla_235, 27.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2018
    TeKilla_235

    TeKilla_235 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Martin
    ich habe direkt bei FTP Motorsport bestellt...Lieferung dauerte ca. eine Woche.
     
    s45chBO und Maxx2001 gefällt das.
  7. #7 andreasstudent, 27.08.2018
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Hat der B58 eigentlich vergleichbare "Probleme"?

    Gruß
    andreasstudent
     
  8. #8 TeKilla_235, 27.08.2018
    TeKilla_235

    TeKilla_235 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Martin
    Kann ich dir nicht sagen, ich selbst kenne keinen N55 mit einer kaputten Chargepipe aber wenn ich mir die Original Plastik-ChargePipe und die Gummi Boostpipe anschaue, bin ich über das Upgrade auf ALU froh.
    Da ich ein MHD Stage2 Tuning fahre wurde die Boost und Charge Pipe Vorsorglich ausgetauscht.
     
    andreasstudent gefällt das.
  9. #9 sam-one, 27.08.2018
    sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Habe auch direkt bei FTP bestellt, an den Preis inkl. DHL kam kein Händler hier ran.
     
  10. #10 Mr_CeDoGs, 27.08.2018
    Mr_CeDoGs

    Mr_CeDoGs 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Habt ihr die Pipe selbst eingebaut ?
    Wenn JA... war es schwer ???
     
  11. #11 TeKilla_235, 28.08.2018
    TeKilla_235

    TeKilla_235 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Martin
    Hab die Pipe's mit einem befreundeten Mechaniker verbaut, die Chargepipe ging schwerer zum Einbauen als die Boostpipe aber nach 45 Minuten war beides erledigt. Mein Mechaniker meinte es würde auch alleine gehen aber zu zweit war es um einiges einfacher.
     
  12. #12 sam-one, 28.08.2018
    sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Habe sie bei SD-Engineering einbauen lassen
     
  13. #13 Maxx2001, 28.08.2018
    Maxx2001

    Maxx2001 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Norman
    @TeKilla_235
    Einfach draußen aufm Hof? Oder braucht man "speziellere" Maßnahmen, wie Hebebühnen oder sowas?
    Ich hab die wildesten Sachen gelesen, vom Frontstoßstangen demontieren über Leitungen des Motors demontieren um die Chargepipe zu wechseln.

    Hattet ihr beim Versand keine Probleme mit dem Zoll o.ä.?
     
  14. #14 TeKilla_235, 28.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2018
    TeKilla_235

    TeKilla_235 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Martin
    einfacher ist es auf jedenfall mit einer hebebühne, du kommst besser zum llk und zu den original pipes.
    ohne einen mechaniker und einer hebebühne hätte ich den austausch nicht gemacht...die Frontstoßstange musste nicht abgebaut werden.
    llk lockern und die original pipes abmachen
    chargepipe vom motor entfernen und herausholen, ziemliche fummelei
    neue chargepipe einbauen (wir haben das von oben gemacht)
    boostpipe einbauen und beide pipes am llk festmachen sowie den llk selbst wieder anschrauben

    Youtube Video zum Chargepipe Einbau
    bez. zoll hatte ich keine probleme und musste auch nichts nachzahlen...
     
    test0r und Maxx2001 gefällt das.
  15. #15 sam-one, 28.08.2018
    sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Zolltechnisch hatte ich auch keine Probleme
    Hab gesehen du hast auch einen xdrive, achte darauf das sie explizit für den xdrive ist
     
  16. #16 Maxx2001, 28.08.2018
    Maxx2001

    Maxx2001 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Norman
    Ja, danke für den Hinweis, bei FTP hatte ich gesehen, dass es verschiedene gibt, woraufhin ich nochmal auf die Links von @Erebor90 zurückgegriffen habe, wo auch drinstand, dass die Rohre sich wohl leicht unterscheiden zwischen sDrive und xDrive.

