Erfahrung Upgrade /OST Lader M135i

Diskutiere Erfahrung Upgrade /OST Lader M135i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, aktuelle spiele ich mit dem Gedanken meinen Serien Lader aufzuarbeiten zu lassen bzw. gegen einen OST (Optimierter Serien Lader)...

  1. #1 Christian-LSE, 07.04.2018
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    Hallo zusammen,

    aktuelle spiele ich mit dem Gedanken meinen Serien Lader aufzuarbeiten zu lassen bzw. gegen einen OST (Optimierter Serien Lader) auszutauschen. Unteranderem erhoffe ich mir dadurch eine längere Lebensdauer vom Turbo, da ich aktuell noch eine Softwareoptimierung plane.

    Hat da jemand schon Erfahrungen können sammeln bzw. das selbst schon machen lassen?

    Turbozentrum Berlin hat da z.B einen im Angebot:

    https://www.turbozentrum.de/Turbolader-Upgrade-Stage-1-MHI-49131-07006

    Ist der Serienlader vom vFl M135i von MHI? Weiß das einer? Der Lader kommt mir recht "günstig" vor, da der Originale laut ETK das doppelte kostet. Kann man ungefähr sagen, was so ein Tausch in einer Werkstatt kostet?

    Für jede Info wäre ich dankbar!
     
    Flo95 gefällt das.
  2. MMario

    MMario capo di griglia

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4.060
    Ort:
    Waldkirch
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Mario
    Spritmonitor:
    Wie viel leistung kann das denn bringen? Details konnte ich dem link leider nicht entnehmen.
     
  3. #3 Christian-LSE, 07.04.2018
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    Müsste ich dort mal anfragen, nehme aber an ohne Software nicht sehr viel. Der Lader "verträgt" die Mehrleistung per Software wohl dann nur länger/besser.
     
    Norbi gefällt das.
  4. Lonzo

    Lonzo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    01/2016
    Wenn Du weitere Informationen hast, melde Dich mal gerne hier. Bin gespannt.
     
    Norbi gefällt das.
  5. #5 Christian-LSE, 07.04.2018
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    Wird gemacht!:daumen:
     
  6. #6 kreuzspeiche!, 08.04.2018
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    183
    Welches baujahr hat dein auto?

    Es gibt ewg und pwg lader. Elektronisches und pleumatisches wastegate.


    Die mit dem originalen elektronischen kannste eh nicht ausreizen denn vorher macht die spritversorgung einen strich durch die rechnung.

    Dies ist bei ca 430ps.
     
  7. #7 sam-one, 08.04.2018
    sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    330
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Laut Profil 12/2012
     
    Norbi gefällt das.
  8. #8 Christian-LSE, 11.04.2018
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    So habe heute dort angerufen. Vorab, sind mal sehr nett am Telefon gewesen.

    Also die dort aufgeführten MHI Lader sind nicht für unseren N55, da laut deren Aussage wir schon eine "Stage 1" haben. In unserem M135i (in anderen N55 wohl auch) kommen BorgWarner Lader zum Einsatz die man nur über eine Stage 2 optimieren kann.
     
    Norbi und test0r gefällt das.
  9. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.815
    Zustimmungen:
    1.230
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    @Christian-LSE
    Danke für die Info. Gab es irgendwelche Aussagen bzgl. des Preises? Hast du dir auch mal den PURE Stage 1-Lader überlegt?
     
  10. #10 Christian-LSE, 11.04.2018
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    267
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Christian
    Hi, ja kostet 2091€. Gibts hier zu sehen:

    https://www.turbozentrum.de/Turbolader-Upgrade-Stage-2-BorgWarner-18539880007

    Ist der komplette Lader inkl. Stage 2. Ist eigentlich fair. Mit einschicken des eigenen Laders wirds günstiger: 1220€. Ist dann ausgelegt für 480 PS. Software muss dann aber dringend gemacht werden. Macht anders auch kein Sinn.

    Bei Pure Stage 1 schreckt mich noch ab, dass es kein Händler in der EU gibt. Außer glaube ich ein User aus dem N54-Tech Forum.
     
    test0r gefällt das.
  11. #11 sam-one, 11.04.2018
    sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    330
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    test0r und Christian-LSE gefällt das.
  12. PePe92

    PePe92 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Falls du es machst möchte ich bitte ein Video sehen :mrgreen:
     
    test0r gefällt das.
  13. #13 FrankCastle, 11.04.2018
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    4.811
    Ort:
    Erding
    Von dem Turbo, oder allgemein M135i mit Upgrade?
     
  14. PePe92

    PePe92 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Vom M135i mit Upgrade Lader. Gibt ja nicht allzuviele Videos auf YouTube
     
  15. #15 FrankCastle, 11.04.2018
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    4.811
    Ort:
    Erding
    Die vom Peter kennst aber oder? Er hat ja Pure Stufe 1 und 2 mit Video dokumentiert
     
  16. PePe92

    PePe92 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Ja, die kenne ich schon.
     
  17. #17 FrankCastle, 12.04.2018
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    4.811
    Ort:
    Erding
    Es gibt hier noch einen im Forum der nen Pure am M135 fährt. Weiß den Name nicht mehr, aber ab und an schreibt er mal was.

    Bei YT findet man aber schon ein paar Videos
     
  18. #18 DieselZwerg, 12.04.2018
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    1220€ für ein Stage2 Upgrade finde ich wirklich fair! Selbst wenn man einen neuen original Lader im Tausch kauft, ist man locker 600-800 Kröten los...

    Allgemeine Frage zum Verständnis. Der PWG 35i hat beim Tuning weniger Reserven als der etwas größer ausgelegte EWG Lader, mit einem Upgrade Lader umgehe ich doch diesen Flaschenhals, entspreche Software vorrausgesetzt?
     
  19. juju

    juju 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    271
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Julian
    Jap. Du kannst freundliche 19psi auf 16 psi fallend fahren.
    Jede Menge Potential ist dann noch vorhanden.
     
Thema: Erfahrung Upgrade /OST Lader M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i upgrade lader

    ,
  2. m135i turbo upgrade

    ,
  3. Bmw m135i f22 stage 1 erfahrungen

    ,
  4. bmw m135i neuer Turbolader,
  5. Erfahrungen mit turbozentrum Ost optimierung,
  6. m135i turbo Lader upgrade,
  7. bmw m135i turbo upgrade,
  8. turbo Zentrum Berlin Optimierung 1 Erfahrung ,
  9. turbozentrum stage 1 erfahrungen,
  10. ost turbolade erfahrungen,
  11. m140i ugrade lader,
  12. wo ist turbo bei m135i
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden