Erfahrungen Bremsbeläge/-Scheiben

Diskutiere Erfahrungen Bremsbeläge/-Scheiben im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hi, suche neue Bremsbeläge fürn Ring/Straße. Endless R23C Endless M45B (glaube habs richtig geschrieben ^^) Friction Belag?!? Jemand...

  1. #1 Whisky_1M, 30.07.2014
    Whisky_1M

    Whisky_1M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Meckenheim Rhld.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Philip
    Hi, suche neue Bremsbeläge fürn Ring/Straße.

    Endless R23C
    Endless M45B (glaube habs richtig geschrieben ^^)
    Friction Belag?!?

    Jemand Erfahrungen oder was gehört?

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß Philip
     
  2. #2 Massagemeister, 31.07.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    PFC08.... quitscht etwas, ist aber perfekt für Strasse und gelegentliche Trackdays. Ist sogar sanft zur Serienscheibe.
     
  3. #3 kampfschachtel, 31.07.2014
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    ETWAS, die Untertreibung des Tages. Deine hab ich bei geschlossenem Fenster, Radio an und 2 Autos dahinter noch quietschen hören...
    Defintiv noGo für ein Auto das auch signifikant die normale Strasse sieht...
     
  4. #4 Gunna, 31.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Endless MX 72. :daumen:

    Edit:
    Bitte an die Shims denken und auch unbedingt montieren. ^^

    Edit2:
    Und bitte vor Montage mit Temperlack schwarz lackieren.
    Himmelblau geht einfach mal gar nicht, schawuli, schawuli :lach_flash:
     
  5. #5 Whisky_1M, 31.07.2014
    Whisky_1M

    Whisky_1M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Meckenheim Rhld.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Philip
    Was zur hölle sind schims?
    Das babyblau ist schnell abgeblättert und schwarz. Bin damals schon 3 sätze endless gefahren. Allerdings nicht auf dem M
     
  6. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Das sind Anti-Quitschbleche.
    Die findest du zb auf den originalen Belägen drauf, man kann sie dort entfernen, sind nur geklebt.
    Es gibt sie aber auch zu kaufen, ja selbst aus Titan zur Wärmeisolierung des Bremskolbens.

    Schau hier, wer ist Endless :mrgreen:

    [​IMG]
     
  7. #7 Whisky_1M, 31.07.2014
    Whisky_1M

    Whisky_1M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Meckenheim Rhld.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Philip
    Ah ok.
    Danke! War mir nicht bekannt...
     
  8. #8 Massagemeister, 31.07.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Achwas... du bist einfach nur zu empfindlich :mrgreen:
     
  9. #9 Michael84, 31.07.2014
    Michael84

    Michael84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kann dir die Endless MX72 sehr empfehlen. Die haben bei mir nun 60Tkm gehalten. Viel Straße aber auch NOS und 2 Trackdays am HHR. Bin schwer begeistert von dem Belag. Ich hatte überhaupt keine Probleme mit den Belägen. Also kein rattern oder sonstiges. Die quietschen bei mir nicht einmal wirklich. Ab und zu halt wenn es etwas Nass ist, wobei ich das mit den Serienbelägen auch hatte. Was Geräusche betrifft also auf Serienbelag Niveau.

    Gibt hier eigentlich einen sehr guten Thread
    http://www.1erforum.de/bmw-m135i-m235i/bremsbelaege-fuer-strasse-und-rennstrecke-164150-4.html
     
  10. #10 Whisky_1M, 01.08.2014
    Whisky_1M

    Whisky_1M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Meckenheim Rhld.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Philip
    Preis in Deutschland?!?
    hab nicht wirklich was gefunden
     
  11. #11 muenchen-garching, 01.08.2014
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Beläge: Ferodo Racing ;)
     
  12. M3LW

    M3LW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Zürich
    Alltag / gelegentliche Trackdays = Endless MX72
    + sehr guter Kaltreibwert
    + keine quitschen
    - über 35° C und 6 Runden am Stück auf Nbr legt er Hotspots auf die Scheiben, da er überhitzt (Vibbrationen)

    Nur Trackdays = PFC08
    + Langlebig
    + Preiswert
    - quitschen sehr laut

    Nur Trackdays = Endless ME20
    + Langlebig
    + Dosierbarkeit
    + super Bremsperformance
    + sehr Scheibenschonend
    - quitschen teilweise
     
  13. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    1.545
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Schöne und treffende Zusammenfassung.
    Danke dafür :daumen:
     
  14. Tigga

    Tigga 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Offenburg
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Eignen sich für die irgend welche speziellen Scheiben?
     
  15. #15 monchychy, 12.08.2014
    monchychy

    monchychy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2011
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2011
    Und NUR Alltag?
     
  16. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Serienscheiben und Beläge?
     
  17. #17 AK-X-34, 12.08.2014
    AK-X-34

    AK-X-34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Michel
    für den reinen Alltagsbetrieb reicht das OEM bzw. ATE Material vollkommen aus!
     
  18. #18 AK-X-34, 12.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2014
    AK-X-34

    AK-X-34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Michel
    Hier mal ein Foto von meinen Tarox C83 Scheiben (VA) nach ~2.000km.

    • 200km NBR GP
    • 800km NOS
    • 1.000km Landstraße / Autobahn (langsam)

    Gefahren wurden die Scheiben mit dem Pagid RS19 Belag und Bremsenkühlung via Luftführung.

    - Starke Vibrationen beim Bremsen bis hin zu extremen schlagen im Lenkrad
    - unzählige Risse in der Oberfläche
    - Planlauffehler mit Messuhr gemessen 0,8mm
    - Parallelitätsabweichung mit Passometer gemessen 0,08mm

    Fazit:
    Durchgefallen und nicht empfehlenswert!

    Habe mir die Scheiben nun auf einer Rundschleifmaschine plangeschliffen.
    Risse sind nach einer Kontrastmittelrissprüfung keine mehr zu erkennen. Planlauf- und Parallelitätsfehler ist auch raus. Werd nun nochmal mein Glück versuchen.
    Sollten die Dinger sich wieder verziehen, soll der Lumpenmann die Teile mitnehmen und ich werde die PFC direct drive oder die OEM Scheibe (ist nicht schlecht) wieder montieren!

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. Andr

    Andr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Gibt es für den Alltag Beläge mit Zulassung die länger haltbar und schonender zur Scheibe sind als die originalen?
     
  20. #20 monchychy, 12.08.2014
    monchychy

    monchychy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2011
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2011
    Gibt es keine "verschleissärmeren" Beläge als die OEM's? Oder wird's dann wieder unverhältnismäßig teurer?
     
Thema: Erfahrungen Bremsbeläge/-Scheiben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. endless ssy erfahrungen

    ,
  2. bmw wo bremsbeläge bestellen forum

    ,
  3. endless me20

    ,
  4. endless bremsen erfahrungen,
  5. pfc direct drive erfahrungen,
  6. schims scheibe
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Bremsbeläge/-Scheiben - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...