    Ich werde also beim bestellen schon das richtige anklicken mit dem 8Gang-AT und dem xDrive.
    Ich denke, dann werde ich wohl bei FTP bestellen, wenn ihr die Rohre von denen so zufrieden spazieren fahrt :)
     
  17. #17 frediiiii, 28.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2018
    frediiiii

    frediiiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Vorname:
    Manfred
    Schwachsinn. Ich hab meine auf der Straße alleine mit der Vorderachse auf Rampen eingebaut... Mühsam, aber war incl. LLK Tausch auch in ner Stunde erledigt.

    Es muss eigentlich nur der LLK raus, die Druckleitung zum Getriebe (wenn Automatik) und der Ladeluft Sensor abgesteckt sowie der Gummihalter in der Mitte der Pipe ausgehängt werden, Dann kann man das Rohr nach unten rauswursteln. Beim Einbau nur nicht darauf vergessen die Dichtungen aus der original Pipe zu übernehmen. Zumindest bei meiner waren keine Dichtungen dabei.

    Gibt ein ausführliches Video dazu von einem Briten auf YouDings...

    [​IMG]
     
    Mr_CeDoGs, TeKilla_235, test0r und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 Rotti1975, 26.02.2020
    Rotti1975

    Rotti1975 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2017
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Erding
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Michael
    Blöde Frage. Merkt man leistungstechnisch was bei der Alu Chargepipe. Einige Hersteller schreiben ja, dass der Luft Flow besser sein soll. Merkbar akustisch oder Leistung?
     
  19. #19 andilummerland, 26.02.2020
    andilummerland

    andilummerland 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Hallo,
    nein. Ich habe keine Veränderung wahrgenommen. Weder akustisch noch leistungstechnisch.
    LG
    Andreas
     
    Rotti1975 gefällt das.
  20. #20 Rotti1975, 26.02.2020
    Rotti1975

    Rotti1975 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2017
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nähe Erding
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Michael
    Danke. FTP immer noch unter den Empfehlungen? Gibt ja BMS, Forge etc. auch noch
     
Thema: Erfahrungen Chargepipe-Kit am M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m135i charge pipe einbauen

    ,
  2. ftp chargepipe n55

    ,
  3. Charge pipe m135i leistungsunterschied

    ,
  4. boost pipe 135i,
  5. chargepipe,
  6. exh m135 charge,
  7. bmw f20 welche charge pipe,
  8. Boost Pipe n55 auch wechseln,
  9. bmw m135i welche Charge Pipe,
  10. Boost Pipe bmw m140i,
  11. ftp charge pipe,
  12. m135i change pipe,
  13. m135i charge pipe
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Chargepipe-Kit am M135i - Ähnliche Themen

  1. Unteritzwoofer erfahrungen .....

    Unteritzwoofer erfahrungen .....: Ich wollte mal fragen ob man nur ein sub tauscht , also ob das reicht oder doch alle beide tauschen ? oder bekomme ich als Fahrer vom rechten...
  2. [F20] AHK nachrüsten Erfahrung

    AHK nachrüsten Erfahrung: Liebes Forum, ich möchte kurz meine Erfahrung zum Nachrüsten einer AHK für den F20 mit euch teilen. Kurz relevantes zum Fahrzeug: - 118i M-Sport...
  3. [E87] Frage zu ein Fahrradträger .. habt ihr erfahrungen

    Frage zu ein Fahrradträger .. habt ihr erfahrungen: Guten Tag ich möchte mir ein Fahrrad Träger auf auto machen , könnt ihr mir da welsche empfhelen ? Habe ein Canyon e-bike . habe mir mal ein...
  4. Keilrippenriemensatz - Erfahrungen

    Keilrippenriemensatz - Erfahrungen: Schönen ersten Mai in die Runde, da ich an meinen 116i BJ2009 den Keilriemen inkl. Spannelement u. Rolle tauschen möchte, hol ich mir lieber hier...
  5. [F22] Felgen erfahrung am Limit

    Felgen erfahrung am Limit: Da ich immer noch auf der suche nach der richtigen Felge in der richtigen Grösse bin, habe ich mich mal bei meinem M3 bedient, um eine Idee zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden