Erfahrungen 118i Automatik Cabrio

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von mstl366, 19.08.2009.

  1. #1 mstl366, 19.08.2009
    mstl366

    mstl366 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mich würden Eure Erfahrungen (nicht Vermutungen oder Diskussionen) interessieren zu folgendem Typ:

    118i Automatik Cabrio.

    Bitte nur melden, wenn Ihr den o.g. Typ selber fahrt oder mal gefahren seid.

    Vielen Dank!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 brummbrumm, 21.08.2009
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Was willst du denn genau wissen? :?:

    Verbrauch, Fahrleistungen, Motorgeräusch, etc?

    Jörg
     
  4. #3 mstl366, 21.08.2009
    mstl366

    mstl366 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Genau. Diese Dinge würden mich interessieren
    Und letztendlich: Bist du zufrieden oder nicht?

    Hintergrund: Der Händler meinte, diese Kombination sei nicht zu empfehlen, zu schwach.
     
  5. #4 brummbrumm, 21.08.2009
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Zu diesen Themen wurde schon viel geschrieben.

    Ich hab einen anderen ESD, weil mir der originale Sound nicht gefiel.
    Der Verbrauch im Prospek kann man vergessen. Meiner ist wesentlich höher, wegen Mehrausstattung(mehrgewicht) und 18" Reifen.

    Der 118i ist kein Rennwagen, und wenn man die Absicht hat damit gemütlich zu Cruisen und meistens nur Stadt oder Landstraßen fährt, reicht die Leistung allemahl. Wenn man schneller sein will, muß halt Drehzahl her.

    Hatte vorher einen Z3 2.2i, der ging klar besser, da weniger Gewicht und mehr Leistung.
    Aber als Verkehrshinderniss bin ich mir mit meinem 118i noch nie vorgekommen.
    Bin bis jetzt sehr zufrieden, und der 120i den ich Probegefahren hatte ging bei meiner Fahrweise nicht wirklich besser, dass er mir die 3000 Euro Aufpreis wert war.

    Jörg
     
  6. jostef

    jostef 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    118iA - ich find ihn echt OK

    Hallo,
    habe einen 118iA und bin wirklich angenehmt überrascht. Das Auto ist recht flott (keine Frage 125iA oder 135iA haben deutlich mehr Druck, 120iA habe ich keinen signifikanten Unterschied festgestellt), die Automatik passt hervorragend zum 118i.

    Mein Verbrauch mit 16" lag bei unter 9 ltr., jetzt mit 18" zwischen 9,1 und 9,2 (immer laut Bordcomputer). Der Motor regt eher zumCruisen an, daher auch die netten Verbrauchswerte....

    Für mich nach langem mal wieder ein Auto mit Fahrspass (der sich nicht allein durch Fahrleistungen ergeben muss !!!)

    Viel Spaß mit dem Auto.
     
  7. #6 konsumbrot63, 06.04.2010
    konsumbrot63

    konsumbrot63 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland ost
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Hey.
    Habe meine Kiste seit Juli 2009 und bin bisher sehr zufrieden. Nun gut, hab ja auch erst 4000 km zurückgelegt. Obwohl es für das Cabrio die Basismotorisierung ist, kann ich über die Fahrleistungen meines 118i nicht meckern. In der City und auf Landstraßen ist der Wagen ein Genuß. Da gehört er auch hin. Wenn ich lange auf die Bahn will greife ich doch eher zu einer anderen Karre.
    Die Automatik schaltet sauber und ohne großen Ruck. Ein wenig ist zu spüren. Stellt jedoch kein Problem dar.
    Der Verbrauch hält sich bei mir mit 8,2 Litern im normalen Bereich auf. Die vorgegebenen Verbrauchsangaben von BMW sind kaum zu erreichen, höchsten bei sommerlicher Schleichfahrt auf der Landstraße und abgeschalteter Klima.
    Ich warte diesen Sommer noch ab und hoffe, dass nicht alle aufgeführten Mängel aus diesem Forum an meinem Wagen auftreten.

    Gruß Peter
     
  8. #7 Pommy13, 07.04.2010
    Pommy13

    Pommy13 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ihr werdet es nichtglauben, meine schwiegermutter hat mit ihrem 125i auch einen verbrauch über 25t km von 8,1L.
    ich denke, mit sinnvolem fahren kann man einen 118 auch mit weniger fahren

    mein 135i fahre ich mit 9,5 oder aber auch mit 16L. kommt darauf an wieviel unsinn ich treiben mag.

    ein freund fährt ein 120i cabrio, er ist happy, hätte auch gerne meinen, aber die kosten sind ihm schlicht zu hoch.

    er hat ebenfalls einen anderen auspuff dran, sein wagen klingt erstaunlich gut... zum offen fahren allemal schnell genug (zum cruisen)
    ein 118 oder 20i ist sicher kein rennwagen, aber den anspruch wirst du ja auch nicht haben,.....

    in jedem fall eine sinnvolle wahl....
     
  9. #8 -drschrick-, 07.04.2010
    -drschrick-

    -drschrick- 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64546
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hy,

    fahre mein 125i Coupe seit dem ersten Kilometer jetzt seit 12600km mit 8,2L/100km.

    Gruss
     
  10. #9 UBoot-Stocki, 07.04.2010
    UBoot-Stocki

    UBoot-Stocki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Das kann ich fast nicht glauben. Mein 125i Cabrio braucht auf 100 Autobahnkilometer mit Tempo 120 (Tempomat!!!) 10L - weniger geht nicht
     
  11. #10 Sternspeiche, 07.04.2010
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mit Angeln vergleichbar, da war der Fisch auch immer so riesig, dass man ihn kaum an Land holen konnte... :wink:

    Im Ernst... Mein 118i Cabrio lässt sich je nach Spaßbedarf zwischen unter 7l und etwas über 9l bewegen.
    In erster Linie fährt man ja mit dem Wagen offen, was schon mal sicher etwas Sprit kostet und lieber kurvenreiche Strecken.

    Beim Kilometerspulen ist der Wagen, sollte man ihn mal verbrauchsarm bewegen, echt sehr sparsam, da kann man nicht klagen.

    Man hat eben die Möglichkeit zu sparen, aber wer macht das schon mit einem BMW, der doch so viel Freude am Fahren liefert? :unibrow:
     
  12. #11 Pommy13, 07.04.2010
    Pommy13

    Pommy13 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i

    toll, meisst schrieben die leute hier nur, ich sei ein spinner.
    schön, dass jemand mal diese "spar"erfahrung teilen kann....

    schönen tag noch, thomas
     
  13. #12 paul paulchen, 07.04.2010
    paul paulchen

    paul paulchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    7,3l
    mein 118i Cabrio (Schaltwagen) fahre ich nun schon 23.000 km.
    Für mich ist sind die 143PS absolut ausreichend.

    Ich möchte cruisen und genießen und nicht rasen... Fahre eh hauptsächlich Kurzstrecke zur Firma (ca. 16-20km da wird der Wagen eh nie wirklich warm...) und am WE über Land ... Stadt ehr seltener.

    Durchschnittsverbrauch über die gesamte Laufzeit ca. 7,2 L/100km (inkl. Winter...).
    Winter ca. 7,5-7,8 L
    Sommer ca. 6,8-7,3 L
    Die Prospektangaben habe ich noch nie erreicht. Keine Ahnung, wie da der Testzyklus gefahren wurde.

    Wenn man ordentlich beschleunigen möchte muß man das halt über die Drehzahl machen. Dann geht er meiner Ansicht nach aber ganz ordentlich für meine Bedürfnisse.

    Ich bin super zufrieden mit dem Wagen. Zu Automatik kann ich leider nichts sagen, da das für mich noch nie in Frage kam.

    Paul :winkewinke:
     
  14. #13 1erliebhaber, 07.04.2010
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @paul paulchen: Volle Zustimmung!! :eusa_clap:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 brummbrumm, 09.04.2010
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Traumhafte Verbrauchswerte!:shock:

    Davon kann ich nur träumen.:crybaby:

    Wer von euch hat dem beim 118iA das M-Paket mit den 215-245er drauf?
     
  17. #15 Loopster, 10.04.2010
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Tja ich kann auch nur davon träumen so wenig zu verbrauchen :crybaby:. Verbrauche im Moment 11,4 Liter Tendenz steigend, da ich wieder in der Großstadt bin und viel Kurzstrecke fahre. Was verbrauchst du Brummbrumm und welches Fahrprofil hast du? Hab ein schreiben was jetzt nach München geht, das die sich wegen meinem Verbrauch kümmern, ansonsten geht alles weitere über den Anwalt, mir reichts :motz:.
     
Thema: Erfahrungen 118i Automatik Cabrio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118i cabrio automatik

    ,
  2. bmw e88 120i automatik

    ,
  3. test bmw 118i cabrio automatik

    ,
  4. bmw 118i cabrio automatik forum,
  5. 118i cabrio test
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen 118i Automatik Cabrio - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  2. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  3. Windgeräusche 2er Cabrio

    Windgeräusche 2er Cabrio: Seit einigen Monaten bin ich stolzer Besitzer eines M240i Cabrio. Von dem Auto bin ich sehr begeistert. Wirklich super! Es ist mein erstes Cabrio....
  4. Klimabedienteil Manuel auf Automatik

    Klimabedienteil Manuel auf Automatik: Hallo zusammen, Habe vor paar Monaten bei eBay ein Automatik klimabedienteil gekauft und eingebaut. Ich weiß, dass ich dann natürlich keine zwei...
  5. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...